Daihatsu-Forum.de  

Zurück   Daihatsu-Forum.de > Technik und Tuning > Die Cuore Serie

Die Cuore Serie (L55, L60, L80, L201, L501, L701, L251, L276)

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 04.08.2018, 22:16   #1
Cuore_L701_
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von Cuore_L701_
 
Registriert seit: 08.08.2017
Ort: Neuenhagen bei Berlin/Braunschweig
Beiträge: 4
Standard Einbauanleitung/Anleitung Anhängerkupplung Cuore L701

Hallo,
da ich momentan eine Anhängerkupplung für einen Cuore L701 suche, würde ich gerne wissen, ob mir jemand eine Einbauanleitung dafür schicken oder online stellen könnte.
Wäre nämlich recht hilfreich, wenn der Verkäufer die für mich abbaut und ich ihm sagen könnte, welche Schrauben/Kleinteile usw. alles dazugehören. Beim Einbau wäre es natürlich auch gut zu wissen mit welchem Drehmoment man die Schrauben festziehen soll
Ich suche bevorzugt die Anleitung für die originale starre Anhängerkupplung, aber andere sind auch gern gesehen :)

MfG Pio
PS: Wenn jemand eine zu verkaufen hätte, wäre das natürlich super, aber da auf Suchanfragen von anderen Forenmitgliedern nicht reagiert wurde, denke ich dass man selbst online suchen muss :)
__________________
MfG Pio
Cuore_L701_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2018, 08:06   #2
yoschi
Vielposter
 
Registriert seit: 13.04.2008
Ort: 01189 Dresden
Beiträge: 2.544
Standard

Moin , mit AHK von Brink mit abnehmbaren Haken habe ich keine guten Erfahrungen gemacht : die Vierkantaufnahme bekommt mit der Zeit Spiel und konnte selbst von Kunstschmiedemeistern nicht mehr passend "gedengelt" werden . Also Augen auf beim AHK-Kauf !

Als "Elektrik" bisher mit einem elektronischen Baustein ( Jäger , Deutschland , benötigt kein Kabel von hinten nach vorn zum A.-brett) gut gefahren , zB kein Ausfall wegen Kurzschluß , und reagiert auf zu hohe Widerstände in der Anhängerelektrik .

Eine starre AHK kann in Zukunft evt höherer Versicherungseinstufung bedeuten : sehr teuere Schäden beim Bumsen .

Gruß!
yoschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2018, 08:30   #3
nordwind32
24/7 Poster
 
Benutzerbild von nordwind32
 
Registriert seit: 12.09.2010
Ort: Tornesch
Alter: 50
Beiträge: 5.040
Standard

Die ist mit nur 5 Schrauben befestigt.

http://www.daihatsu-forum.de/vbullet...ad.php?t=43040

Das sollte jeder hinbekommen der Schrauben lösen kann.

Prinzipiell ist sie am L7 nicht anders als am L276 befestigt.

Vielleicht habe ich die Anleitung vom L7 noch zu Hause auf dem Rechner.
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf AHK.pdf (517,9 KB, 9x aufgerufen)
nordwind32 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2018, 14:43   #4
Cuore_L701_
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von Cuore_L701_
 
Registriert seit: 08.08.2017
Ort: Neuenhagen bei Berlin/Braunschweig
Beiträge: 4
Themenstarter
Standard

Erstmal ein Dankeschön für die Antworten :)
@yoschi: Das mit der abnehmbaren AHK hab ich sogar hier irgendwo im Forum gelesen, daher suche ich auch bevorzugt die starre.

@nordwind32: Danke für die Anleitung, sollte irgendwann noch die spezielle für den L701er auftauchen, wäre ich sehr dankbar dafür. Wie gesagt, ist eher für den Verkäufer als für mich gedacht.

Hat die originale AHK von Daihatsu eigentlich immer ein Typenschild mit dem eine Eintragung beim TÜV problemlos möglich ist? Die Zubehörhersteller haben ja meist eine E-Nummer oder ABE, wobei ja teilweise nichtmal eine Eintragung notwendig ist.
__________________
MfG Pio
Cuore_L701_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2018, 15:25   #5
nordwind32
24/7 Poster
 
Benutzerbild von nordwind32
 
Registriert seit: 12.09.2010
Ort: Tornesch
Alter: 50
Beiträge: 5.040
Standard

AHK eintragen lassen? Wer macht denn sowas?

Mit EU-Zulassung (ECE-Prüfzeichen) ist das nicht mehr nötig.

Ich hab das allerdings auch früher nie gemacht. Gab noch nie Probleme.
Weder beim TÜV noch bei Unfällen wenn jemand hinten drauf gesemmelt ist
Am BMW hatte ich eine Gebrauchte dran, die war sogar ohne Typenschild/irgendeine Nummer. Hat 6 Jahre und 2 Hecktreffer niemanden interessiert.
nordwind32 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2018, 16:54   #6
yoschi
Vielposter
 
Registriert seit: 13.04.2008
Ort: 01189 Dresden
Beiträge: 2.544
Standard

Hallo , in Japan gibt es keine PKW-Anhänger , also deshalb auch keine von Dai produzierte AHK . Anhängerbetrieb für einen Daihatsu , also die technische Freigabe der jeweiligen Auto-Typen für einen AHK-Anbau , wurde erst auf Druck der Europäer möglich . Alles laut DaiDeutschland .

Hallo Cuore L701 , wenn Du eine gebrauchte AHK kauft's , von irgendwelchen Unterlagen dann eine Kopie ins Handschuhfach . Ich zB. fahre nicht wie Nordwind nur ein paar Meter auf dem Deich hin- und her , ich habe gelegentlich tschechische Milizionäre am Applause . Und die CR-Miliz hat viel Zeit , nicht so wie hierzulande , wo Fahrzeugkontrollen fast abgeschafft worden sind .

Gruß!
yoschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2018, 20:09   #7
nordwind32
24/7 Poster
 
Benutzerbild von nordwind32
 
Registriert seit: 12.09.2010
Ort: Tornesch
Alter: 50
Beiträge: 5.040
Standard

Ich fahr auch hinterm Deich

In Westeuropa hat sich noch nie jemand für mehr als die Fahrzeugpapiere interessiert. Nach AHKs schauen die nicht.

Anbei die Anleitung für den L7
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf AHK Cuore L7 2926.pdf (279,8 KB, 7x aufgerufen)

Geändert von nordwind32 (07.08.2018 um 20:13 Uhr)
nordwind32 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2018, 21:27   #8
yoschi
Vielposter
 
Registriert seit: 13.04.2008
Ort: 01189 Dresden
Beiträge: 2.544
Standard

Hallo CuoreL701 , verzeih mir den Spaß abwegig vom Thema : ich wollte die Norddeutschen etwas aus ihrem kärglichem Dasein "hinterm Deich" auf ein höheres Niveau erheben : sie fahren nicht nur in Büttenwerder auf dem Dorfplatz rum , sondern gelegentlich auch ganz oben "auf'm Deich" .

"Dein kleiner Dai hat den Anhänger gezogen , erledigt sind sie damit alle , die Alltags-Transportiersorgen" .

Heitere Grüße!
yoschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2018, 17:28   #9
AC234
Vielposter
 
Registriert seit: 30.12.2008
Alter: 54
Beiträge: 1.414
Standard

'Büttenwarder', wenn schon.
Grüße
Jens
AC234 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Anhängerkupplung M300 Anleitung AxelZ Die Sirion Serie 31 10.10.2016 23:00
Cuore L701 Motor ausbauen ohne das Getriebe mit ausbauen zu müsse [Anleitung] Gameboyboyboy Die Cuore Serie 2 15.06.2016 08:30
Einbauanleitung Innenraumfilter Sirion2008 Die Sirion Serie 6 01.08.2012 18:57
Online Reparatur-Anleitung für Cuore L5 Henning60 Allgemein 3 17.07.2010 18:20
AHK Einbauanleitung Radbert Die Charade Serie 8 13.02.2007 00:01


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:31 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Klaus-Peter Winkler