Daihatsu-Forum.de  

Zurück   Daihatsu-Forum.de > Technik und Tuning > Die Cuore Serie

Die Cuore Serie (L55, L60, L80, L201, L501, L701, L251, L276)

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 22.07.2009, 08:53   #1
santoryo
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 26.05.2009
Ort: Stuttgart
Alter: 45
Beiträge: 1
Standard Cuore L251 - Katalysator gesucht

Hallo

ich habe meine ersten (gebrauchten) Cuore vor zwei Monaten bei einem Autohändler ergattert. Jetzt , nach dem mehrere male die MIL Lampe leuchtete und dann ca nacj 1 Tag wieder nicht, war ich im Service. Dabei wurde herausgestellt, dass beide Lamdasonden Fehler melden (P0130, P0133). Nach dem schnellen Blick unter die Haube, hat er festgestellt, dass die vordere Lamdasonde nicht org.Daihatsu ist, sonder irgendwelche und die ist im Katalysator fest geschweisst.

Kurz um, ich bräuchte einen (neuen/ gebrauchten) Katalysator (der Preis für einen neuen, der er mir genannt hat, war fast unverschämt).
Gibt es die Möglichkeit auch einen Kat aus anderem Daihatsu Modell zu nutzen?

Danke.
santoryo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2009, 12:00   #2
Dieselpapst
Vielposter
 
Benutzerbild von Dieselpapst
 
Registriert seit: 15.06.2007
Ort: Lübeck
Alter: 57
Beiträge: 1.694
Standard

Also das mit dem "festgeschweißt" höre ich zum ersten Mal . Außerdem sehe ich DARIN noch keinen Grund zum Wegwerfen . Tust du es trotzdem wäre ich an dem Teil interessiert - irgendwie bekommt man die Lambda da schon raus und irgendwie eine neue rein .

Aber in der heutigen Wegwerfgesellschaft kann kein sogenannter "Fachbetrieb" mehr mit Flex, Fräser, Gewindeschneider, Helicoil (Das können die noch nicht mal schreiben) oder Schweißgerät umgehen .

Des weiteren möchte ich mal ganz nebenbei auf die gesetzliche Gewährleistungspflicht deines Händlers hinweisen .....

ER HAT ES ZU REPARIEREN -egal wie und zwar gratis .

( Hat er ggf. die Lambda da selber reingepfuscht ??)

Heiko
__________________
März 2011: 99er L701 Bifuel verkauft . 2008er Smart gekauft und auf Flexfueler (E85) umgerüstet

Focus CC 2.0 Titanium mit Prins-LPG Anlage - Kein Dach überm Kopf aber LPG unter der Haube .


Remember the times when sex was safe and fuel cheap !

Geändert von Dieselpapst (22.07.2009 um 12:02 Uhr)
Dieselpapst ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2009, 12:24   #3
bigmcmurph
Admin
 
Benutzerbild von bigmcmurph
 
Registriert seit: 09.04.2004
Ort: Wittlich
Alter: 32
Beiträge: 6.186
Standard

Da muss ich zustimmen.

Wenn du das Teil vor zwei Monaten beim Händler gekauft hast, dann hat der eine
gesetzliche Gewährleistung und das da ne falsche Kerze drin war, dass hätte der gute
Herr auch mal überprüfen sollen.

Meiner Meinung sollte da der Händler zusehen, dass die Kiste wieder läuft. Die
Gewährleistung deckt zwar nicht wie eine Garantie alle möglichen Defekte ab,
aber sowohl die falsche wie auch die festgeschweisste Lambda haben beim Verkauf
schon bestanden und dann ist es in seiner Aufgabe das richtig zu machen.

Greetings
Stephan
__________________
"Ich hab es geschafft in meiner 18m² Wohnung einen Weinkeller einzurichten."

Daihatsu: Überraschend. Überzeugend. Anders.

"in forum ire mihi gaudio est"
bigmcmurph ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
cuore l251, kat, katalysator

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
OBD2 Diagnose und Cuore L251 LucZan Die Cuore Serie 29 23.06.2014 20:01
Cuore L251 mit 20.000 km: Wann hoch- und runterschalten, Leerlauf? nixgegendenise Die Cuore Serie 7 01.04.2009 00:39
Daten zum neuen Cuore 7. Generation Inday Die Cuore Serie 61 09.08.2007 20:06
Trevis genauso spritzig wie Cuore L251? hai datsu Daihatsu Allgemein 9 17.03.2007 11:42


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:37 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Klaus-Peter Winkler