Daihatsu-Forum.de  

Zurück   Daihatsu-Forum.de > Technik und Tuning > Die HiJet Serie

Die HiJet Serie (S85, S221(Extol))

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 04.11.2018, 11:06   #1
Winnie
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 01.11.2018
Ort: Augsburg
Beiträge: 3
Standard Kipperbrücke Heckklappe Verriegelung?

Hallo zusammen,

Ich hoffe hier kann mir jemand helfen.
Ich bin seit einer Woche Besitzer eines 01er Porter mit Kipperbrücke und Planenaufbau.
Der Kleine hat zwar TÜV und läuft ganz gut, trotz 130000km, aber hat doch einiges an Rost und ich will ihne so nach und nach wieder ordentlich machen, auch wenn so ein Porter bei mir schon auch was von seinem Arbeitsleben zeigen darf.

Letztendlich habe ich 3 Baustellen für das Auto:
1. Rost überall (da kann ich mir helfen)
2. Deutliches Spiel im rechten vorderen Rad (ich bekomm das Rad aber nicht runter, ist festgerostet)
3. Die Kipperbrücke.

Zu letzterem:
Die Heckklappe der Kipperbrücke wurde mal ausgetauscht, die scheint aber von einem späteren oder anderem Modell zu sein?
Sie scheint zu hoch zu sein und ausserdem habe ich keine Ahnung, wie die untere Verriegelung funktionieren soll. Im Handschuhfach waren auch 2 Verriegelungshebel?

Vielleicht hat jemand ein Bild, wie das original so gehört.
Wär klasse, danke schon mal!

LG
Winnie
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 470E9150-8836-4D06-9665-6E5B17232323.jpg (30,2 KB, 13x aufgerufen)
Dateityp: jpg 37C4E885-C3FC-46F6-A3EC-86A0DA4D7904.jpg (19,0 KB, 13x aufgerufen)
Dateityp: jpg C7FD08B6-777E-4681-A14B-74493ADB564A.jpg (19,0 KB, 15x aufgerufen)
Winnie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2018, 14:57   #2
nordwind32
24/7 Poster
 
Benutzerbild von nordwind32
 
Registriert seit: 12.09.2010
Ort: Tornesch
Alter: 50
Beiträge: 5.175
Standard

Hilft dir das?
http://www.smallmotorhome.co.uk/down...rvice_manu.pdf

Gegen angerostete Daihatsu's hilft dauerhaft Fett. Für DIY FluidFilm, Leute mit Werkstattausrüstung nehmen auch Mike Sander oder TimeMax.

Geändert von nordwind32 (04.11.2018 um 14:59 Uhr)
nordwind32 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2018, 16:23   #3
yoschi
Vielposter
 
Registriert seit: 13.04.2008
Ort: 01189 Dresden
Beiträge: 2.683
Standard

Leider ist auf dem Foto nicht zu erkennen , ob es eine , beim Hinterkippen selbstöffende , unten öffnende Klappe ist . In trüber Erinnerung : die Hebel werden mit einer Feder zugehalten und damit die Heckklappe verriegelt , aber beim Kippen an einem "Anlaufnocken" aufgedrückt . Gugge mal beim richtigen Baukippern , wie der Hase läuft .

Gruß!
yoschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2018, 19:16   #4
Winnie
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 01.11.2018
Ort: Augsburg
Beiträge: 3
Themenstarter
Standard

Hallo,
Hab auch vergessen ein Foto anzuhängen...
Hier jetzt, scheint ein so eine Kippautomatik zu sein...

Danke für den Link, das hilft mir ungemein. Vorhin hab ich mit der Handdrahrbürste den Tank etwas entrosten wollen... jetzt ist ein Loch drin... wird teuer...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 8804B686-F133-4E99-8A1A-9846E0099FB6.jpg (14,9 KB, 14x aufgerufen)
Winnie ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fernbedienung für Zentral Verriegelung einbauen. Tipps detmolder1981 Die Sirion Serie 4 14.04.2013 16:00
Zentral Verriegelung magirus Die Sirion Serie 7 26.06.2011 17:02
Heckklappe gecleant Brummkreisel Die Materia Serie 14 22.10.2008 19:00
Heckklappe Dezent V Die Sirion Serie 9 11.02.2008 10:33
Klappern aus der Heckklappe charade 1,0 Die Charade Serie 9 22.01.2007 13:16


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:17 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Klaus-Peter Winkler