Daihatsu-Forum.de  

Zurück   Daihatsu-Forum.de > Technik und Tuning > Die YRV Serie

Die YRV Serie (M200, M201, M201 GTti, M211)

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 19.01.2006, 09:28   #21
Inday
Vielposter
 
Benutzerbild von Inday
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Im Jura, Schweiz
Alter: 54
Beiträge: 1.425
Standard

Zitat:
Zitat von TBR

Beim YRV entspricht die Höchstgeschwindigkeit inkl. Toleranz 183 km/h
Der YRV manual hat eine geprüfte Höchstgeschwindigkeit von 170 km/h, der YRV Automat 160 km/h, das ist massgebend für die Pneus für Gesetzes wegen. Diese homologisierten Höchstgeschwindigkeiten gelten auch für D und A.

Mein Subaru Legacy hat eine geprüfte Höchstgeschwindigkeit von 189 km/h und darf deshalb offiziell noch mit T-Pneus rumkurven. H-Pneus sind ab homologisierten > 190 km/h zwingend vorgeschrieben.

Gruss, Inday
__________________
Alle leben unter dem gleichen Himmel, aber jeder hat einen anderen Horizont
Inday ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2006, 18:02   #22
K3-VET
Vielposter
 
Benutzerbild von K3-VET
 
Registriert seit: 16.11.2003
Ort: 14822 Brück
Alter: 38
Beiträge: 4.368
Standard

Hallo,

ich weiß zwar nicht genau, was du mit "geprüft" meinst, aber der 1,3er ist mit 175 km/h angegeben lt. Papiere.


Bis denne

Daniel
__________________
http://pampersbomber.bplaced.net
bisher: 2x YRV GTti, L501, L701 AT,
aktuell: L7 AT, Fiat Ulysse 2,0 LPG, Citroen Xantia Turbo Activa LPG, Citroen Xsara Break HDI90, Subaru Forester 2,5 XT, Kawasaki ZZR1400


Wer eine Hohlraumkonservierung haben will, kann sich gerne bei mir melden.
K3-VET ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2006, 18:05   #23
Inday
Vielposter
 
Benutzerbild von Inday
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Im Jura, Schweiz
Alter: 54
Beiträge: 1.425
Standard

Typenprüfung.

Oder waren es 175 für den Schalter und 165 für den Automaten? Kann schon sein.

Gruss, Inday
__________________
Alle leben unter dem gleichen Himmel, aber jeder hat einen anderen Horizont
Inday ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2006, 15:48   #24
TBR
Benutzer
 
Benutzerbild von TBR
 
Registriert seit: 05.02.2005
Ort: Dresden
Alter: 38
Beiträge: 413
Standard

Für den Handschalter 2WD werden 175 km/h angegeben. Das ist der Wert, den der Hersteller als Produkteigenschaft mindestens garantiert. Für die Reifenzulassung ist aber ein Sicherheitswert, also ein geschätztes Maximum, nötig, kein Minimum, deswegen rechnet man noch etwas dazu. Dafür gibt es eine Formel, die ich schon mal irgendwo gelesen habe, aber keine Ahnung, wo genau das nun war. Daraus ergeben sich dann 183 km/h, die meiner zufälligerweise auch tatsächlich erreicht.

Der Toyota meiner Schwester hat auch 175 km/h eingetragene Höchstgeschwindigkeit, der Händler meinte, man müsse auch für die montierten Winterreifen mit Index S (180 km/h) einen Warnaufkleber anbringen, da deren Eignung für die tatsächliche Höchstgeschwindigkeit nicht garantiert werden könne.

Offenbar streiten sich die Geister, da besteht eine gewisse Grauzone. Einen GTti mit "180 km/h Höchstgeschwindigkeit" würde garantiert auch keiner mit S-Reifen fahren, weil er locker echte 200 läuft, oder?

Grüße

Thomas
TBR ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2018, 17:18   #25
JensTDM
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 27.11.2018
Ort: Hoya
Beiträge: 9
Standard

Moin,

alt aber vielleicht weiß ja jemand was darüber:
passen die Federbeine vom 1.3er in den 1.0er?

Ciao
Jens
JensTDM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2018, 23:52   #26
benrocky
Vielposter
 
Benutzerbild von benrocky
 
Registriert seit: 27.01.2003
Ort: Bornheim (Rheinl.)
Alter: 38
Beiträge: 3.152
Standard

Hallo,
ganz sicher bin ich da nicht und hatte selbst auch keinen YRV, aber so viel ich weiß, sind der YRV 1.0 (kam erst später und war deutlich seltener) und der YRV 1.3 bis auf den Motor/Getriebe relativ identisch und sollten bei das gleiche Fahrwerk / Federbeine haben.
Auch gab es vom YRV 1.0 wohl nur eine recht einfache Ausstattung, beim 1.3er gab es mehr Ausstattungsvarianten.

Schöne Grüße
Thomas
__________________


Mein Copen. Mein Materia 1.3.

Copen:

Materia:
benrocky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2018, 20:23   #27
wooley
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 14.09.2018
Ort: Swalmen
Beiträge: 25
Standard

Ich habe immer v reifen drauf... Sicher ist sicher.. Aber wenn ich schneller als 170 fahren wird der gtti etwas nervous... Lol
wooley ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erfahrungsbericht Tieferlegungsfeder für YRV und YRV GTti Rainer Die YRV Serie 96 29.05.2012 21:46
Meine ersten Eindrücke zum neuen YRV GTti Inday Die YRV Serie 13 22.04.2006 04:45
Was gefällt euch am YRV NICHT??(an alle die KEINEN YRV habe) Rainer Die YRV Serie 102 16.01.2005 22:48
Drehmomentvergleich Sirion 1,3 YRV 1,3 K3-VET Allgemein 16 21.09.2004 17:21
Unterschied YRV 1.3TOP vs. YRV GTti Rainer Die YRV Serie 25 24.02.2004 13:54


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:11 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Klaus-Peter Winkler