Daihatsu-Forum.de  

Zurück   Daihatsu-Forum.de > Technik und Tuning > Die Sirion Serie

Die Sirion Serie (M100, M110, M101, M111, M300, M301, M311)

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 02.01.2015, 13:53   #61
LSirion
Vielposter
 
Benutzerbild von LSirion
 
Registriert seit: 10.04.2006
Beiträge: 3.587
Standard

Zitat:
Zitat von Q_Big Beitrag anzeigen
... Flusslauf ...
Es gab Zeiten, da gab es viele Rechtschreibfehler, aber was uns die Autovervollständigungen regelmäßig liefern...
__________________

Biete WHB für L601, G303, F-Serie
Verkaufe Klimaanlage für L251 - originalverpackt - 375 € Festpreis

Sirion M100
Sirion M300
verkauft - Cuore L80 Cabrio


LSirion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2015, 14:46   #62
redlion
Vielposter
 
Benutzerbild von redlion
 
Registriert seit: 08.04.2008
Ort: 41747 Viersen
Alter: 62
Beiträge: 3.043
Standard

Zitat:
Zitat von LSirion Beitrag anzeigen
...aber was uns die Autovervollständigungen regelmäßig liefern...
...ist in diesem Falle gar nicht mal falsch. Irgendwann sammelt sich (fast) alles Wasser in irgendeinem Flusslauf.
__________________
Gruß
Reinhard

  • L80 EZ 9/86 blau-metal. 4 Türen
  • L80 EZ 8/90 weiß 4 Türen 4,30 l/100km
  • L201 EZ 11/90 schwarz elektr. Spiegel/AHK/Hageldellen im Dach 4,54 l/100 km
  • L201 EZ 4/93 facelift rot 4 Türen/Glashubdach 4,70 l/100 km
  • L501 EZ 9/97 silb.metal. Faltschiebedach/Mira Classic Kit/DZM 4,27 l/100 km
redlion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2015, 18:46   #63
Yezariel
Benutzer
 
Registriert seit: 31.07.2011
Ort: Kiel
Alter: 43
Beiträge: 127
Themenstarter
Standard

So! Irgendwas haben die da jetzt rausgepopelt, nun soll es trocknen und nächste Woche soll noch mal geguckt werden und auch die winkende Leiste/ Dichtung befestigt werden... Halleluja!

Dem Händler war es aber unangenehm. Er hat sich entschuldigt und die bessern halt auch nach ohne Murren.
Yezariel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2015, 20:08   #64
nordwind32
24/7 Poster
 
Benutzerbild von nordwind32
 
Registriert seit: 12.09.2010
Ort: Tornesch
Alter: 50
Beiträge: 5.141
Standard

Dann hast du ja soweit alles richtig gemacht
nordwind32 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2015, 21:02   #65
Yezariel
Benutzer
 
Registriert seit: 31.07.2011
Ort: Kiel
Alter: 43
Beiträge: 127
Themenstarter
Standard

Auto heute frustriert dem Händler auf den Hof gestellt, da ich heute festgestellt habe, dass alle Fußbereiche nass sind...

Yezariel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2015, 23:35   #66
Yezariel
Benutzer
 
Registriert seit: 31.07.2011
Ort: Kiel
Alter: 43
Beiträge: 127
Themenstarter
Standard

Schaden scheint behoben. (Erstmal)

Gestern nach Berlin, heute nach Leipzig und zurück nach Kiel... 190 km/h ist kein Problem für den Kleinen. Das finde ich ganz schön flink für so einen kleinen Gefährten!
Yezariel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2015, 21:52   #67
carbocarl
Benutzer
 
Benutzerbild von carbocarl
 
Registriert seit: 11.07.2004
Ort: Ostfalen
Beiträge: 304
Standard

Bei der aktuellen Hitze müsste Dein Auto jetzt innen trocken sein.

Bist Du noch begeistert von dem flinken Auto?

Ein Kurzbericht würde mich freuen.

Gruß CC
__________________




carbocarl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2018, 20:57   #68
nordwind32
24/7 Poster
 
Benutzerbild von nordwind32
 
Registriert seit: 12.09.2010
Ort: Tornesch
Alter: 50
Beiträge: 5.141
Standard

Einen Kurzbericht über die Sirionjahre gibt es hier:
http://www.daihatsu-forum.de/vbullet...ad.php?t=46361
nordwind32 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2018, 21:36   #69
nordwind32
24/7 Poster
 
Benutzerbild von nordwind32
 
Registriert seit: 12.09.2010
Ort: Tornesch
Alter: 50
Beiträge: 5.141
Standard

Dann gab es dieses Angebot.

Als ich das morgens las dachte ich mir, Mensch DAS schau ich mir mal an.
Ich suchte ja gar kein Auto. Rosi läuft sehr gut, der Rost ist seit 2014 mit 5 kg FluidFilm erstickt worden, nach jetzt ca. 33.000 gefahren Kilometern stehen 90.000 auf der Uhr, hat 4-Türen, ZV mit FB, 4x eFenster, DZM, Mittelarmlehne, Sitzheizung, Faltschiebedach, AHK, sieht in silber/rot sehr schick aus, Cuoreschriftzüge auf den Innenschwellern, FUN-Stoßstangen...viele nette Kleinigkeiten. Was will man mehr von einem L7 erwarten? Na gut, Servolenkung, ABS und Klima wäre noch gegangen. Aber trotz richtigen Häkchen bei der Neuwagenbestellung kam der Wagen ohne und die Erstkäufer haben ihn dann eben so genommen, sonst hätten sie mindestens wieder 8 Wochen warten müssen, so erzählten sie mir das als ich ihn mit Seitenschaden kaufte.

Nun stand da wieder so ein mäßig verunfallter, in letzter Zeit nicht gewarteter Daihatsu vor mir.
Der erste Eindruck: ist doch gar nicht so schlimm. Dreck bekommt man ja relativ einfach wieder weg. Der Heckschaden nicht wirklich doll und von dem Frontschaden sieht man auf den ersten Blick gar nichts.
Bei der Probefahrt konnten wir technisch fast nichts bemängeln:
- MKL leuchtet dauerhaft (Gemisch Bank 1 zu fett lt. beiliegendem Ausdruck einer Werkstatt)
- Auspuffendtopf bis Endrohr lose und fröhlich abwechselnd an Unterboden und Fahrwerksfeder klopfend

Fahrwerk straff, Bremse gradezu giftig zupackend aber bei Vollbremsung aus 120 am Flattern.

Kurzum, wir wurden uns schnell einig - ohne Handeln.
Und Yezariel war froh den Wagen in gute Hände geben zu können und den Werdegang hier weiter verfolgen zu können.
Und ich glaube ihr! Ich weiß ja um das Drama vor 4 Jahren, als ich ihr auf der Suche nach einem neuen geholfen habe soweit mir das möglich war.
Und das Drama jetzt bei der Suche nach einem neuen Wagen und der Unsicherheit nach dem kauf steht dem in nichts nach...

Und jetzt Bilder von vor der Besichtigung





nordwind32 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2018, 23:05   #70
nordwind32
24/7 Poster
 
Benutzerbild von nordwind32
 
Registriert seit: 12.09.2010
Ort: Tornesch
Alter: 50
Beiträge: 5.141
Standard

Ich bin also, statt meinen runden Geburtstag zu feieren, eineinhalb Stunden Auto gefahren um mir n Sirion anzuschauen

Aufm Rückweg wollte ich mir dann für ne halbe Stunde Umweg noch ein linkes Rücklicht aus ebay Kleinanzeigen abholen. Leider hatte die Dame nur ein rechtes anzubieten. Toll! Und zu Hause warten die ersten Gäste.

Dort angekommen musste ich dann direkt Sekt trinken und bin gar nicht mehr zum Essen gekommen. Keine so gute Kombi wenn man nur Frühstück hatte und sonst nur mal n Bier trinkt. Der Samstag war dann auch ganz schön gebraucht und abgenutzt, zu allem Überfluss war auch noch die Feier zum 70ten meines Schwiegervaters zu absolvieren

Aber heute konnte ich mich dann dem Kleinen widmen.
Erstmal gesaugt, Innenraum feucht auswischen und die wahrscheinlich noch nie gewaschenen Türrahmen und Innentüren gewaschen. Dann außen mit Hochdruck und Waschbürste gewaschen.

Vorn und hinten an den dicken Backen der Kotflügel sind wohl mehr Steinschläge als Lack übrig. Aber damit kann ich leben. Ist ja kein Neuwagen mehr. Ich mag Autos, um deren Optik man sich keine großen Sorgen mehr machen muss

Der Auspuff musste gemacht werden. Ging ganz schnell. Mein Kumpel hatte ein passendes Stück liegen, das wir anschweißen konnten, um ihn mit dem vorderen Stück mittels Auspuffschelle verschrauben zu können. Aus nem Stück Gewindestange war auch noch schnell n neue mittlere Halterung fürs Gummi dran geschweißt.

Unterboden hinten sieht soweit echt gut aus, hab aber auch nicht gestochert.
Nicht schön sehen der Schlauch zum Tankrohrstutzen und selbiger aus.
Gibt es da, wie seinerzeit beim L7 auch, einen Rückruf zu?

Nachdem wir mit dem Auspuff fertig waren haben wir noch eben die hässliche Beule hinten links versucht raus zu drücken. Ist gar nicht sooo schlecht gelungen fürs erste Mal mit Thermoplast spielen.
Klar, man siehts noch. Aber es fällt einem nicht mehr sofort ins Auge.
Aber ich muss da ja eh nochmal ran um das Blech zu machen und das Rücklicht zu tauschen.

Beim Rangieren war mir schon aufgefallen, dass die MKL nicht mehr leuchtet. Aber ich dachte, dass es einfach am gelöschten Fehlerspeicher läge, wir hatten ja zum Schweißen die Batterie abgeklemmt.
Den Luftfilter hatte ich auch nochmal draußen und nach einiger Druckluft konnte man erkennen, das der eventuell mal weiß war...
Auf der kleinen Rücktour nach Hause hatte ich dann das Gefühl er würde merkbar kräftiger und drehfreudiger als mit leuchtender MKL sein. Vielleicht waren das ja schon die beiden Gründe für "Gemisch zu fett" Das wäre ja echt cool





Dann waren die Scheinwerfergläser schon ganz schön trübe und mitgenommen.





Aber für den L276 hatte ich schon mal ein Scheinwerfer Restaurations Kit bestellt. Beim Sirion hab ich aber gleich das volle Programm gemacht. Nur die Politur hätte nix gebracht. Also erst 3 Mal Nassschliff: 2000er, 3000er und noch mit 5000er. Dann erst die Politur. Zum Schluss die Versiegelung.
Das ist ganz gut gelungen.





Jetzt müssen da dringend alle Flüssigkeiten gewechselt werden.
Getriebe singt etwas in bestimmten Lastzuständen. Ob so ein MOS2 Getriebeöl was bringen kann?
Und wo und wie ist eigentlich der Ölfilter? Es werden für den Wagen ja Patronen und Einsatzfilter angeboten.

Und nun noch ein paar Fotos

















nordwind32 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
""""" Materia im Farbenrausch "" 2.Teil "" JUI Die Materia Serie 234 24.12.2016 13:09
""""" Materia im Farbenrausch "" 1.Teil "" JUI Die Materia Serie 412 09.01.2010 01:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:31 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Klaus-Peter Winkler