Daihatsu-Forum.de  

Zurück   Daihatsu-Forum.de > Technik und Tuning > Die Trevis Serie

Die Trevis Serie Alles über die Trevis Serie

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 26.10.2021, 11:54   #1
Paut
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2021
Ort: Niederlande
Beiträge: 13
Standard Dir Geschichte meines autos

Unser Trevis ('racing green') soll aus Deutschland importiert worden sein. Ist es möglich, mehr über die Geschichte dieses Autos herauszufinden? Zum Beispiel das Bundesland und die Stadt, aus der er stammt. Seine Wartungsunterlagen. Gibt es irgendwelche Websites, die ich zu diesem Zweck nutzen könnte?
Paut ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2021, 14:32   #2
Yin
Vielposter
 
Benutzerbild von Yin
 
Registriert seit: 25.11.2009
Ort: Schrauberhausen
Alter: 41
Beiträge: 2.011
Standard

Goededag nach NL,

in Duitsland gibt es nicht so eine Webseite wie in den NL wo man das Kennzeichen eingeben kann.

Wenn du keine Kopien von den alten Fahrzeugpapieren hast wird es schwierig.

Die einzige Möglichkeit einzugrenzen wo dein Auto früher unterwegs war ist das Kennzeichen oder vielleicht gibt es in den Türeinstiegen oder im Motorraum noch einen Aufkleber von einem deutschen Daihatsu Händler.
__________________


Aktuelle Projekte:
Die Bolle´s Mein Cuore L501 Projekte - jetzt Bolle 3.0
Die Gudrun Cuore L80 - by Vestatec & Sickcustoms

Alte Projekte:
The Crankwalker Trabant 601 - ED10 EFI 48,9 PS (Dynoteam Prüfstand 21.08.2010)
Der Bomber Cuore L7 vom Verbrauchtwagen zum Edelblender (von und mit MoCojo)

Gott schütze uns vor Sturm und Wind und L7 die rostig sind!
Yin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2021, 15:18   #3
Paut
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2021
Ort: Niederlande
Beiträge: 13
Themenstarter
Standard

Leider gibt es keine Kopien von den alten Fahrzeugpapieren. Aufkleber vielleicht, gute Idee!

Vielen Dank!

Zitat:
Zitat von Yin Beitrag anzeigen
Goededag nach NL,

in Duitsland gibt es nicht so eine Webseite wie in den NL wo man das Kennzeichen eingeben kann.

Wenn du keine Kopien von den alten Fahrzeugpapieren hast wird es schwierig.

Die einzige Möglichkeit einzugrenzen wo dein Auto früher unterwegs war ist das Kennzeichen oder vielleicht gibt es in den Türeinstiegen oder im Motorraum noch einen Aufkleber von einem deutschen Daihatsu Händler.
Paut ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2021, 07:25   #4
Bauer_Sucht_Sau
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Bauer_Sucht_Sau
 
Registriert seit: 08.12.2018
Ort: Waldshut-Tiengen
Beiträge: 908
Standard

Zitat:
Zitat von Yin Beitrag anzeigen
...Die einzige Möglichkeit einzugrenzen wo dein Auto früher unterwegs war ist das Kennzeichen oder vielleicht gibt es in den Türeinstiegen oder im Motorraum noch einen Aufkleber von einem deutschen Daihatsu Händler.
Auch das führt leider nur in eine Sackgasse, wegen der sogenannten "Datenschutzgesetze"
Zum Glück für meinen Fall ist die Adresse der Erstkäuferin im alten Fahrzeugbrief abgedruckt. Wenn sie noch dort wohnt, habe ich die Möglichkeit, mehr über den Wagen zu erfahren. Ansonsten ist es vorbei. Denn selbst mit einem alten T.Ü.V. oder Dekra-Bericht speichern sie die Daten nur für eine kurze, begrenzte Zeit
Bauer_Sucht_Sau ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2021, 07:57   #5
Yin
Vielposter
 
Benutzerbild von Yin
 
Registriert seit: 25.11.2009
Ort: Schrauberhausen
Alter: 41
Beiträge: 2.011
Standard

Aber zumindest weiß man dann ob das Auto in Hamburg oder München gelaufen ist.
__________________


Aktuelle Projekte:
Die Bolle´s Mein Cuore L501 Projekte - jetzt Bolle 3.0
Die Gudrun Cuore L80 - by Vestatec & Sickcustoms

Alte Projekte:
The Crankwalker Trabant 601 - ED10 EFI 48,9 PS (Dynoteam Prüfstand 21.08.2010)
Der Bomber Cuore L7 vom Verbrauchtwagen zum Edelblender (von und mit MoCojo)

Gott schütze uns vor Sturm und Wind und L7 die rostig sind!
Yin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2021, 08:06   #6
Bauer_Sucht_Sau
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Bauer_Sucht_Sau
 
Registriert seit: 08.12.2018
Ort: Waldshut-Tiengen
Beiträge: 908
Standard

Wenn er Glück hat, wäre den Wagen in einem kleinem Kaff rumgelaufen : https://www.nitro-tv.de/cms/sendunge...odetektiv.html
Bauer_Sucht_Sau ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Move Geschichte K-Unit Die Move Serie 13 29.06.2010 21:58
Geschichte des G10 oder wer war die O'Shea's LTD... Rainer Die Charade Serie 0 20.06.2009 15:27
wert meines autos l201 willimeister Die Cuore Serie 15 20.01.2009 15:00
Die Geschichte unseres Charade G10 Rainer Die Charade Serie 15 18.07.2005 15:25


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS