Daihatsu-Forum.de  

Zurück   Daihatsu-Forum.de > Technik und Tuning > Die Cuore Serie

Die Cuore Serie (L55, L60, L80, L201, L501, L701, L251, L276)

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 17.03.2007, 22:57   #1
Kuchenmann
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 17.03.2007
Beiträge: 4
Standard Neues Auto: Cuore L7??

Hi Community.

Ich spiele mit dem Gedanken mir einen L7 zuzulegen. Habe aber noch ein paar Fragen zu dem Modell.

1.) Welche Speziellen Schwachstellen sollte man bei einer Gebrauchtwagenbesichtigung beachten?
2.) Wie schauts mit dem Platzangebot aus? Ich bin 1,93m und würd da gern reinpassen.
3.) Falls das mit dem Kopfraum doch nen bissl problematisch sein sollte wollte ich die Vodersitze ersetzen, um tiefer sitzen zu können. Geht das so einfach?
4.) Kann man am Motor leistungstechnisch noch was machen? Was brigt z.B. nen guter Luftfilter, oder nen anderer Auspuff?
5.) Was zahlt man so an Versicherung im Jahr?

Beispiel1
Beispiel2
Kuchenmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2007, 23:54   #2
Jens87
Vielposter
 
Benutzerbild von Jens87
 
Registriert seit: 12.10.2005
Ort: Augsburg / Pfersee
Alter: 33
Beiträge: 1.434
Standard

Also bei dem ersten L7 in silber wäre ich vorsichtig:

Der Preis ist für nen L7 sehr günstig und die Soundanlage deutet auf einen jüngeren Besitzer hin, der vielleicht nicht gerade besonders schonend mit dem Auto umgegangen ist. Wiegesagt das könnte sein, muss aber nicht!

2) Zum Platz muss ich sagen da brauchst du dir keine Sorgen machen, im Cuore haben auch größere Leute keine Probleme! Zudmindest vorn nicht, hinten ist es bei den Modellen L7 und älter schon recht eng. Aber das dürfte dich ja nicht besonders interessieren ;-) Siehe auch hier: http://www.daihatsu-forum.de/vbullet...ad.php?t=16730

4) siehe hier: http://www.daihatsu-forum.de/vbullet...ad.php?t=17409

Zu den anderen Theman lass ich mal die Spezialisten hier ran ;-)
__________________
Verbrauch Daihatsu Copen L881
Jens87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2007, 00:57   #3
Kuchenmann
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 17.03.2007
Beiträge: 4
Themenstarter
Standard

In dem Thread wird beschrieben, dass ein offener Filter den Verbrauch erhöht. Sollte aber eigentlich nicht sein, da der Motor ja "freier" durchatmen kann. Eher schon senken, oder unterliege ich da einem Irrtum?

Wie schauts mit dem Fahrkomfort aus? Und wie ist die Langsteckentauglichkeit der Sitze?
Kuchenmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2007, 01:06   #4
MeisterPetz
Vielposter
 
Benutzerbild von MeisterPetz
 
Registriert seit: 31.03.2004
Ort: Wien
Beiträge: 3.392
Standard

Jede Leistungssteigerung geht mit einem erhöhten Spritverbrauch einher. Die Energie kommt ja aus dem Kraftstoff.

Mit einem offenen Luftfilter kannst du, glaube ich, im Zeitalter der Luftmassenmesser und Steuergeräte nur eine kaum messbare Leistungsteigerung rausholen. Kannst höchstens probieren, (verbotenerweise) eine Downpipe einzubauen. Die könnte was bringen.
__________________
lg,
Peter
MeisterPetz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2007, 01:40   #5
LSirion
Vielposter
 
Benutzerbild von LSirion
 
Registriert seit: 10.04.2006
Beiträge: 3.688
Standard

Zitat:
Zitat von MeisterPetz Beitrag anzeigen
Jede Leistungssteigerung geht mit einem erhöhten Spritverbrauch einher. Die Energie kommt ja aus dem Kraftstoff.
Eine Leistungssteigerung erhöht den Verbrauch nur, wenn man die höhere Leistung auch abruft. Der alte Sirion 1.3 hatte überland einen geringeren Verbrauch als der 1.0 - trotz beinahe doppelter Leistung.
Wenn ich mir nun wegen etwas mehr Drehmoment bei niedrigen Drehzahlen das Runterschalten sparen kann lässt sich der Verbrauch sogar senken.
Es ist zwar das gleiche Prinzip doch unter dieser Voraussetzung heißt es dann Ökotuning.

Alles nur Theorie - in der Praxis stimmt es schon, dass höhere Leistung auch einen Mehrverbrauch bewirkt.

hier was Daihatsu meint :
http://www.daihatsu.de/download/pm_06/pm_cuore.pdf

hier der Bericht von Autobild :
http://www.autobild.de/test/gebrauch...rtikel_id=5372

Die Probleme sind aber wohl nicht dramatisch.
Dass ein Auspuff auf Kurzstrecken eher durchfault ist doch logisch ... ich glaube das mit den Kabelverbindungen habe ich auch schonmal im Forum gelesen.
__________________

Biete WHB für L601, G303, F-Serie
Verkaufe Klimaanlage für L251 - originalverpackt - 375 € Festpreis

verschrottet - Sirion M100
verkauft - Sirion M300
verkauft - Cuore L80 Cabrio



Geändert von LSirion (18.03.2007 um 01:42 Uhr)
LSirion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2007, 19:41   #6
Kuchenmann
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 17.03.2007
Beiträge: 4
Themenstarter
Standard

Ja ist ja auch logisch, dass durch Kurzstecke und Stadt Kupplung, Auspuff und Bremsen besonders beansprucht werden.

Wenns um Ersatzteile geht.....gibts da eine gute Versorgung vom Schrottplatz z.B. oder preiswerte Nachbauten?

Und die bei Auto Bild haben den lärmenden Motor auf der Autobahn bemängelt. Was ist dran. Ist es noch erträglich bei 130? Und wie hoch ist dann der Verbrauch?
Kuchenmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2007, 19:42   #7
bigmcmurph
Admin
 
Benutzerbild von bigmcmurph
 
Registriert seit: 09.04.2004
Ort: Wittlich
Alter: 34
Beiträge: 6.142
Standard

Also bei 130 stört der Motor eigentlich nicht, und der Verbrauch ist bei konstant 130 auch nicht höher als ca. 6 Liter.

Greetings
Stephan
__________________
"Ich hab es geschafft in meiner 18m² Wohnung einen Weinkeller einzurichten."

Daihatsu: Überraschend. Überzeugend. Anders.

"in forum ire mihi gaudio est"
bigmcmurph ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2007, 21:05   #8
BMountenman
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 13.12.2006
Ort: Langenfeld
Beiträge: 4
Standard

Hallo,
ich kann nur sagen ich bin 1,83m und habe beim l7 als Fahrer schon zu kämpfen, Sclaglöcher bedeuten unter Umständen Beulen am Kopf
Die Langstreckenqualitäten des l7 sind eigentlich gut ,
Der Verbrauch ca.6.5 l und Versicherungsmäßig bei 45% ca. 250 - 350 Euro
incl. Teilkasko mit 150 Eigenbeteiligung.
__________________
Ich bin klein aber gemein
BMountenman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2007, 21:08   #9
bigmcmurph
Admin
 
Benutzerbild von bigmcmurph
 
Registriert seit: 09.04.2004
Ort: Wittlich
Alter: 34
Beiträge: 6.142
Standard

Zitat:
Zitat von BMountenman Beitrag anzeigen
Hallo,
ich kann nur sagen ich bin 1,83m und habe beim l7 als Fahrer schon zu kämpfen,

Das verstehe ich jetzt nicht.

Ich bin 1,87 und ich habe bis zum Dach noch etwa 5 - 8 cm Platz...
Den Kopf habe ich mir noch nie gestoßen und wir haben hier teilweise böse Straßen (ich sag nur A48...)

Ich muss den Sitz zwar bis nach hinten zurückstellen, aber es ist problemlos Platz.

Greetings
Stephan
__________________
"Ich hab es geschafft in meiner 18m² Wohnung einen Weinkeller einzurichten."

Daihatsu: Überraschend. Überzeugend. Anders.

"in forum ire mihi gaudio est"
bigmcmurph ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2007, 21:21   #10
Red L 7
Benutzer
 
Registriert seit: 27.09.2006
Ort: Berlin
Alter: 60
Beiträge: 136
Standard

Hallo,

ich mit meinen 1,83m habe keine Probleme ,weder mit der Kopffreiheit ,noch mit den Knien.Der L7 ist absolut Langstreckentauglich!!!

Gruß Micha
Red L 7 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Passen 145/80 R12 auf Cuore L7 Bj.99? Brunhilde1977 Die Cuore Serie 3 20.11.2007 20:47


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:02 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Klaus-Peter Winkler