Daihatsu-Forum.de  

Zurück   Daihatsu-Forum.de > Technik und Tuning > Die Sirion Serie

Die Sirion Serie (M100, M110, M101, M111, M300, M301, M311)

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 14.05.2018, 19:37   #1
Gunther
Benutzer
 
Registriert seit: 23.01.2008
Beiträge: 142
Standard Sirion M3 1.3 - Öl an Gangschaltungsmanschette

Hallo,

ist das Öl an den Gangschaltungsmanschette des M3 eigentlich normal (siehe u.s. Bild), habt Ihr das auch so?



Oder was wäre zu tun um hier etwas dichter zu bekommen, weil Ölstand wird dort ja nicht gemessen?

Gruß
Gunther
Gunther ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2018, 20:27   #2
BJoe
Vielposter
 
Benutzerbild von BJoe
 
Registriert seit: 29.09.2004
Ort: Waldsolms
Alter: 33
Beiträge: 1.361
Standard

"Normal" ist das nicht. Solange es aber nicht zu viel wird, ist das nicht weiter schlimm. Wenn sich Ölflecken unterm Auto bilden kannst Du anfangen dir Gedanken machen.
Der Dichtring für die Schaltstange ist nicht teuer, aber zum Tauschen muss das Getriebe ausgebaut und zerlegt werden. Deshalb fahre ich seit 80 000km damit.
BJoe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2018, 20:54   #3
Gunther
Benutzer
 
Registriert seit: 23.01.2008
Beiträge: 142
Themenstarter
Standard

Danke für den Ratschlag. Mit wieviel Euronen muss man den ungefähr rechnen, wenn man das mit dem Getriebeausbau verbunden beheben lässt?
Gunther ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2018, 00:29   #4
AC234
Vielposter
 
Registriert seit: 30.12.2008
Alter: 54
Beiträge: 1.425
Standard

Das kommt auf den Stundensatz der Werkstatt an. Ein-Ausbau ca. 4h, wenn flott gearbeitet wird. ich habe von c. 18.00 bis 22.30 für den Ausbau gebraucht Getriebe zerlegen und zusammenbauen schätze ich 6-8h, wenn es komplett nötig ist und sauber gearbeitet wird.
Jens
AC234 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2018, 08:00   #5
nordwind32
24/7 Poster
 
Benutzerbild von nordwind32
 
Registriert seit: 12.09.2010
Ort: Tornesch
Alter: 50
Beiträge: 5.053
Standard

Und wenn man dann nicht gleich ne neue Kupplung und nen neuen Simmerring an der Kurbelwelle einbaut ist man selbst schuld.
Da ist man in einer Werkstatt aber mindestens beim Zeitwert des Wagens!

Ich würde so lange weiter fahren wie es keine Ölflecken gibt.
nordwind32 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2018, 08:53   #6
Schimboone
Vielposter
 
Benutzerbild von Schimboone
 
Registriert seit: 28.07.2004
Ort: Darmstadt
Alter: 39
Beiträge: 3.383
Standard

Mit dem Dichtring ist es aber meist auch nicht getan. Zumindest von Renault kenne ich das so das die Schaltstange dann auch deutliche Laufspuren hat und gewechselt werden muss.

Ich würde den Ölstand kontrollieren und das Fehlerbild beobachten. Leichte Undichtigkeiten habe ich bei meinem mit 200tkm auch. Aber weniger als bei dir.

Und ich würde nicht tätig werden solange es keine Flecken gibt.
Vor dem Tüv halt wegwischen.
__________________
Gruß, der Daniel
Cuore L201
Schimboone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2018, 10:02   #7
yoschi
Vielposter
 
Registriert seit: 13.04.2008
Ort: 01189 Dresden
Beiträge: 2.570
Standard lec weg

Moin , hat es jemand schon mal mit "lec weg für Getriebe" versucht . Das ist zwar sauteuer , ob es hilft ist sehr fraglich , aber bestimmt preiswerter als ....

TÜV-Vorbereitung : nicht nur abwischen oder Bremsenreiniger drüber , sondern anschließend auch Straßenstaub drauf .

Gruß!
yoschi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sirion 1.3 oder Sirion 1.3 ECO 4WD? dai_fan_2006 Die Sirion Serie 4 08.09.2006 23:22
Motor: Sirion 1.3 vs Sirion Rally2 ?! FreeWay Die Sirion Serie 9 27.08.2006 17:10
Unterschied Sirion eco 4 WD zu Sirion ?? patric Die Sirion Serie 11 22.05.2006 19:16
Sitzposition Sirion vs. Sirion Repro Die Sirion Serie 2 21.02.2005 23:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Klaus-Peter Winkler