Daihatsu-Forum.de  

Zurück   Daihatsu-Forum.de > Technik und Tuning > Die Sirion Serie

Die Sirion Serie (M100, M110, M101, M111, M300, M301, M311)

Umfrageergebnis anzeigen: Seit ihr mit dem Sirion zufrieden?
Ja, voll und ganz 74 72,55%
Ja, wenn ich über die Macken hinwegsehe 25 24,51%
Nein, überhaupt nicht 3 2,94%
Teilnehmer: 102. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 03.03.2012, 12:57   #31
Runner
Benutzer
 
Benutzerbild von Runner
 
Registriert seit: 05.08.2006
Ort: Berlin
Alter: 50
Beiträge: 100
Standard

Hallo Bootsmann,
ja ich habe im Schnitt auch so um die 6,2 Liter Sprit verbraucht.

Wenn Du schön mitschwimmst im Verkehr und auf allzu heftige eingriffe mit dem Gaspedal verzichtest, dann bleibst Du bei diesem Verbrauch.

Alles Gute mit Deinem Sirion.....

Viele Grüße
__________________
Materia 1.5 Automatik (EZ 12/2010) -
124.000km -
Spritmonitor.de

Bestand lt. KBA am 01.01.2013= 4.738; Bestand am 01.01.2018= 4.415


Materia 1.5 "Black Edition" (EZ 08/2010) - 98.085km - Verkauft -
Runner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2012, 16:48   #32
Rafi-501-HH
Moderator
 
Benutzerbild von Rafi-501-HH
 
Registriert seit: 25.03.2007
Ort: Hamburg
Alter: 31
Beiträge: 5.671
Themenstarter
Standard

Gleich gehts los Ventildeckel abdichten und nen Überspannungsschutz einbauen, mal sehen ob das was bringen wird. Als Referenz hab ich wieder die White Hammer Lampen gekauft, die haben letztes mal nur 5-6 Monate gehalten.
Rafi-501-HH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2012, 18:57   #33
Rafi-501-HH
Moderator
 
Benutzerbild von Rafi-501-HH
 
Registriert seit: 25.03.2007
Ort: Hamburg
Alter: 31
Beiträge: 5.671
Themenstarter
Standard

So den Ventildeckel hab ich jetzt zusätzlich eingeklebt mit Loctite Dichtmasse Nach ein bisschen Schrauberei und Fummelei ist das ganze in entspannten 45min erledigt. Nach einem ersten Probelauf war alles dicht, die Langzeiterfahrung kommt noch.


Dann habe ich noch den Spannungsfilter montiert, 8€ tun nicht weh und ich werde das ganze mal testen. Montiert ist das Ding in 5 Min.

Die Lichtmaschine des Sirion ist ziemlich gut, selbst unter Last haut sie 14,4V auf die Batterie. An den Lampen kommen 14,3 an.

Desweiteren hab ich mir die Karre allgemein nochmal angeschaut. Etwas Flugrost am Schlossträger aber sonst nichts zu finden. Dieses Jahr wird noch etwas in die Rostvorsorge investiert.
Die Zubehörbremse rostet null, lediglich die Herth und Buss Bremsbeläge nerven mit ekelhaften knarr-Geräuschen....leider sind sie noch zu dick um sie rauszuwerfen.

Heute Abend werde ich auch mal wieder etwas mit dem Sirion cruisen. Er kommt zwar an die 192PS und das Fahrwerk des Corolla nicht heran, aber Spass macht er auf seine Weise auch

Geändert von Rafi-501-HH (19.12.2017 um 17:56 Uhr)
Rafi-501-HH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2012, 19:14   #34
Q_Big
Moderator
 
Benutzerbild von Q_Big
 
Registriert seit: 15.07.2004
Ort: Wuppertal
Alter: 39
Beiträge: 8.252
Standard

Ja, bei den Lampen werden das wohl Spannungsspitzen sein.
Vielleicht ist da auch ein kleines Bauteil der Lima defekt, normal ist das mit den Lampen echt nicht. Selbst Billigkram hält im L2/ L5 ja mehrere Jahre.

Falls das mit den Lampen kein unter den Sirionfahrern verbreitetes Problem ist, würde ich dem auf den Grund gehen
__________________
Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben.
Und wer zu früh kommt, den bestraft die Frau.

Hoffen schnell Glück zu haben (dabei kann man schnell Pech haben)!
Q_Big ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2012, 19:16   #35
Rafi-501-HH
Moderator
 
Benutzerbild von Rafi-501-HH
 
Registriert seit: 25.03.2007
Ort: Hamburg
Alter: 31
Beiträge: 5.671
Themenstarter
Standard

Zitat:
Zitat von Q_Big Beitrag anzeigen

Falls das mit den Lampen kein unter den Sirionfahrern verbreitetes Problem ist, würde ich dem auf den Grund gehen

Das trifft die Sache genau auf den Punkt. Ich versuche nur die Lampenlebensdauer etwas zu verlängern...mal sehen ob's funktioniert.
Im L501 sind mir die Lampen, wenn sie durchgebrannt sind, nach 2 Jahren mal durchgebrannt.

So ein Ding hab ich besorgt, hat mich vor Ort nur 7,99€ gekostet:

http://www.louis.de/_204d73bd1fb39ed...artnr=10032915
Rafi-501-HH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2012, 19:22   #36
Q_Big
Moderator
 
Benutzerbild von Q_Big
 
Registriert seit: 15.07.2004
Ort: Wuppertal
Alter: 39
Beiträge: 8.252
Standard

Die billigen Obi und Aldilampen mit 50% Plus bringens bei mir auf 2-3 Jahre und werden dann im Doppelpack getauscht.
Das ist nichtmal Longlife, da könnte man evtl immer mit rumheizen. Aber 50% mehr Licht ist mir wichtiger.
Sei mal froh das du kein Auto der Sorte Stoßstange runter hast
__________________
Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben.
Und wer zu früh kommt, den bestraft die Frau.

Hoffen schnell Glück zu haben (dabei kann man schnell Pech haben)!
Q_Big ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2012, 22:01   #37
Rafi-501-HH
Moderator
 
Benutzerbild von Rafi-501-HH
 
Registriert seit: 25.03.2007
Ort: Hamburg
Alter: 31
Beiträge: 5.671
Themenstarter
Standard

Für's Abblendlicht muss die Stoßstange nicht runter. Dafür kommt man an die Blinker und die Standlichter sehr bescheiden ran, letzteres war heute auch kaputt

Motor ist nach 25KM Testfahrt dicht und sollte es auch bleiben. Die Scheibenrahmen der Fahrertüren habe ich auch etwas nachgebogen, jetzt zieht es nicht mehr so sehr
Rafi-501-HH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2012, 21:34   #38
Oshi
Vielposter
 
Benutzerbild von Oshi
 
Registriert seit: 11.07.2007
Ort: Marmeladecity
Alter: 52
Beiträge: 1.760
Standard

Zitat:
Zitat von Rafi-501-HH Beitrag anzeigen
Das trifft die Sache genau auf den Punkt. Ich versuche nur die Lampenlebensdauer etwas zu verlängern...mal sehen ob's funktioniert.
Im L501 sind mir die Lampen, wenn sie durchgebrannt sind, nach 2 Jahren mal durchgebrannt.

So ein Ding hab ich besorgt, hat mich vor Ort nur 7,99€ gekostet:

http://www.louis.de/_204d73bd1fb39ed...artnr=10032915
Würd mich auch interessieren, ob das was bringt. Rein vom theoretischen her, wirkt der Akku schon wie ein Kondensator und puffert Spannungsspitzen ab. Ein dazu parallel geschalteter Varistor sollte daher eigentlich nie etwas zu tun bekommen.

Größter Feind jeder Glühwendel sind und bleiben Erschütterungen und die G-Kräfte beim beschleunigen und verzögern. Das kann man nur durch einen verstärkten Glühfaden bekämpfen. Die "Extra-Licht" Glühbirnen haben aber einen dünneren Faden. Wie sich das auf die Lebensdauer auswirkt, ist nicht schwer zu erraten. Aber anders ist bei gleicher Leistung halt kein Helligkeitsgewinn möglich. Wer also mehr Licht haben will, muß zwangsläufig Kompromisse puncto Lebensdauer eingehen.

MfG, Henning
__________________
SIV (Special Inexpensiv Vehicle) Terios "Hubertus"

"Nein, Herr Doktor, ich leide nicht am Burnout-Syndrom,
aber fragen sie mal meine Reifen..."
Oshi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2012, 21:48   #39
Rafi-501-HH
Moderator
 
Benutzerbild von Rafi-501-HH
 
Registriert seit: 25.03.2007
Ort: Hamburg
Alter: 31
Beiträge: 5.671
Themenstarter
Standard

Update

Aktuell 108.000KM mit folgenden Beschwerden:

Getriebe kratzig beim Schalten in den 2. oder 3. Gang, nicht immer aber nervig. Getriebeölwechsel war bei 70.000KM gemacht worden. Die Schaltung ist trotz regelmäßigem schmieren teilweise sehr hakelig bzw schwergängig geworden.

Fahrwerk poltert vor sich hin bei kurzen aber harten Stößen. Beim nächsten Service schmeiss ich die Koppelstangen vielleicht raus und ersetze sie.
Rafi-501-HH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2012, 22:04   #40
takumi
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von takumi
 
Registriert seit: 22.01.2012
Ort: Fränkisches Seenland/ Lichtenau
Alter: 32
Beiträge: 880
Standard

nimm gleich Pu koppelstangen ;-) vielleicht passen die vom Yaris p1 oder so
__________________
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt.
takumi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erfahrungsbericht 60.000 Km mit meinem Sirion 1.3 LPG. celicata40 Treibstoff-Fragen (Auch Biosprit) 1 06.03.2011 14:34
Erfahrungsbericht 30.000 Km mit meinem Sirion 1.3 LPG celicata40 Treibstoff-Fragen (Auch Biosprit) 14 14.12.2009 19:16
Sirion M301 "Tuning" iKARUS Die Sirion Serie 37 31.10.2009 00:38
[M303] Vom Twingo zum Sirion: erste Eindrücke Andrei Die Sirion Serie 8 25.01.2008 19:08
Daihatsu Sirion: Nobler Nachfolger mit patenten Ideen Actimel Die Sirion Serie 5 19.01.2006 09:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:30 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Klaus-Peter Winkler