Daihatsu-Forum.de  

Zurück   Daihatsu-Forum.de > Technik und Tuning > Die Applause Serie

Die Applause Serie (A101, A111)

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 25.01.2020, 15:30   #1
phartm4940
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 25.01.2020
Ort: Bad Wildungen
Beiträge: 11
Standard Fensterheberschalter

Guten Tag. An meinem Applause sind die Schalter für die Fensterheber defekt. Da im Netz nichts zu finden ist, wüsste ich gern ob da irgendwas anderes passt?

Vielen Dank.
phartm4940 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2020, 19:36   #2
yoschi
Vielposter
 
Registriert seit: 13.04.2008
Ort: 01189 Dresden
Beiträge: 3.139
Standard Fensterheberschalter

Hallo , erstens sind im Applause1 , also bis Bj. ca. 1997 , und im Applause 2 die
Fensterheberschalter unterschiedlich , zweitens welcher der 4 Schalter will nicht mehr ?
Und : ganz sicher , dass auch wirklich der Schalter defekt ist ???
An meinem jetzigem Applause 2 ( 200 tkm , Bj. 1998 ) habe ich den zweiten Kabelbruch im Kabelbündel der Tür . Also : Durchgangsprüfung ist angesagt . Ein defektes Kabel habe ich einfach mit einer neu eingezogenen Einzelstrippe ersetzt , aber im Winter , im Freien ist das nicht unbedingt das , was den Bürger erheitert .
Fensterheberschalter sind Goldstaub , und passende Schalter aus anderen Fahrzeugen sind mir nicht bekannt .
Frage : Applause1 oder 2 ? Vielleicht kann ich helfen .
Gruß!
yoschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2020, 22:57   #3
phartm4940
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 25.01.2020
Ort: Bad Wildungen
Beiträge: 11
Themenstarter
Standard

Guten Abend. Vielen Dank für die schnelle Antwort. Es ist ein Applause 2 und es sind definitiv die Schalter. Die fallen regelrecht auseinander, sind also mechanisch defekt.

Grüße,

Peter
phartm4940 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2020, 15:51   #4
phartm4940
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 25.01.2020
Ort: Bad Wildungen
Beiträge: 11
Themenstarter
Standard

So, hab jetzt einen aus dem Sirion umgebaut. Fahrerseite Funktioniert, der Rest nicht. Scheint anders belegt zu sein. Muss ich halt weiter suchen.

Grüße,

Peter
phartm4940 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2020, 12:57   #5
yoschi
Vielposter
 
Registriert seit: 13.04.2008
Ort: 01189 Dresden
Beiträge: 3.139
Standard

Moin , Deine Ansage ist : es "sind die Fensterheberschalter " defekt ? Alle auf einmal ? Oder welcher genau ?
Mach mal ein Foto , vielleicht finde ich Ersatz . Einen "auseinandergefallenen" Schalter hatte ich bisher nicht .
Gruß!
yoschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2020, 13:02   #6
yoschi
Vielposter
 
Registriert seit: 13.04.2008
Ort: 01189 Dresden
Beiträge: 3.139
Standard

Moin , Deine Ansage ist : es "sind die Fensterheberschalter " defekt ? Alle auf einmal ? Oder welcher genau ?
Mach mal ein Foto , vielleicht finde ich Ersatz . Einen "auseinandergefallenen" Schalter hatte ich bisher nicht .
Von dem Schaltplan ( Applause 2 , Fensterheber ) setze ich mal ein Foto rein , dauert aber ein paar Tage .
Gruß!
yoschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2020, 12:58   #7
phartm4940
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 25.01.2020
Ort: Bad Wildungen
Beiträge: 11
Themenstarter
Standard

Moin, der auf der Fahrerseite komplett. Waren bis auf den Schalter für das Beifahrerfenster alle gebrochen. Selbst die Verkleidung der Schalter ist in der Mitte gebrochen. Man könnte meinen, da hat einer mit dem Hammer drauf gehauen. Ich stelle mal ein Foto der Verkleidung heute Nachmittag ein.
phartm4940 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2020, 20:39   #8
yoschi
Vielposter
 
Registriert seit: 13.04.2008
Ort: 01189 Dresden
Beiträge: 3.139
Standard

Hallo Pfartm , es ist noch nicht der "Lagerkoller" , dass meine Gedanken zweimal hier erscheinen .
Schaltbild stelle ich morgen rein . Gruß!
yoschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2020, 20:16   #9
yoschi
Vielposter
 
Registriert seit: 13.04.2008
Ort: 01189 Dresden
Beiträge: 3.139
Standard Schaltpläne Fensterheberelektrik

Hallo , ich werde von der Forumssaftware genarrt : über eine Stunde vergeblich versucht , mehr als ein Foto ins Album zu bekommen , geht nicht !

Deshalb nur das eine Bild vom Schaltplan des Schalter's vorn links .
Gruß!
yoschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2020, 21:07   #10
yoschi
Vielposter
 
Registriert seit: 13.04.2008
Ort: 01189 Dresden
Beiträge: 3.139
Standard Chaos

Hallo Admin , hallo Moderatoren , was ist hier los ? Ein neues Album läßt sich nicht anlegen . Was mache ich falsch ???
Hallo Phartm , das Bild im vorhergehenden Beitrag zeigt den gesamten Schaltplan , den Plan / das Bild für die Durchgangsprüfung des fahrerseitigen Schalters kann ich nicht hochladen , weil ein neues Album anlegen auf einmal unmöglich ist .
Gruß!
yoschi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Applause 2 Bj.98 Fensterheberschalter ! cNix Die Applause Serie 2 14.06.2012 13:00
Fensterheberschalter zerlegen Hunley Die Materia Serie 0 24.11.2009 21:15
Fensterheberschalter Schaltpläne? blumentopffan Die YRV Serie 0 23.12.2007 13:26
Fensterheberschalter Beleuchtung Frog1971 Die Applause Serie 42 30.08.2007 09:42
Defekter Fensterheberschalter Rene Die YRV Serie 12 10.08.2005 22:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:44 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Klaus-Peter Winkler