Daihatsu-Forum.de  

Zurück   Daihatsu-Forum.de > Technik und Tuning > Die Move Serie

Die Move Serie (L601, L901)

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 20.10.2018, 12:07   #1
Holvi
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 12.10.2012
Ort: Villmar
Beiträge: 4
Standard Wechsel einer Antriebswellenmanschette

Hallo, ich benötige Tipps zum Tausch der radseitigen Antriebswellenmanschette. Das Teil kostet nur 5 €, aber wie kann man die gerissene Manschette ersetzen? Gibt es Explosionszeichnung dieses Bereichs?
Holvi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2018, 17:40   #2
triker66
Benutzer
 
Registriert seit: 02.12.2008
Alter: 51
Beiträge: 285
Standard viel Spaß

Hallo,

ganz einfach, Getriebeöl ablassen, die große Mutter der Antriebswelle Radseite lösen. Querlenker und Spurstange vom Achsschenkel lösen.
Jetzt kannst du den Achsschenkel von der Antriebswelle ziehen, die Teile sind verzahnt.
Dann die Antriebswelle mit Ruck aus dem Getriebe ziehen. Die Antriebswelle lässt sich auch mit einem Ruck auseinander ziehen.
Der Rest erklärt sich von alleine.

Gruß Holger
triker66 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2018, 06:53   #3
yoschi
Vielposter
 
Registriert seit: 13.04.2008
Ort: 01189 Dresden
Beiträge: 2.652
Standard

Moin , ich würde keine "fünfeuromanschette" bei so einem Aufriß einbauen , sondern etwas hochwertigeres .
Einen Move kenne ich nicht hundertprozentig , deshalb nur einige Zusatztips .
-Querlenker unten rausdrücken : dazu Radträger mit Wagenheber hochdrücken und Querlenker mit einem Hebel (Kuhfuß , kleines Brecheisen usw. )nach unten rausdrücken , oder auch Wagen mit Wagenheber hoch , Holzklotz untern Radträger , Wagen etwas absenken ;
-Lenkung voll einschlagen , hinten nach innen , zwecks rausdrücken der Gelenkwelle radseitig ;
- getriebeseitig fachmännisch mit zwei dicken Schraubendrehern in der Nut des Gelenkkörpers ansetzen , Welle so raushebeln ; Schraubendreher nicht ! am Blechring ansetzen ;
-Gelenkwellen-Welle vor der Zerlegungsaktion penibel reinigen .

Viel "Spaß" !
yoschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2018, 09:10   #4
Holvi
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 12.10.2012
Ort: Villmar
Beiträge: 4
Themenstarter
Standard Sorry

Danke für die Antworten, aber ich habe die Frage aus Versehen im Move Forum gestellt, dabei habe ich ein Gran Move, und auch noch Automatik. Die Antworten sind trotzdem sehr hilfreich.
Holvi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
antriebswelle, manschette

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Cuore L7 Lenk- und Antriebswellenmanschette gerissen Wurstbrot86 Die Cuore Serie 2 29.07.2016 21:13
Fragen bei ZKD-Wechsel TommysToy Die Applause Serie 13 17.05.2010 20:21
Scheinwerfer und Wechsel Cali Die Cuore Serie 16 03.12.2009 21:14
Tacho wechsel Mein Schatz Die Cuore Serie 5 04.12.2008 20:38
Zahnriemen Wechsel? Mannheimer Die Sirion Serie 12 08.05.2007 20:49


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:14 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Klaus-Peter Winkler