Daihatsu-Forum.de  

Zurück   Daihatsu-Forum.de > Technik und Tuning > Die Cuore Serie

Die Cuore Serie (L55, L60, L80, L201, L501, L701, L251, L276)

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 03.01.2018, 15:05   #1
peter681
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 05.10.2008
Alter: 49
Beiträge: 11
Standard Motor im Arsch, brauche Hilfe

Cuore l251, bj 2004, 177000km., 58 ps, Wagen hat auf Zylinder links 6 bar, Zylinder mitte 6 bar, Zylinder rechts 11 bar kompression. Wagen läuft nur noch auf zwei Zylinder. Was hat er? Kolbenringe defekt oder kopfdichtung. Wagen verbraucht einwenig Öl, zustand gut fast kein Rost, TÜV bis Mai 2019. rentiert sich die Reparatur oder möchte ihn einer haben.
peter681 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2018, 15:17   #2
AC234
Vielposter
 
Registriert seit: 30.12.2008
Alter: 54
Beiträge: 1.339
Standard

Bißchen schwierig, einfach so zu sagen. Kurzdiagnose ob es die Ringe sind: Öleinfülldeckel abnehmen, mit Druckluft Überdruck durch die Kerzenbohrung geben und hören, ob es zischt im Block. Wenn ja und kräftig, dann Ringe, wenn eher wenig, dann ist eben entweder die Kopfdichtung hin, siehe entsprechende Beiträge, oder die Auslaßventile undicht. Zweimal der gleiche Wert ist da eher unwahrscheinlich, also wohl Kopfdichtung zwischen zwei Zylindern durch und blasen immer in den Nachbarzylinder rein.
Jens
AC234 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2018, 16:45   #3
Schimboone
Vielposter
 
Benutzerbild von Schimboone
 
Registriert seit: 28.07.2004
Ort: Kürten 51515
Alter: 38
Beiträge: 3.312
Standard

Kopfdichtung am Steg durchgebrannt.
Standardfehler beim EJ Motor. Ist recht kostengünstig zu reparieren. (die benötigten Teile kosten etwa 100-150€ zzgl. Arbeitslohn).

In anbetracht des Resttüves dürfte sich das locker lohnen.
__________________
Gruß, der Daniel
Cuore L201
Schimboone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2018, 00:18   #4
1.Cuore
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.07.2011
Ort: Stuttgart
Alter: 39
Beiträge: 698
Standard

Also ich denke auch wen die Substanz gut ist und du mit dem Wagen an sonst zufrieden bist lohnt ne Rep. immer denke ich.

Wen dein L251 Zahnriemen hat dürfte es auch leicht selbst zu machen sein.
Oder du suchst einen günstigen Austauschmotor im Forum oder der Bucht.

Hört sich wie Schimboone schon sagt nach ZKD an. Da es 2 Zylinder betrifft und jeder genau 6 bar macht. Müsstest dann auch Öl im Wasser oder Wasser im Öl finden.

Sollte da nichts sein -> Was dann noch sein könnte das die Ventile nicht mehr abdichten. Evtl. eingelaufen sind.
__________________
aktuell Fahrzeuge - nur Dreizylinder
Cuore L276 RS :) -> jetzt leider auch angeschossen :-(
Daytona 675 RS -> im Aufbau nach Motorschaden
Spritmonitor.de
Spritmonitor.de

Geändert von 1.Cuore (07.01.2018 um 00:25 Uhr)
1.Cuore ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2018, 10:31   #5
triker66
Benutzer
 
Registriert seit: 02.12.2008
Alter: 51
Beiträge: 257
Standard Läuft schlecht

Morgen, was ist wenn auf den jeweiligen Zylindern die Ventile zu stramm stehen?
Also erstmal prüfen.

Gruß Holger
triker66 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2018, 11:22   #6
Sonny06011983
Vielposter
 
Benutzerbild von Sonny06011983
 
Registriert seit: 28.01.2009
Ort: Lüchow, Wendland
Alter: 35
Beiträge: 2.457
Standard

Zitat:
Zitat von 1.Cuore Beitrag anzeigen
...Müsstest dann auch Öl im Wasser oder Wasser im Öl finden...
Nee, Öl und Wasser haben damit nix zu tun. Zwischen den Zylindern laufen keine öl- oder Wasserkanäle. Da ist nur ein schmaler Steg, manchmal nur 5mm breit, und wenn genau dort die Kopfdichtung durch ist, bläst es nur von einem Zylindern in den anderen. Diese heutige Konstruktion (mit Zylindern Wange an Wange) nennt sich tatsächlich "siamesischer Zwilling". Nicht gelogen...
__________________
Es grüßt Euch
Sven
Sonny06011983 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2018, 19:49   #7
1.Cuore
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.07.2011
Ort: Stuttgart
Alter: 39
Beiträge: 698
Standard

Das stimmt schon Sony. Habe ja zwei zerlegte 1KR-FE Motoren hier liegen.
Mit beschiessen kleiner Stegbreite und statt Siam sind das Drillinge


Aber wir wissen ja leider nicht ob es direkt zwischen den Stegen durchstreift.

Könnte ja auch etwas in Richtung Kühlwasserwand abwandern - nen Augenblick des Prüfens sicherlich allemal wert
__________________
aktuell Fahrzeuge - nur Dreizylinder
Cuore L276 RS :) -> jetzt leider auch angeschossen :-(
Daytona 675 RS -> im Aufbau nach Motorschaden
Spritmonitor.de
Spritmonitor.de
1.Cuore ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2018, 13:39   #8
Q_Big
Moderator
 
Benutzerbild von Q_Big
 
Registriert seit: 15.07.2004
Ort: Wuppertal
Alter: 38
Beiträge: 8.233
Standard

Untypisch für den L251.
Das mit den Steegen kommt häufig vor, lässt sich leicht finden wenn man alle Zündkerzen entfernt, einen Zylinder komplett geschlossen stellt und hineinpustet (ja pusten langt da, Druckluft ist in dem Falle nicht notwendig ). Man merkt dann recht deutlich obs beim Nachbarn landet.
__________________
Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben.
Und wer zu früh kommt, den bestraft die Frau.

Hoffen schnell Glück zu haben (dabei kann man schnell Pech haben)!
Q_Big ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2018, 00:30   #9
peter681
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 05.10.2008
Alter: 49
Beiträge: 11
Themenstarter
Standard

Hallo, ja es war die zlinderkopfdichtung, sie war am Steg zwischen 1 und 2 gebrochen. Habe ca 12 Stunden dafür gebraucht. Viele Finger zerschunden, sehr viel Arbeit und abgebaute Teile! Aber die karre hört sich jetzt wieder top an, und geht wieder super. Kosten 21 Euro. Gruß Peter.
peter681 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2018, 23:50   #10
1.Cuore
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.07.2011
Ort: Stuttgart
Alter: 39
Beiträge: 698
Standard

Na siehst alles gut gegangen. Und dazu noch recht günstig.

Wen man etwas Schrauber Liebe im Blut hat :)
__________________
aktuell Fahrzeuge - nur Dreizylinder
Cuore L276 RS :) -> jetzt leider auch angeschossen :-(
Daytona 675 RS -> im Aufbau nach Motorschaden
Spritmonitor.de
Spritmonitor.de
1.Cuore ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
brauche dringend hilfe! l7 (Motor läuft unrund) Kevin701 Die Cuore Serie 6 10.10.2011 15:27
Charade G100. Brauche mal Hilfe im Bezug auf Motor, etc. Q_Big Die Charade Serie 61 07.04.2009 00:04
Brauche Hilfe!! zedx Die Charade Serie 1 29.03.2007 08:49
Brauche Hilfe Sunny_52 Die Sirion Serie 1 07.05.2004 05:50
Hilfe, brauche drigend Hilfe von den Profis! marantzpaul Die Charade Serie 27 02.02.2004 09:23


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:44 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Klaus-Peter Winkler