Daihatsu-Forum.de  

Zurück   Daihatsu-Forum.de > Technik und Tuning > Die Move Serie

Die Move Serie (L601, L901)

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 17.07.2019, 08:27   #61
Bauer_Sucht_Sau
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Bauer_Sucht_Sau
 
Registriert seit: 08.12.2018
Ort: Waldshut-Tiengen
Beiträge: 505
Standard

Jetzt, hat die Frau ihre Meinung geändert, indem sie gar nichts machen will. Zwischen durch, habe ich einfach diese Teile gerettet:

Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Beute.jpg (282,8 KB, 79x aufgerufen)
Bauer_Sucht_Sau ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2019, 23:43   #62
kubiki
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 24.10.2019
Ort: 73479
Beiträge: 1
Standard

guten abend allerseits,

ich bin seit oktober letzten jahres auch "moveianer" geworden.

diese symphatischen, fernöstlichen raumwunder hatten mich eigentlich schon lange begeistert - habe mich dennoch vorher beherrschen können, da wir ganz gut mit einem wagen auskamen. als begeisterter camper muss man seinen wowa bewegen und das mobile heim sieht am Würfelchen zwar gut aus aber....
als unser grosser dann ein paar technische probleme bekam, und somit eine weile ausfallen würde suchte ich im netz nach einem kleinwagen - suchfilter: bis 500€, automatik getriebe, mit tüv, umkreis 200km.

für 400€ war unser "würfelchen"nicht das billigste, aber der kleinste automat mit den wenigsten km-90.000 und mit dem längsten rest tüv - knapp über ein jahr. noch dazu mein erstes auto das ich vom erst besitzer nahm.

von der beschreibung und den bildern war ich schon begeistert - beim ersten pers. treffen sofort verliebt und heute sind wir ein inniges leidenschaftliches paar.
bei der fast 3/4std probefahrt war meine freundin noch skeptisch - heute will sie nie wieder etwas anderes auf dauer.
ihre skepsis sollte sie im ersten moment nichteinmal täuschen denn trotz toller probefahrt überlebte das 0,8ltr. agregat die überführungsfahrt nicht.
als der freundliche adac mann den kleinen huckepack nehmen musste war ich den tränen nahe - ganz ernst.
noch auf dem heimweg fasste ich allerdings neuen mut - als ich sah das man bei 3..2..1.. für 300€ incl. sped. einen motor mit 30.000 weniger haben konnte.
an dieser stelle besten dank an "Schlachtfeldt" der mich mittlerweile auch noch mit einem getriebe und antriebswellen beglückte - nur vorrat.

nach auf über 3 wochen verteilten 23,5 std. erwachte unser kleiner wieder zu neuem leben, und erfreut uns seitdem tagtäglich aufs neue.

so war es mir möglich durch umstellung meiner versicherungen für nunmehr 2 wägen nur 30€/pa mehr zu zahlen als zuvor mit einem kfz steuer ist auch berücksichtigt. diese 30 sind allerdings schnell eingespart bei einer sprit ersparnis von bis zu 4,5ltr/100km. durch die im grunde unfreiwillige schrauber aktion kommt noch dazu, das ich mir mittlerweile sachen zutraue selber zu machen für die ich ohne dies immer in die werkstatt wäre. ersatzteile sind sagenhaft günstig - zum glück - da wir uns auf jeden fall bevorraten wollen.

freunde und familie begeistert der wagen ebenso - doch ausser dem opa haben alle angst vor 22jahre alten autos im täglichen einsatz.
ja wirklich! mein grossvater 91 war nach einem besuch bei uns so angetan, das er mir auftrug ihm auch einen zu besorgen, weil da die oma 92 so gut einsteigen kann und der rollator in den kofferraum passt ohne die sitze umlegen zu müssen.
so hielt im mai diesen jahres der zweite l601 einzug in die familie genau gleich nur einen monat jünger.

war vielleicht etwas lang, aber die begeisterung lässt nichts anderes zu.

übrigens wenn jemand aus dem raum aalen teile für den l601 schaltgetriebe braucht - bei unserem schrotti steht noch einer - der innenraum ist mit scheinwerfern und rücklichtern gut gefüllt. der hat nen rammschutz!!!

Geändert von kubiki (06.11.2019 um 23:49 Uhr)
kubiki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2019, 23:48   #63
Bauer_Sucht_Sau
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Bauer_Sucht_Sau
 
Registriert seit: 08.12.2018
Ort: Waldshut-Tiengen
Beiträge: 505
Standard

D.h., Dein MOVE ist jetzt aufs Schaltgetriebe umgewandelt?
Bauer_Sucht_Sau ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2019, 23:22   #64
Linnea92
Benutzer
 
Benutzerbild von Linnea92
 
Registriert seit: 15.06.2017
Ort: Rotenburg (Wümme)
Beiträge: 82
Standard

Hallo kubiki,
willkommen in diesem Forum. Schöne Geschichte um die Moves, meine eigene Vorstellung war genauso ausführlich. Ich wünsche euch weiterhin viel Freude mit den Autos.
Und sag deinen Leuten, es ist überhaupt KEIN Problem einen 22 jährigen Daihatsu im Alltagsbetrieb zu bewegen. Mein Charade ist dieses Jahr 27 geworden, ich besitze nur das eine Fahrzeug und war erst gestern wieder 100 Kilometer am Stück unterwegs, ohne die geringsten Probleme. Gute Wartung und Pflege vorausgesetzt ist ein Daihatsu absolut zuverlässig, egal welches Alter er hat.

P.S. Als der Ortsname "Aalen" fiel, konnte ich es mir nicht verkneifen, deine PLZ nachzuschauen. Meine Freundin stammt nämlich aus Unterkochen, deshalb kenne ich Aalen recht gut. An Ellwangen bin ich allerdings bisher immer nur vorbeigefahren.


Zitat:
Zitat von Bauer_Sucht_Sau Beitrag anzeigen
D.h., Dein MOVE ist jetzt aufs Schaltgetriebe umgewandelt?
Nein, das heißt beim einem Autoverwerter in seiner Nähe steht noch ein Move mit Schaltgetriebe.
__________________
Charade G100
Linnea92 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2020, 23:28   #65
Green901
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 13.01.2020
Ort: Augsburg
Beiträge: 2
Standard

Hallo zusammen,

ich habe mich hier angemeldet weil ich mein leider schon lange aufgegebenes Projekt verkaufen wollen würde, vorzugsweise an jemanden der das ganze fertig bring, zur not aber auch in Teilen.
Nach so langer Zeit muss ich die Halle räumen und eingestehen das das nichts mehr wird.
Wenn jemand Interesse hat gern melden, Auto steht in Augsburg/Bayern.Gern auch per Whats App da kann ich auf die schnelle noch fragen beantworten oder Bilder schicken.
0176/56332900



Kleine Aufzählung:
Sportauspuffanlage German Exhaust
16 Zoll Alufelgen
Eingetragenes "Bodykit"
Karosserie gecleant
Tieferlegungsfedern
offener Sportluftfilter
etc.

Vom Prinzip alles eingetragen außer die Sitze, die müssen vor dem Tüv ausgebaut und gegen die Orginalen ersetzt werden.

Würde mich mega freuen wenn ich jemand finde der den kleinen wieder zum leben erweckt...

Grüße

PS: würde ja gern mehr Bilder hochladen, kommt aber immer ne Fehlermeldung nach zwei Bildern war Schluss...

Geändert von Green901 (13.01.2020 um 23:34 Uhr)
Green901 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2020, 23:53   #66
Green901
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 13.01.2020
Ort: Augsburg
Beiträge: 2
Standard

Mehr Bilder bei Ebay Kleinanzeigen Gersthofen/Bayern Daihatsu Move L901
Green901 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2020, 22:43   #67
LOLVO
Benutzer
 
Registriert seit: 07.06.2019
Ort: bei Köln
Beiträge: 60
Standard

Ich will Dir wirklich nicht zu nahe treten, aber den am Stück zu verkaufen, dürfte lange dauern.
Der Move war sicher nie ein Liebling der Tuner und die Themen Full-Cleaning und GFK-Sound-Landschaften sind auch lange aus der Mode.
Ich find ihn nicht schlecht, hab aber leider auch keine Verwendung.

Vom mangelnden Geld momentan ganz zu schweigen, denn für kleines Geld wirst Du ihn wohl nicht hergeben wollen, bei der Arbeit, die drin steckt.

Ich wünsch Dir jedenfalls viel Erfolg bei der Käufersuche!

Mich würde aber mal interessieren, welche Reifengröße drauf bzw. eingetragen ist und welche Federn/Fahrwerk drunter sind?
__________________
MfG,
Micha
LOLVO ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2020, 11:25   #68
Bauer_Sucht_Sau
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Bauer_Sucht_Sau
 
Registriert seit: 08.12.2018
Ort: Waldshut-Tiengen
Beiträge: 505
Standard

Zitat:
Zitat von Bauer_Sucht_Sau Beitrag anzeigen
Jetzt, hat die Frau ihre Meinung geändert, indem sie gar nichts machen will...
Nah, endlich.
Jetzt ist sie einverstanden, den 3. MOVE richten zu lassen und ihre L9 zu verkaufen.
Dieser hatte sie in der Schweiz gekauft.
Ich habe noch kein MOVE in der BRD mit Alufelgen gesehen. Dieser hat auch ein Drehzahlmesser:



Beide würde ich gern haben. Aber, sie will nicht von den Felgen trennen, trotz Winterfahren. 2 Felgen sind undicht, typisch für Alufelgen. Aber, in diesem Fall ist Gestaltung wichtiger als Zuverlässigkeit. Sonst, hört sie alle Geräusche was anderen nicht hören, als hätte sie ein Neuwagen gekauft.
Man sieht es nicht genau. Aber, die Türe hier auf der rechten Seite schließen sie sich nicht richtig, weil jemanden hatte einfach nicht an der Ampel gehalten. Der Rahmen ist verbogen. Deswegen, hat ihr Sohn große Müttern zwischen den Türrahmen und Vordertür angebracht. Der vordere Kotflügel ist auch dem Wagen fremd



Der Wagen stand für ungefähr 1 1/2 Jahren abgemeldet. Laut dem letzten DEKRA-Bericht, ist vieles zu machen
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Alufelg_MOVE.jpg (184,9 KB, 17x aufgerufen)
Dateityp: jpg Alufelg_MOVE_Tacho.jpg (807,8 KB, 17x aufgerufen)

Geändert von Bauer_Sucht_Sau (17.01.2020 um 11:31 Uhr)
Bauer_Sucht_Sau ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wir sind ab jetzt unterwegs bluedog Bisherige offizielle Treffen des Daihatsu-Forums 3 02.08.2013 11:14
Gibt es auch Grand Move fahrer im Forum ??? 62/1 Die Gran Move Serie 39 27.02.2012 17:26
Wieviele Charade G10 sind bei uns im Forum ? Rainer Die Charade Serie 53 29.09.2010 12:15
Cuore -fahrer im Raum Offenburg unterwegs? D4ddy-LiLd4rk Fahrer sucht Fahrer 0 05.04.2010 00:43


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:32 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Klaus-Peter Winkler