Daihatsu-Forum.de  

Zurück   Daihatsu-Forum.de > Technik und Tuning > 4WD/Offroadforum

4WD/Offroadforum Das Forum für alle Terios,Rocky,Feroza Fahrer und für alle die meinen: Im Gelände macht es erst richtig Spaß.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 20.12.2020, 15:01   #1
chris76
Benutzer
 
Benutzerbild von chris76
 
Registriert seit: 20.02.2009
Ort: Port de Pollenca, Spanien
Alter: 44
Beiträge: 92
Standard Kupplung - kurzer Pedalweg beim Terios J2

Hallo miteinander!
Mir ist aufgefallen, dass bei meinem Terios J2 der Weg des Kupplungspedals immer kürzer wird. Bei mittlerweile 140.000 KM Laufleistung und gelegentlichen Anhängerbetrieb, vermute ich, dass sich die Kupplung dem Ende zuneigt.
Lässt sich das Kupplungspedal nachstellen?
Mich würde Mal interessieren, wie teuer der Spaß wird.
Grüße
Chris
chris76 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2020, 20:21   #2
yoschi
Vielposter
 
Registriert seit: 13.04.2008
Ort: 01189 Dresden
Beiträge: 3.465
Standard Kupplungsspiel

Hallo Chris , Original Daihatsu Kupplungen sind zählebig , zumindest ältere Baujahre . Bei meinem Applause Bj.98 bisher einmal nur die Kupplungsscheibe gewechselt . Automat , Drucklager und Schwungscheibe laufen bereits ca. 230 tkm ( ? ) , und der ganze Spaß bei hartem Anhängerbetrieb , wie rangieren auf feuchter Wiese , anfahren mit 1300 kg am Haken am Berg usw .
Da die zweite Scheibe auch wieder zu Ende geht , wurde das Kupplungsspiel mehrfach nachgestellt . Das Kupplungsseil steht jetzt unter Spannung , wahrscheinlich läuft das Drucklager mit , klaglos seit vielen , vielen tausenden Kilometern . Mein Tip : Seil einfach nachstellen , in Ruhe preiswerte Werkstatt suchen . Ein unterster Preis für Kupplungswechsel-Arbeitsleistung dürfte 230 € sein : allerdings in Tschechien , bei mir übern Berg . Die Arbeitsstunde nach wie vor : bitte festhalten : 16 Euro ! Gruß!
Bei Kupplungswechsel evt die Kurbelwellenradialdichtung gleich mit wechseln ?
yoschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2020, 20:52   #3
nordwind32
24/7 Poster
 
Benutzerbild von nordwind32
 
Registriert seit: 12.09.2010
Ort: Tornesch
Alter: 52
Beiträge: 5.752
Standard

Hat der J2 mit dem 1,5l Motor überhaupt einen Kupplungsbowdenzug?
Beim Sirion hat der 1,5l eine hydraulische Betätigung der Kupplung. Diese stellt sich automatisch ein.
Wenn das so ist kannst du vor dem Tausch der Kupplung ja nochmal versuchen dort die Bremsflüssigkeit zu erneuern.
Vielleicht reicht das ja schon.
Ich habe bei 230.000km noch die erste Kupplung drin
nordwind32 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2020, 22:44   #4
yoschi
Vielposter
 
Registriert seit: 13.04.2008
Ort: 01189 Dresden
Beiträge: 3.465
Standard

Hallo Chris , meinen Beitrag Nr.2 bitte in die Tonne kloppen : kein Seilzug sondern Hydraulik ist angesagt !
Laut WHB soll das Kupplungspedal ein Spiel ( mit Fingerdruck ) von 3 bis 20 mm betragen . Die Stange vom Pedal lösen und drehen .
Weitere Einstellmöglichkeiten gibt es nicht . Allerdings so wie Nordwind schreibt : Bremsflüssigkeit in der Kupplungshydraulik : genügend drin ? Kreislauf entlüftet ?
Der Wechsel einer Kupplung ist , soweit ich die ellenlange Liste im WHB richtig lese , aufwändig , viel Schrauberei . Gruß!
yoschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2020, 16:18   #5
chris76
Benutzer
 
Benutzerbild von chris76
 
Registriert seit: 20.02.2009
Ort: Port de Pollenca, Spanien
Alter: 44
Beiträge: 92
Themenstarter
Standard

Hallo,
danke für die Tipps. Ich habe nochmal alles geprüft und es wird wohl oder übel eine neue Kupplung eingebaut werden müssen.
Hab auch schon einen Kostenvoranschlag von einer deutschen Meisterwerkstatt (in Spanien).

Kupplungssatz inkl. Ausrücklager = 308,31€
Einbau = 571,12€
Gesamt = 879,43€ (inkl. IVA)
chris76 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2020, 19:12   #6
Gerlindewer
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 18.12.2020
Ort: Zürich
Beiträge: 5
Standard

Zitat:
Zitat von yoschi Beitrag anzeigen
Hallo Chris , Original Daihatsu Kupplungen sind zählebig , zumindest ältere Baujahre . Bei meinem Applause Bj.98 bisher einmal nur die Kupplungsscheibe gewechselt . Automat , Drucklager und Schwungscheibe laufen bereits ca. 230 tkm ( ? ) , und der ganze Spaß bei hartem Anhängerbetrieb , wie rangieren auf feuchter Wiese , anfahren mit 1300 kg am Haken am Berg usw .
Da die zweite Scheibe auch wieder zu Ende geht , wurde das Kupplungsspiel mehrfach nachgestellt . Das Kupplungsseil steht jetzt unter Spannung , wahrscheinlich läuft das Drucklager mit , klaglos seit vielen , vielen tausenden Kilometern . Mein Tip : Seil einfach nachstellen , in Ruhe preiswerte Werkstatt suchen . Ein unterster Preis für Kupplungswechsel-Arbeitsleistung dürfte 230 € sein : allerdings in Tschechien , bei mir übern Berg . Die Arbeitsstunde nach wie vor : bitte festhalten : 16 Euro ! Gruß!
Bei Kupplungswechsel evt die Kurbelwellenradialdichtung gleich mit wechseln ?
16!!!!Euro ,k rass, ja da muss ich mich wirklich grade mal festhalten. Hammer
Gerlindewer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2020, 20:09   #7
nordwind32
24/7 Poster
 
Benutzerbild von nordwind32
 
Registriert seit: 12.09.2010
Ort: Tornesch
Alter: 52
Beiträge: 5.752
Standard

Meine Kupplung kommt auf den ersten Pedalmilimetern. Trennt aber noch einwandfrei.
Nach feuchten Nächten rupft sie ziemlich. Geht aber schnell weg. Unverändert seit ich den Sirion 1.5 habe.
nordwind32 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2020, 07:48   #8
chris76
Benutzer
 
Benutzerbild von chris76
 
Registriert seit: 20.02.2009
Ort: Port de Pollenca, Spanien
Alter: 44
Beiträge: 92
Themenstarter
Standard

Am Montag, den 11.01. habe ich den Werkstatt Termin für die Kupplung. Bei der Gelegenheit lasse ich dann auch gleich die Keilrippenriemen mit Scheiben, Umlenkrollen, etc. erneuern. Ist es Sinnvoll dann auch gleich die Wasserpumpe zu ersetzten?
Ich hatte vor Einigerzeit eine Wasserpumpe günstig bei Amazon geschossen. Dann könnte man die auch gleich erneuern.
chris76 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2021, 18:16   #9
chris76
Benutzer
 
Benutzerbild von chris76
 
Registriert seit: 20.02.2009
Ort: Port de Pollenca, Spanien
Alter: 44
Beiträge: 92
Themenstarter
Standard

Hab den Terios gerade von der Werkstatt abgeholt. Preislich absolut in Ordnung.
Neue Kupplung, neuer Keilrippenriemen und neue Wasserpumpe sowie Klimaanlagenwartung mit Desinfektion für 1060,- Euro.
chris76 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
kupplung, pedal, terios

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kupplung tauschen beim Trevis Petra Die Trevis Serie 21 15.09.2017 14:18
Kupplung beim Materia? Rainer Die Materia Serie 16 21.02.2015 13:56
kupplung beim l201 grenadir Die Cuore Serie 12 16.12.2010 23:13
Kupplung quitscht beim treten! ohnebedeutung Die Sirion Serie 17 09.11.2008 14:30
Geräusche beim Tritt auf die Kupplung AxelZ Die Sirion Serie 9 24.07.2008 14:46


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:53 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Klaus-Peter Winkler