Daihatsu-Forum.de  

Zurück   Daihatsu-Forum.de > Technik und Tuning > Die Cuore Serie

Die Cuore Serie (L55, L60, L80, L201, L501, L701, L251, L276)

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 01.03.2019, 03:19   #11
petermueller
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von petermueller
 
Registriert seit: 25.01.2019
Ort: Dortmund
Beiträge: 12
Standard

Kann man davon ausgehen, dass diese Racing Öle bei Vollgas weniger zur Verkokung neigen? Denn ein vollsynthetisches 0 W 30 wird auf der Autobahn weniger verbrauchen und ebenso beim Kaltstart ... theoretisch.

Castrol empfiehlt auf seiner Seite für den Cuore:
  • 0 w 30
  • 5 w 30
  • 10 w 40
https://applications.castrol.com/oil...de_de/c/search

Mobil 1 schreibt über sein 10 w 60:
Zitat:
Mobil 1 10W-60 ist ein Hochleistungsmotorenöl, welches für die spezifischen Anforderungen von älteren Fahrzeugen (über 150.000 km) formuliert wurde. Ebenso eignet sich Mobil 1 10W-60 für Fahrzeuge mit hohen Leistungen und Motorsport-Anwendungen, die höhere Viskositäten erfordern.
Eigenschaften und Vorteile

Mobil 1 10W-60 wird mit einer eigenen Mischung von synthetischem Ultra High Performance Basisölen und einem genau ausgewogenen Additivsystem hergestellt.
Dieses Produkt wurde entwickelt, um Ihrem Fahrzeug eine lange Lebensdauer, lang anhaltenden Schutz und Ihrem Motor eine höhere Laufleistung bieten zu können.

• Zusätzlicher Dichtungsschutz zur Vermeidung von Öllecks

• Bietet außergewöhnliche Reinheit und entfernt bestehenden Schlamm

• Ein extra dicker Schmierfilm sorgt für zusätzlichen Schutz bei älteren Motoren

• Hohe Viskosität reduziert das Verbrennen von Öl bei älteren Motoren

• Mehr Verschleißschutzadditive tragen zum Schutz älterer Motoren bei

• Hochleistungsfähige Grundöle sorgen für einen hervorragenden Rundum-Verschleißschutz
Anwendungen

Mobil 1 10W-60 wurde konzipiert, um den zusätzlichen Schutz zu bieten, den ältere Motoren verlangen. Es eignet sich für die meisten älteren Fahrzeuge mit Benzin- und Dieselmotoren (ohne Dieselpartikelfilter).

• Ältere Fahrzeuge

• Nahezu alle Betriebsbedingungen, von moderat bis extrem

• Ideales Produkt für den Rennsport

Schauen Sie immer in der Bedienungsanleitung Ihres Fahrzeugs nach, um die empfohlenen Viskositäten und Spezifikationen für Ihr Fahrzeug zu überprüfen.


Spezifikationen / Freigaben

https://www.mobil.com/german-be/pass...xmobil-1-10w60
__________________
Cuore L251 Spritmonitor
petermueller ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2019, 20:05   #12
LSirion
Vielposter
 
Benutzerbild von LSirion
 
Registriert seit: 10.04.2006
Beiträge: 3.620
Standard

Zwischen 5W30 und 10W60 liegt in Sachen Verschleißreduktion und Verbrauchsminderung ein (gutes) 0W40 vollsynthetisch.

Das bietet zum einen noch einen etwas leichteren Start als beide oben genannte Öle, zum anderen ist es "sauber" und "löst Schmutz" und gleichermaßen ist es bei warmem Motor nicht so dick wie ein 10W60, aber schützt durch die höhere HTHS-Viskosität den Motor vor Verschleiß besser als ein 5W30 (nicht so sehr wie ein 10W60, aber "verschlissene" Kolbenringe und Laufbuchsen gab´s noch nie hier; es ist immer "nur" die Verkokung durch 5W40, 10W40 und 15W40, die die Motoren killt).

Und dazu sei noch gesagt, dass natürlich auch hohe Leistungsanforderungen eher zu einer Verkokung führen, weil´s im Motor schlicht heißer wird. Die Motoren sind - meines Erachtens nach - nicht vollgasfest (jeden Tag mit über 140 über die Autobahn).

0W40 hatte ich auch im L80 drin, hat super funktioniert und ich werde meinen Restbestand auch irgendwann (vielleicht) in den Mitsubishi oder Toyota kippen (lassen). Sollte ich da mal Öl nachfüllen müssen, sowieso.
__________________

Biete WHB für L601, G303, F-Serie
Verkaufe Klimaanlage für L251 - originalverpackt - 375 € Festpreis

verschrottet - Sirion M100
verkauft - Sirion M300
verkauft - Cuore L80 Cabrio


LSirion ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
welches getriebeöl im l80? Materiaklaus Die Cuore Serie 7 15.05.2010 10:13
Welches Öl gönnt Ihr...??? DAN Die Materia Serie 17 07.02.2009 16:50
Welches öl fahrt ihr? Miststück Die Charade Serie 15 22.10.2007 19:43
Welches Getriebeöl? telecover Die Charade Serie 6 30.06.2005 16:57
welches öl? TimoO Die Charade Serie 20 18.01.2005 19:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:05 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Klaus-Peter Winkler