Daihatsu-Forum.de  

Zurück   Daihatsu-Forum.de > Technik und Tuning > Die Materia Serie

Die Materia Serie (M400, M402)

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 24.08.2017, 08:31   #1
Maou
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von Maou
 
Registriert seit: 20.08.2017
Ort: Friedenfels
Beiträge: 18
Standard Laufleistung Materia / Kaufentpfehlung

Servus,

Ich bin aktuell auf der Suche nach einen Materia als Daily,
Und wollte Mal Fragen was die kleinen Würfel so an Kilometer
Wegstecken.
Ist ein Kauf über 200t km noch bedenkenlos?
Auf welche Schwachstellen muss ich beim kaufen achten?

Danke schön Mal :)
Maou
Maou ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2017, 21:49   #2
Stiffler
Benutzer
 
Registriert seit: 26.05.2013
Ort: 67105
Alter: 43
Beiträge: 83
Standard

http://www.daihatsu-forum.de/vbullet...92&postcount=3
__________________
MfG Wolle
Stiffler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2017, 09:30   #3
Maou
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von Maou
 
Registriert seit: 20.08.2017
Ort: Friedenfels
Beiträge: 18
Themenstarter
Standard

.......also ist wohl eher nicht zu empfehlen, so ein Materia?
Kein Antwort ist ja irgendwie auch eine Antwort (^_^)"\
__________________
Subaru Forester Turbo WR-LIMITED (zu verkaufen)
Daihatsu Materia 1,5
Mazda 323 BF 2.2 Turbo
Maou ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2017, 10:29   #4
nordwind32
Vielposter
 
Benutzerbild von nordwind32
 
Registriert seit: 12.09.2010
Ort: Tornesch
Alter: 49
Beiträge: 4.844
Standard

Ja, Daihatsu is voll kacke. Kauf lieber einen VW-Diesel, da stimmen Qualität und Abgase überein.

(Dieser Beitrag kann Spuren von Ironie enthalten)

Im Ernst:
Bei 200tkm entscheiden Pflege- und Wartungszustand.
Ungepflegte, getretene Exemplare mit Wartungsstau sind ihrem Ende nah und
geliebte, gepflegte und ständig gewartete Wagen sind nahe dem Neuzustand.
nordwind32 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2017, 11:16   #5
Schimboone
Vielposter
 
Benutzerbild von Schimboone
 
Registriert seit: 28.07.2004
Ort: Mülheim an der Ruhr 45478
Alter: 38
Beiträge: 3.222
Standard

Naja, was soll man zu der Frage auch sagen: 200tkm oder mehr ist halt für nahezu jedes Auto eine recht hohe Laufleistung.
Wenn der Wagen nicht gepflegt wurde ist der dann Kernschrott.

Im allgemeinen ist diese Generation an Daihatsufahrzeugen sehr zuverlässig. Bei den Modellen mit VSC (ESP) kommt es manchmal zum durchbrennen eines Transistors. Man kann dann ein neues STG kaufen, oder das alte reparieren lassen. Wenn die VSC leuchtet leuchtet...

Sonst halt der allgemeine Zustand. Bremsen, Stoßdämpfer, usw muss man sich halt alles anschauen.
Geräusch in den ersten Sekunden nach Kaltstart beobachten. Starkes klappern was sich erst legt wennd er Wagen warm ist deutet auf eine gelängte Steuerkette hin.
__________________
Gruß, der Daniel
Cuore L201
Schimboone ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2017, 12:02   #6
Maou
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von Maou
 
Registriert seit: 20.08.2017
Ort: Friedenfels
Beiträge: 18
Themenstarter
Standard

Ah danke :)
Hab vergessen zu erwähnen dass ich ausn Subaru Lager komme, da gelten die Motoren erst mit 300t km als eingefahren :)
Interessant sind für mich vor allem Materia spezielle schwachstellen, Steuerkette und ESP klingt schon Mal gut (oder auch nicht )

Hat der kleine denn Stellen wo er besonders gerne und/oder als erster Rostet?
__________________
Subaru Forester Turbo WR-LIMITED (zu verkaufen)
Daihatsu Materia 1,5
Mazda 323 BF 2.2 Turbo
Maou ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2017, 12:16   #7
nordwind32
Vielposter
 
Benutzerbild von nordwind32
 
Registriert seit: 12.09.2010
Ort: Tornesch
Alter: 49
Beiträge: 4.844
Standard

Besondere Rostnester am Materia weiß ich nicht.
Aber ich hab ja nen 2009er Cuore und von dem weiß ich, dass es keine Rostversiegelung gibt! Da ist nicht ein Tropfen Hohlraumwachs verwendet worden. Im nicht sichtbaren Bereich ist auch kaum Decklack hin gekommen.
Unter Scharnieren ist gar kein Lack. Also eigentlich wie bei den Subarus auch.
Die werden einem +10 jährig ja wegen Rostschäden fast hinterher geworfen als Winterauto oder Motorspender für T3-Piloten.
Wer so ein Auto lange fahren möchte, muss sich selbst um den Rostschutz kümmern - was ja bei einem Daihatsu mit den ganzen vorhandenen Öffnungen im Unterboden total einfach ist. Siehe Link.
Die typischen Rostnester werde ich also hoffentlich selbst nicht kennenlernen
nordwind32 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2017, 18:30   #8
yoschi
Vielposter
 
Registriert seit: 13.04.2008
Ort: 01189 Dresden
Beiträge: 2.276
Standard

Und warum willst Du den Forester gegen einen Materia quasi tauschen ?
Hallo Maou , in meinen Bekanntenkreis waren , und sind noch die wenigen Subaru-Fahrer mit ihren Fahrzeugen zufrieden , außer Fehlkäufen bezüglich Spritsauferei .

Gruß!
yoschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2017, 18:42   #9
danijojo
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2016
Ort: Münster
Beiträge: 13
Standard

Kann man dir deinen Libero denn eventuell auch abkaufen? :)
danijojo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2017, 20:10   #10
Maou
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von Maou
 
Registriert seit: 20.08.2017
Ort: Friedenfels
Beiträge: 18
Themenstarter
Standard

der Materia soll tatsächlich meinen Libero ersetzen....für den ich dank Hausumbau kaum noch zeit hab. Sobald es soweit ist, sag ich bescheid.

Und der Forester kommt weg weil die unterhaltskosten sich ebenfalls nicht mit dem Haus vertragen(auch das Motorrad kommt erstmal weg)
Is auch mein dritter Subaru und bin absolut zufrieden, Sound, Leistung und Optik passen. Auf der geraden mach ich sogar ne Silvia S14 platt....
aaaaaber die kosten.....

Hab ja immer noch meinen Mazda 323 der mit dem Ford Probe Turbo Motor Ausgestattet ist und auch um einiges schneller als ein Impreza STi ist
__________________
Subaru Forester Turbo WR-LIMITED (zu verkaufen)
Daihatsu Materia 1,5
Mazda 323 BF 2.2 Turbo

Geändert von Maou (28.08.2017 um 20:17 Uhr)
Maou ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Laufleistung HC-EJ Oshi 4WD/Offroadforum 12 28.07.2014 08:31
YRV Laufleistung aNDyJ Die YRV Serie 10 08.10.2013 17:42
Feroza Laufleistung Manuel 4WD/Offroadforum 6 19.07.2012 22:39
eure km laufleistung nerf123 Die Charade Serie 23 16.03.2012 22:12


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:51 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Klaus-Peter Winkler