Daihatsu-Forum.de  

Zurück   Daihatsu-Forum.de > Technik und Tuning > Die Materia Serie

Die Materia Serie (M400, M402)

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 15.01.2019, 15:52   #1
Ivi
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2019
Ort: Carcans
Beiträge: 6
Standard Fensterdichtungen Materia

Hallo zusammen,
bin neu hier und suche ein paar gute Ratschläge. Ich habe das Forum schon durchgeschaut, aber scheinbar hab nur ich dieses Problem. Ich habe einen Materia bj 2008 76kw.
bei dem lösen sich die Gummis an den Fensterscheiben ( da wo es hoch und runter) geht in ihre Bestandteile auf. Einer ist beim zumachen schon abgerissen. Leider weiss ich nicht wie die verbaut sind und ob man die alleine wechseln kann ohne die ganze Tür abzubauen.

Ich hoffe jemand kann mir da helfen...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_20190115_144554.jpg (559,9 KB, 27x aufgerufen)
Ivi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2019, 07:15   #2
yoschi
Vielposter
 
Registriert seit: 13.04.2008
Ort: 01189 Dresden
Beiträge: 2.771
Standard

Moin , meist muß keinesfalls die Tür abgebaut werden , aber die Scheibe muß raus . Der Abstreifgummi mit Rahmen ist eingeclipst , das würde ich mir von einem Fachmann/ einer Karosseriewerkstatt erklären lassen , 10€ in die Kaffeekasse ist preiswerter als 80€ die Stunde Arbeitszeit . WHB sind nicht unbedingt hilfreich .
Und die Ursache des Schadens vor dem Ausbau klären , ob evt der Abstand Scheibe/ Abstreifgummi nicht richtig ist . Oder der jetziger Abstreifer falsch eingeclipst ist ? Ersatzabstreifer schon beschafft ?

Gruß!

Geändert von yoschi (16.01.2019 um 07:18 Uhr)
yoschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2019, 10:03   #3
Ivi
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2019
Ort: Carcans
Beiträge: 6
Themenstarter
Standard

Danke für die schnelle Antwort,

was heisst WHB? Ich denke die Ursache ist einfach das Alter er steht auch draussen. Es sind eigentlich alle in schlechtem Zustand, was heisst ich werde wohl alle austauschen müssen.
Leider gibt es hier wo ich wohne weder Fachwerkstatt noch Niederlassung von Daihatsu. Die Marke ist hier fast unbekannt und wird auch nicht gefahren. Ich habe den einzigen Materia im ganzen Landkreis.

So wie bekomme ich denn die Scheibe raus? Seitenverkleidung weg und dann?
Bin handwerklich kein Vollidiot, mache fast alles Einfache am Auto selber.
Die Abstreifer hab ich noch nicht gekauft muss erstmal schauen wo ich die bekomme..

Für weitere Tipps bin ich natürlich immer dankbar...
Ivi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2019, 13:09   #4
Tom_M4
Benutzer
 
Registriert seit: 09.10.2007
Ort: Salzburg
Beiträge: 267
Standard

Hallo,

hier ist die Entfernung der Türverkleidung beschrieben:
http://www.materia-club.de/tuerverkl...entfernen.html

Die Scheibe selbst ist dann nur mehr mit 2 Schrauben am Fensterheber befestigt.

Sinnvoll für die Tätigkeit sind vielleicht noch so Clips-Entferner aus Kunststoff, zum einen zum Lösen der Türverkleidung, und zum anderen zum Lösen der Leiste. Sonst zerkratzt man doch schnell etwas.

Ich weiß jetzt nicht genau, wie es beim Materia ist, aber ich könnte mir vorstellen, dass es vielleicht mit heruntergelassener Scheibe auch zu lösen ist (hat bei meinem alten Corolla funktioniert).
Also einfach Scheibe hinunter und dann mit besagtem Clip-Heber versuchen zu lösen. Ev. noch den Lack mit Klebeband abkleben um Kratzer zu vermeiden.
Würde ich versuchen, kaputt sind sie eh schon und mehr kannst Du immer noch zerlegen.

WHB = Werkstatthandbuch

Liebe Grüße
Thomas
Tom_M4 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2019, 14:42   #5
nordwind32
24/7 Poster
 
Benutzerbild von nordwind32
 
Registriert seit: 12.09.2010
Ort: Tornesch
Alter: 50
Beiträge: 5.296
Standard

Laut www.daihatsu.fr/reparateurs.php sind in deiner Nähe:

AUTO 33
931 Boulevard de l’industrie
33260 - LA TESTE DE BUCH
tel: 05 56 54 13 62

PROFIL AUTO
53-55 ter Avenue Jean Jaurès
33600 - PESSAC
tel: 05 57 02 03 04
fax: 05 57 02 03 00

und

BORDEAUX SUD AUTOMOBILES
114-118 Avenue des Pyrénées
33140 - VILLENAVE D’ORNON
tel: 05 57 96 44 44
nordwind32 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2019, 15:13   #6
Moppi
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.03.2004
Ort: Berlin
Alter: 50
Beiträge: 879
Standard

Die Dichtungen gehen so ab, einfach nach oben abziehen. Da braucht nichts abmontiert werden.
Moppi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2019, 17:34   #7
yoschi
Vielposter
 
Registriert seit: 13.04.2008
Ort: 01189 Dresden
Beiträge: 2.771
Standard

Ich kann nur lernen : und wie werden die neuen Abstreifer montiert ? Gruß!
yoschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2019, 17:42   #8
Ivi
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2019
Ort: Carcans
Beiträge: 6
Themenstarter
Standard

Hallo Tom M4,
danke für die Info und den Link, das hilft mir schon mal ganz gut weiter.
Ich werde jetzt mal schauen wo ich die Absteifer herbekomme und mir das passende Werkzeug besorgen.

Hallo Nordwind,
danke fûr die Werkstattsuche. Leider ist das hier nicht so wie in Deutschland. Die in Pessac habe ich schon versucht. 2 Std. Autofahrt dafür das sie mir dann die Innenverkleidung ruiniert haben. Da steht zwar das sie die Marke reparieren aber oft haben sie noch nie ein Auto der Marke gesehen. Leider...

Hallo Moppi,
ich denke ich versuche lieber doch den längeren Weg des Auseinanderbauens...aber danke dennoch
Ivi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2019, 18:33   #9
Ivi
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2019
Ort: Carcans
Beiträge: 6
Themenstarter
Standard

Nächstes Problem... haben die Dinger einen Fachbegriff? unter Abstreifer oder Abstreifgummi findet man irgendwie gar nichts.... jemand eine Idee....
Ivi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2019, 20:27   #10
Moppi
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.03.2004
Ort: Berlin
Alter: 50
Beiträge: 879
Standard

Brauchst du alle vier “Fensterdichtungen außen“? Morgen suche ich dir die Ersatzteilnummern raus. Vielleicht kannst du dir die ja zuschicken lassen. Die montiert dir jede Werkstatt, die ein wenig mit Karosserieinstandsetzung zu tun hat. Und wie gesagt, nach oben abziehen geht wunderbar, rauf geht's genauso einfach.
Moppi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Späte Auslieferung Materia / Tuning Materia lacukaradza79 Die Materia Serie 43 22.06.2008 12:28
Wer mag seinen Materia auf Materia-Club.de zeigen? 321 Die Materia Serie 22 11.01.2008 09:27
Materia meets Materia tinbed Die Materia Serie 2 25.10.2007 19:03
Materia 1.3 oder Materia 1.5? starbucks Die Materia Serie 23 25.08.2007 18:41
Materia auf my-materia.de&spiegel.de: welches Weiß ist das? Brazzo Die Materia Serie 5 12.03.2007 14:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:16 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Klaus-Peter Winkler