Daihatsu-Forum.de  

Zurück   Daihatsu-Forum.de > Technik und Tuning > Die Sirion Serie

Die Sirion Serie (M100, M110, M101, M111, M300, M301, M311)

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 18.01.2011, 19:08   #1
Martin D.
Benutzer
 
Benutzerbild von Martin D.
 
Registriert seit: 08.12.2007
Ort: Neuwied
Beiträge: 51
Böse Mir ist heute einer hinten drauf gefahren

Hallo zusammen,

ich brauche mal eure Hilfe. Mir ist heute morgen auf dem Weg zur Arbeit im Stau jemand mit ca. 20 km/h hinten drauf gefahren.
Habe meinen Sirion jetzt in der Werkstatt aber die konnten mir eben noch nichts genaues sagen.
Optisch ist nur die Stoßstange eingedrückt, die Nummernschildbeleuchtung hängt raus und der Kofferraumdeckel hat eine Beule.

Jetzt meine Frage: Kann mir jemand sagen was unter der Stoßstange oder woanders noch kaputt sein könnte? Ich mache mir so meine Gedanken.

Habe eben woanders gelesen das evt. durch den Schlag am Motor oder an den Aufhängungen etwas kaputt sein könnte!

Beim Unfallgegner war die Stoßstange kaputt und die Motorhaube verbeult.

Habe leider keine Bilder da ich keine Kamara dabei hatte. (Wenn man sie braucht hat man sie nicht dabei)

Danke schonmal für die Hilfe
__________________
Gruß Martin

Martin D. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2011, 19:30   #2
pförtner
Moderator
 
Benutzerbild von pförtner
 
Registriert seit: 11.05.2007
Ort: Berlin-Spandau (St.Aaken)
Alter: 65
Beiträge: 1.559
Frage


.....Moin Moin

Sach mal....
Du hast da jemanden aus Neuwied in deiner Freundesliste der ne Daihatsu-Werkstatt hat, den gleichen Vornamen wie Du und fragst ihn nicht
__________________
Gruß vom Volkmän


ES WAR SCHON IMMER ETWAS BESONDERES 1N SPANDAUER ZU SEIN
und wenn es draußen stürmt und schifft, rettet mich mein Treppenlift


Materia M402 - 1,5L Autom............27.07.2017 = 10 Jahre = 114.160 Km


...... meine 4 Alben
pförtner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2011, 19:52   #3
Gustav Gans
Benutzer
 
Benutzerbild von Gustav Gans
 
Registriert seit: 10.08.2009
Ort: hinter der hecke gleich links
Alter: 55
Beiträge: 38
Standard

Wenn der Wagen schon bei Händler steht wird der sicher wissen worauf zu achten ist. Bei dieser, wie du sagtest, recht niedrigen Geschwindikeit wird wohl an den Aufhängungen des Motors nichts sein. Aber dies wird bei der Aufnahme des Schadens sicher geprüft werden.
__________________
Lieben Gruß

Gustav
Gustav Gans ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2011, 19:59   #4
bizkit1
Vielposter
 
Benutzerbild von bizkit1
 
Registriert seit: 01.05.2004
Ort: Vienenburg/Harz
Alter: 32
Beiträge: 1.661
Standard

Zitat:
Wenn der Wagen schon bei Händler steht wird der sicher wissen worauf zu achten ist. Bei dieser, wie du sagtest, recht niedrigen Geschwindikeit wird wohl an den Aufhängungen des Motors nichts sein. Aber dies wird bei der Aufnahme des Schadens sicher geprüft werden.
Hääää, wie jetzt?


Zitat:
Jetzt meine Frage: Kann mir jemand sagen was unter der Stoßstange oder woanders noch kaputt sein könnte? Ich mache mir so meine Gedanken.
Guck dir bitte mal den Link an (Fotos). Hatten das mit dem Sirion auch schon durch.
Am schlimmsten sah es unter der Reserveradabdeckung aus. Von aussen nicht sehbar.

http://www.daihatsu-forum.de/vbullet...ad.php?t=25598
__________________
Gruß Daniel

YRV 1.3:
Siron M3 1.3S:
bizkit1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2011, 20:59   #5
FredvomJupiter
Benutzer
 
Benutzerbild von FredvomJupiter
 
Registriert seit: 23.10.2009
Ort: Salzburg
Beiträge: 50
Standard

dafür giebt es ja wohl Gutachter das sollten Fachmänner auf ihrem Gebiet sein, und wenn du denen nicht traust dann fährst du zum ADAC
__________________
Erst wenn die letzte Ölplattform im Meer versunken ist, und die letzte Tankstelle geschlossen wurde werdet ihr merken, das man bei Greenpeace kein Bier kaufen kann.




NUR DIE BESTEN TRINKEN AUS
FredvomJupiter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2011, 09:02   #6
allradvirus
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von allradvirus
 
Registriert seit: 01.12.2007
Ort: Schweiz
Alter: 67
Beiträge: 22
Standard

Genau so einen Auffahrunfall hatte ich auch mit meinem Sirion. Der teuerste Teil am Schaden war die gestauchte Schale für das Ersatzrad. Diese musste ausgebeult werden. Dazu kamen eine neue Heckklappe und eine neue Heckschürze.
Radaufhängung und Auspuffanlage hatten keine Schäden.
Mir selber hat nichts gemacht, weil ich stets mit senkrecht gestellter Rückenlehne fahre mit dem Kopf an der Kopfstütze.
__________________
Verbrennungsmotoren - Technik von gestern ;-) umsteigen! http://www.new-imiev.com/en/index.php

Sirion 2017 erfolgreich verkauft. Ende Verbrennerzeitalter.

Geändert von allradvirus (19.01.2011 um 09:05 Uhr)
allradvirus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2011, 00:00   #7
bizkit1
Vielposter
 
Benutzerbild von bizkit1
 
Registriert seit: 01.05.2004
Ort: Vienenburg/Harz
Alter: 32
Beiträge: 1.661
Standard

Zitat:
Genau so einen Auffahrunfall hatte ich auch mit meinem Sirion. Der teuerste Teil am Schaden war die gestauchte Schale für das Ersatzrad. Diese musste ausgebeult werden. Dazu kamen eine neue Heckklappe und eine neue Heckschürze.
Radaufhängung und Auspuffanlage hatten keine Schäden.
Mir selber hat nichts gemacht, weil ich stets mit senkrecht gestellter Rückenlehne fahre mit dem Kopf an der Kopfstütze.
Dito! Kannst dir ja mal den Link anschauen. Waren bei uns auch rund 3500Euro Schaden!
Die halbe Reserveradmulde mußte herausgetrennt und erneuert werden.
Die Heckklappe kam neu, sowie die Heckstossstange. Desweiteren sind diverse Halterung abgebrochen gewesen. Alles sehr ärgerlich.
Das "S" für Sporty mußte extra bestellt werden.
__________________
Gruß Daniel

YRV 1.3:
Siron M3 1.3S:
bizkit1 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Slowenien - Kroatien - Slowenien Terriblue 4WD/Offroadforum 6 02.08.2008 22:54
Bin heute Runabout gefahren :D Rainer Die Charade Serie 16 13.06.2007 23:22
Ab heute Move L6 Besitzer tomu Die Move Serie 34 20.02.2006 18:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:28 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Klaus-Peter Winkler