Daihatsu-Forum.de  

Zurück   Daihatsu-Forum.de > Technik und Tuning > Die Materia Serie

Die Materia Serie (M400, M402)

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 31.01.2019, 10:58   #1
schmulius
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 15.07.2009
Ort: Dortmund
Beiträge: 21
Standard H4 einbauen

Hallo liebes Forum,

gestern hat sich rechts vorne meine H4-Birne verabschiedet. Habe mir gerade ein neues Paar bestellt.
Ich habe noch nicht die Haube aufgemacht. Frage: Komme ich da als Laie einfach dran an die Birnen oder benötige ich da Fachpersonal zum Austausch.
Oder gibt es da vielleicht eine bebilderte Anleitung.

Vielen Dank für Antworten und Gruß

Andreas
schmulius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2019, 20:51   #2
minimus
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 16.11.2018
Ort: Naumburg
Beiträge: 8
Standard

Erstmal wäre es gut zu wissen um welches Auto es geht

Ansonsten gibt es immer einen Weg. Der Fachmann erkennt ihn nur schneller.
-klappe Radhausverkleidung
-behälter die einfach ausgehangen werden können (A Klasse)
-Batterieabdeckung abnehmen wenn die hinterm scheinwerfer eingebaut ist
-luftfilterdeckel aufschrauben (crafter)

Mach mal die haube auf und wenn du nicht gleich drauf kommst schick mir einfach ein bild

PS Das Glas der Glühbirne natürlich nicht anfassen
minimus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2019, 02:00   #3
chilliwilli
Vielposter
 
Benutzerbild von chilliwilli
 
Registriert seit: 13.04.2007
Ort: Berlin-Reinickendorf
Alter: 61
Beiträge: 1.275
Standard

Um welches Auto könnte es sich wohl in der "Materia Serie" handeln ??
Grübel, grübel ??
Glühbirne bitte nur bei kalten Motor wechseln - Verbrennungsgefahr !!
minimus, schmulius, großer Stuß
__________________
Ich bin nur für das verantwortlich,
was ich sage - nicht dafür, was Du verstehst!!
chilliwilli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2019, 22:50   #4
minimus
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 16.11.2018
Ort: Naumburg
Beiträge: 8
Standard

Gibt es nicht 2 verschiedene materia?
Da ich den motorraum vom materia nicht kenne wollte ich zumindest allgemeine hinweiße geben. Ich kann mir nämlich nicht vorstellen das daihatsu die Scheinwerfer derart zugebaut hat das Lampenwechsel ein problem ist. Wobei ich mich da täuschen könnte da ich nur 4 daihatsu Motorräume kenne und die wurden alle vor 2000 gebaut. nach den Bildern im die ich im netz gefunden habe sollte man jedenfalls direkt an die birne rankommen.

ergänzung Zur Verbrennungsgefahr: Natürlich auch das glas der alten Lampe nicht anfassen wenn vorher der Scheinwerfer an war.
minimus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2019, 07:42   #5
Terminator
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2015
Ort: Essen
Beiträge: 21
Standard

Man kann selbstverständlich die Glühlampen vorne ohne Probleme selbst wechseln.
Terminator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2019, 08:07   #6
nordwind32
24/7 Poster
 
Benutzerbild von nordwind32
 
Registriert seit: 12.09.2010
Ort: Tornesch
Alter: 50
Beiträge: 5.293
Standard

Zitat:
Zitat von minimus Beitrag anzeigen
Gibt es nicht 2 verschiedene materia?
Es gab 2 Motoren im Materia: 1,3 und 1,5l.

Wenn man fürs Wechseln der H4-Lampe eine Werkstatt aufsuchen muss ist vorn am Fahrzeug das falsche Emblem dran (Audi/VW baut gern so einen Stuss).
Ich hatte noch nie Probleme beim Leuchtmittelwechsel bei heißem Motor, der Motor ist doch in der Mitte und die Scheinwerfer sind außen. Naja
nordwind32 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2019, 10:44   #7
yoschi
Vielposter
 
Registriert seit: 13.04.2008
Ort: 01189 Dresden
Beiträge: 2.771
Standard

Bei verschiedenen überkonstruierten , und nachträglich "motorraum-aufgefüllten" Fahrzeugmodellen sind umfangreiche Zerlegungen und Ausbauarbeiten notwendig , da können die Fingerchen auch schnell mal aufgeheizt werden . ZB Turbo-V6 VW vom Nachbarn : Birnenwechsel rechts nur in der Werkstatt möglich .
Gruß!
yoschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2019, 11:07   #8
nordwind32
24/7 Poster
 
Benutzerbild von nordwind32
 
Registriert seit: 12.09.2010
Ort: Tornesch
Alter: 50
Beiträge: 5.293
Standard

Sag ich doch: dann ist vorn das falsche Emblem am Auto!
German overengineering
nordwind32 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2019, 20:53   #9
cuorus
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 07.11.2017
Ort: Vorderhunsrück
Beiträge: 21
Standard

Zum Wechsel der Blinkerbirnen im Hauptscheinwerfer beim L251 muss auch die Stosstange ab...
Oder ist da schon mal jemand ohne Abbau dran gekommen ?
__________________
Cuore L501 / L251 / Sirion M100
cuorus ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Blow Off einbauen mstyle83 Die Charade Serie 3 21.05.2007 16:24
Zentralverriegelung einbauen Nos Die Charade Serie 1 05.12.2006 15:49
Nebelscheinwerfer einbauen claudia85 Die Cuore Serie 10 29.11.2006 21:22
Ladedruckanzeige einbauen - wie? BernhardGTti Die Charade Serie 4 14.10.2004 07:23


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:12 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Klaus-Peter Winkler