Daihatsu-Forum.de  

Zurück   Daihatsu-Forum.de > Technik und Tuning > Die Charade Serie

Die Charade Serie (G10, G11, G100, G100 GTti, G101, G102, G2xx)

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 16.11.2008, 11:56   #1
Carsten.r
Benutzer
 
Benutzerbild von Carsten.r
 
Registriert seit: 18.02.2007
Ort: Trier
Alter: 45
Beiträge: 49
Standard Geräusch beim Turbo?

Hi
ich habe vor kurzem sämtliche Dichtungen am Turbo erneuert .
Nun mein Problem :
Unter Last,alllerdings nur beim vorwärtsfahren höre ich ein lautes flattern.
Ich denke es kommt vom Turbo ,aber ich kann nicht sagen was es ist .
ich weiss es ist schwierig eine analyse zu machen ohne es gehört zu haben ,aber vielleicht hat jemand schonmal sowas gehabt nachdem der Turbo neu abgedichtet wurde.
Gruss Carsten
Carsten.r ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2008, 13:23   #2
Applause-limited
Vielposter
 
Benutzerbild von Applause-limited
 
Registriert seit: 21.01.2007
Ort: Filderstadt
Alter: 30
Beiträge: 2.523
Standard

in wiefern flattert es?
kannste nicht mal eine audio datei machen sprich mit einem diktier gerät o.ä eine fahrt aufnehmen??
das wäre sehr sehr vorteilhaft
__________________
Viele Grüße Patrick

Jage nie was du nicht töten kannst.
Applause-limited ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2008, 13:51   #3
Turborädi
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Turborädi
 
Registriert seit: 25.03.2007
Ort: Bregenz umgebung!
Alter: 34
Beiträge: 929
Standard

kann sein dass du das wastegate meinst!
jedesmal wenn du nach gasgeben das gas hebst, flattert er leicht trrrrrrrrr, oder?
in diesem fall könnte es die wastegate klappe sein, was aber nicht negativ ist, das heist nur dass du kein pop- off verbaut hast...
und oder einen sportluftfilter verbaut hast...

könnte sein!
__________________

untersteuern ist wenn man den baum sieht,
übersteuern ist wenn man den baum höhrt!
Turborädi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2008, 13:59   #4
Carsten.r
Benutzer
 
Benutzerbild von Carsten.r
 
Registriert seit: 18.02.2007
Ort: Trier
Alter: 45
Beiträge: 49
Themenstarter
Standard

Hi
Ich dachte anfangs dass es die Ventile sind,da ich auch das Öl gewechselt und geändert habe.Aber mein Dai.Hä. meinte es komme nicht von den Ventilen.
Es ist definitiv nur unter Last und komischerweise nur beim vorwärtsfahren.
Problem ist mein dai.Hä. hat erst seit 3 Jahren Dai. und kennt sich nicht mit den Gtti aus.
Gruss Carsten
Carsten.r ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2008, 18:51   #5
Turborädi
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Turborädi
 
Registriert seit: 25.03.2007
Ort: Bregenz umgebung!
Alter: 34
Beiträge: 929
Standard

ist das flattern drehzahl abhängig oder von der geschwindigkeit? oder flattert es immer gleich schnell (steigt das takten des flattern mit der drehzahl oder mit der geschwindigkeit? beim turbo kann sonst nix flattern, auch die ventile flattern nicht, das wäre eher ein klicken...

flattert es beim forwärtsfahren speziell in kurven oder in kurven gar nicht, bei rechts oder linkskurven?
wenn du uns eine audio file machen könntest wäre das wirklich net schlecht!
in diesem fall!
__________________

untersteuern ist wenn man den baum sieht,
übersteuern ist wenn man den baum höhrt!
Turborädi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2008, 00:51   #6
Carsten.r
Benutzer
 
Benutzerbild von Carsten.r
 
Registriert seit: 18.02.2007
Ort: Trier
Alter: 45
Beiträge: 49
Themenstarter
Standard

HI Jungs
Also es ist Drehzahlabhaengig und hat nichts damit zu tun ob ich in die Kurve fahre oder stark einlenke.
Im Stand oder auch bei hoher drehzahl ist es nicht .Nur unter last ,das heisst auch wenn ich die auffahrboecke hoch fahre mit etwas schleifender Kupplung.
Ich probier mal die Tage eine audio-aufzeichnung zu machen .Zuerst muss ich die undichte stelle am Schlauch der Standheizung beheben.
Gruss Carsten
Carsten.r ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2008, 01:02   #7
Turborädi
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Turborädi
 
Registriert seit: 25.03.2007
Ort: Bregenz umgebung!
Alter: 34
Beiträge: 929
Standard

hmmm....
Getriebelager im eimer?
mehr kann ich mir im moment nicht vorstellen was drehzahl abhänig noch flattern könnte!
ist es kein surren das mit zunehmender drehzahl immer höher wird?
__________________

untersteuern ist wenn man den baum sieht,
übersteuern ist wenn man den baum höhrt!
Turborädi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2008, 20:06   #8
Applause-limited
Vielposter
 
Benutzerbild von Applause-limited
 
Registriert seit: 21.01.2007
Ort: Filderstadt
Alter: 30
Beiträge: 2.523
Standard

ein radlager fällt aus, weil sonst wäre es in kurven stärker,
dem turbo ists egal ob er unterlast ist oder nicht für ihn zählt nur die drehzahl, wobei ich mir nicht sicher bin wie die ladedruck steuerung bzw die wastegate ansteuerung genau funktioniert, ob da auch die drosselklappen stellung usw eine rolle spielen....

ich würde auch mal in richtung getriebe suchen.
das die antriebswellen einen schuss haben könnt auch noch ne möglichkeit sein
vll mal mit ner kaputten AWM gefahren???
__________________
Viele Grüße Patrick

Jage nie was du nicht töten kannst.
Applause-limited ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2008, 00:12   #9
JapanImports
Vielposter
 
Benutzerbild von JapanImports
 
Registriert seit: 26.08.2005
Ort: Eastside
Alter: 35
Beiträge: 1.528
Standard

Zitat:
Zitat von Applause-limited Beitrag anzeigen
dem turbo ists egal ob er unterlast ist oder nicht für ihn zählt nur die drehzahl
Turbodrehzahl entsteht nur unter Last. Oder andersrum, an der Turbodrehzahl könnte man auch den Lastzustand ausmachen.

bei 5000u/min im Stand macht der Turbo ein Bruchteil der Arbeit die er bei 5000u/min im 5 Gang unter Last absolviert. Stichwort Abgasmenge und Temperaturgefälle.

Eventuell berührt das Turbinen oder Abgasrad die Gehäusewand minimal? Habe das schonmal von nem KKK "gehört".

Das ist aber so verdammt minimal, und wenn man im stand dreht ist es nicht.

Aber das Geräusch war da meistens bei abfallender Last oder aufbauender.
__________________
1.0 T with: KKK K04/03S Hybrid, 2" Abgasanlage, Xenomorph, 42mm Throttle und weiteren Späßen.

Geändert von JapanImports (20.11.2008 um 00:14 Uhr)
JapanImports ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2008, 03:19   #10
Carsten.r
Benutzer
 
Benutzerbild von Carsten.r
 
Registriert seit: 18.02.2007
Ort: Trier
Alter: 45
Beiträge: 49
Themenstarter
Standard

Also zum Aufzeichnen kahm ich leider noch nicht ,habe momentan Nachtschicht.Aber eins kann ich sagen ,es tritt auch auf wenn ich mit angezogener handbremse versuche loszufahren ohne dass sich die Reifen nur 1cm drehen .Also Antriebsstrang ist auszuschliessen.Mir ist aufgefallen sobald das Licht vom Turbo angeht ist das Geraeusch da.
Carsten.r ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hohlräume im Heck? - klapperndes Geräusch Jaguar84 Die Cuore Serie 13 04.09.2007 14:29
Turbo defekt - setzt ab und zu aus mstyle83 Die Charade Serie 14 04.06.2007 20:42
Geräusch --- Rappeln ... Woher?! splinter Die Cuore Serie 0 04.09.2006 23:15
Passt der GTti 12v turbo motor in einen G11 turbo? integradc2 Die Charade Serie 4 26.05.2006 11:31
Charade Turbo 1986 t-dahlbäck Die Charade Serie 1 31.08.2004 09:56


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Klaus-Peter Winkler