Daihatsu-Forum.de  

Zurück   Daihatsu-Forum.de > Technik und Tuning > Die Sirion Serie

Die Sirion Serie (M100, M110, M101, M111, M300, M301, M311)

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 10.11.2019, 16:58   #1
Burzum
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 26.05.2018
Ort: NRW
Beiträge: 26
Standard Sirion 1.5S - Windschutzscheibe tauschen

Hi
brauche wieder euren Rat. Ich bekam auf der Autobahn auf die Windschutzscheibe kleinen Steinschlag (Beifahrerseite mittig), daraus wurde in 3 Tagen ca 40cm langer Riss. So wie es aussieht, erreicht der Riss bald die Fahrerseite.

Kein Teilkasko vorhanden, bei zwei Werkstätten nachgefragt Kosten ca. 800-1000€! Ich habe bereits nach dem Unfall 1500€ in das Auto reingesteckt, nochmal würde sich für das Auto nicht mehr lohnen da ich zur Zeit eh ein Ausschau nach alternativen halte.
Kann man die Windschutzscheibe bis maximal 300€ reparieren/austauschen lassen?
Burzum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2019, 18:46   #2
nordwind32
24/7 Poster
 
Benutzerbild von nordwind32
 
Registriert seit: 12.09.2010
Ort: Tornesch
Alter: 51
Beiträge: 5.648
Standard

Ich habe auch 2 Steinschläge, einer davon auf der Fahrerseite, und kann dir die Preise bestätigen. Selbst wenn man mit dem Werkstattinhaber befreundet ist und mit anpackt bleibt es so abartig teuer. Zum Glück kenn ich auch meinen TÜV Prüfer und hab keine Risse.

Mach jetzt Teilkasko und melde in 3-4 Monaten (oder vorm nächsten TÜV) den Schaden. Dann zahlst du nur die Selbstbeteiligung.
nordwind32 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2019, 21:34   #3
Burzum
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 26.05.2018
Ort: NRW
Beiträge: 26
Themenstarter
Standard

Hi,
toller Tipp daran hatte ich noch gar nicht gedacht. Wenn ich jetzt Teilkaskoversicherung abschließe, muss man mind 3 Monate warten?
bin bei Verti

Tüv hat er schon vor 2 Monaten bekommen, da war zum Glück noch kein Steinschlag.

Nächste Frage wäre, kann so ein Riss dazu führen dass die Scheibe bei hohen Geschwindigkeiten aufplatzen kann? jeder erzählt da was anders. Ich habe vorhin vorsichtshalber mit Tesafilm den Riss aufgeklebt damit heute Nacht bei Frost kein Wasser eindringt und aufplatzt.
Burzum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2019, 13:01   #4
nordwind32
24/7 Poster
 
Benutzerbild von nordwind32
 
Registriert seit: 12.09.2010
Ort: Tornesch
Alter: 51
Beiträge: 5.648
Standard

Das ist Sicherheitsglas mit einer sehr widerstandsfähigen Folie drin. Die kann nicht einfach reinfallen.
Schau dir das mal auf YT an.
Wie lange man warten muss kann ich dir nicht genau sagen. Bei verti bin ich auch
nordwind32 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2019, 20:17   #5
Cuore_L701_
Benutzer
 
Benutzerbild von Cuore_L701_
 
Registriert seit: 08.08.2017
Ort: Neuenhagen bei Berlin/Braunschweig
Beiträge: 32
Standard

Wie kommen diese Preise eigentlich zusammen?
Ich musste mal bei einem W124 Mercedes eine Frontscheibe wechseln lassen. Hab ein bisschen rumtelefoniert und immer gesagt, dass ich keine Teilkasko habe und ein Handschlag reicht. Da konnte ich die Scheibe dann für 300€ wechseln lassen (in Berlin).
Ist bei dem Sirion die Scheibe an sich schon einfach sehr teuer? Oder gibt es noch andere Umstände, die die ganze Sache verteuern? (komplizierterer Ausbau usw.)
__________________
MfG Pio
Cuore_L701_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2019, 20:51   #6
LSirion
Vielposter
 
Benutzerbild von LSirion
 
Registriert seit: 10.04.2006
Beiträge: 3.712
Standard

Die Originalteile sind sehr teuer (hatte bei meinem Händler auch immer rund 800 € gekostet (hatte Teilkasko)), aber im Internet findet man die Scheibe an sich für 100 bis 150 € und das sieht auch halbwegs vernünftig aus (kein Billigschrott, sondern mit E-Prüfzeichen und auch Ware aus Deutschland, aus deutschen Onlineshops). Man braucht dann noch jemanden, der einem die Scheibe einbaut und nein, ich habe nie etwas davon gehört, dass das speziell bei Daihatsus Raketenwissenschaft wäre. Keine Ahnung, warum die Leute nicht selbst einen Internetshop bemühen können und ein paar Werkstätten abtelefonieren... frag mich nicht... ich hatte es auch nie nötig, eben weil ich gerne viel zu viel für die Versicherung bezahle, aber müsste ich mich umsehen... PS: Zum Vergleich - eine Scheibe für einen *Sportart einfügen* kostet rund 80 bis 120 € oder 200 € inklusive Montage (auch das wird angeboten), weshalb mir 100 bis 150 € als Preis als realistisch erscheinen. Ist eben ein Japaner und Ersatzteile teuer.
__________________

Biete WHB für L601, G303, F-Serie
Verkaufe Klimaanlage für L251 - originalverpackt - 375 € Festpreis

verschrottet - Sirion M100
verkauft - Sirion M300
verkauft - Cuore L80 Cabrio



Geändert von LSirion (11.11.2019 um 20:54 Uhr)
LSirion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2019, 22:46   #7
Schimboone
Vielposter
 
Benutzerbild von Schimboone
 
Registriert seit: 28.07.2004
Ort: Groß-Umstadt
Alter: 41
Beiträge: 3.613
Standard

Neue Scheibe bei Ebay: 122€
Man muss sich halt jemanden Suchen der die einbaut. Die wird geklebt, es sollte also jemand sein der sich schonmal etwas damit beschäftigt hat.

Sollte man aber für max 150-200€ bekommen.

Mit der gerissenen Scheibe sinkt der Verkaufswert extrem, es macht also so oder so Sinn die zu tauschen.
__________________
Gruß, der Daniel
Cuore L201
Schimboone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2019, 22:58   #8
nordwind32
24/7 Poster
 
Benutzerbild von nordwind32
 
Registriert seit: 12.09.2010
Ort: Tornesch
Alter: 51
Beiträge: 5.648
Standard

Meine Werkstatt war sehr überrascht von dem Arbeitsaufwand, der bei Matthies im System für den M3 hinterlegt ist.
Die Scheibe selbst ist nicht teuer.

Selbst tauschen?
Hier siehts ganz einfach aus

Bei alten Autos wie meinem Bus ist es ganz einfach gewesen.
nordwind32 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2019, 15:14   #9
AC234
Vielposter
 
Registriert seit: 30.12.2008
Alter: 56
Beiträge: 1.927
Standard

Kommt eben darauf an, wie leicht die Alte herauszuschneiden ist und was man da innen an Kunststoffteilen abbauen muß. Üblicherweise wird der Kleber (scheint ein spezielles Silikonklebematerial zu sein) mittels eines stabilen Drahtes und zwei Griffen durchgeschnitten. Je mehr Platz im Auto, desto leichter geht das. Je kleiner und enger, desto schwerer. Dann die ganze alte Dichtmasse herunterschaben, pulen usw, eventuell das resultierende blanke Blech neu lackieren, damit es nicht unter dem neuen Kleber rostet, die Abstandklötzchen anbringen, sofern die nicht schon ander neuen Scheibe kleben, Kleber auf die Karrosse und Scheibe ensetzen. Soweit ganz einfach, wenn da nicht der Ausbau vorher wäre. Man kann die alte Scheibe natürlich auch komplett zerstören, das gibt halt eine Menge Glassplitter, da muß man vorher im Auto gut abkleben.
Das mach man jedoch nur im Notfall und möglichst in kleinem Bereich, also Ecken etc. an die man sonst nur mit erheblichem Aufwand kommt.
30.11. ist Versicherungswechsel Countdown, das wird man doch mit der TK einrichten können.
Sofern der Versicherer dann keinen wirtschaftlichen Totalschaden daraus macht. Dann bekommst du halt einen Geldbetrag und suchst dir eine Werkstatt, die für dich die Scheibe wechselt und zahlst die davon.
Jens

Geändert von AC234 (17.11.2019 um 15:17 Uhr)
AC234 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2019, 10:41   #10
Didi
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Didi
 
Registriert seit: 19.09.2005
Ort: Kronach, Egelsbach (Langen)
Alter: 36
Beiträge: 627
Standard

Aloha.

Bei mir hat der Scheibentausch in der Fachwerkstatt vor ein paar Monaten mit allem 700€ gekostet. Und die Scheibe war da noch einer der günstigsten Teile.

Hätt ichs gewusst, hätt' ichs gemacht wie in Beitrag Nr.2 genannt.

Gruß
__________________
~ihr seid doch alla fäddich~
Didi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
G10 Windschutzscheibe bei ebay Rainer Die Charade Serie 0 18.11.2009 08:25
Windschutzscheibe gerissen Nun Die Sirion Serie 3 18.02.2007 23:55
standlicht tauschen beim neuen sirion sirion* Die Sirion Serie 5 21.07.2006 20:36
Windschutzscheibe Daihatsu Calimero Die Charade Serie 0 28.03.2006 23:07
Blendstreifen Windschutzscheibe BJoe Allgemein 23 29.11.2005 13:12


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:30 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Klaus-Peter Winkler