Daihatsu-Forum.de  

Zurück   Daihatsu-Forum.de > Technik und Tuning > Die YRV Serie

Die YRV Serie (M200, M201, M201 GTti, M211)

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 21.11.2016, 12:25   #101
Nuri
Benutzer
 
Benutzerbild von Nuri
 
Registriert seit: 15.01.2016
Ort: Düren
Alter: 38
Beiträge: 283
Standard

Zitat:
Zitat von Harry99X Beitrag anzeigen
Ich poste nachher ein paar Bilder, wenn ihr wollt.
Unbedingt!!
__________________
Cuore L701 1.0i Spritmonitor.de

Fiesta JA8 1.25i Spritmonitor.de
Nuri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2016, 14:08   #102
Harry99X
Benutzer
 
Registriert seit: 27.01.2015
Ort: Stuttgart
Alter: 24
Beiträge: 62
Standard

Hier sind ein paar Bilder, sagt bescheid, wenn der Link nicht funktioniert Da werde ich noch ein paar Bilder hochladen^^
https://www.instagram.com/mo_mods_o.o/
Harry99X ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2016, 14:27   #103
nordwind32
Vielposter
 
Benutzerbild von nordwind32
 
Registriert seit: 12.09.2010
Ort: Tornesch
Alter: 49
Beiträge: 4.988
Standard

Alle sagten das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat es einfach gemacht

Als Steigerung könnte man jetzt nur noch den 4WD Sirion 102 PS einpflanzen.

Wenn ich doch bloß Platz hätte, dann würde ich mir mal n 2WD hinstellen und sichern für n Umbau.
nordwind32 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2016, 14:35   #104
Harry99X
Benutzer
 
Registriert seit: 27.01.2015
Ort: Stuttgart
Alter: 24
Beiträge: 62
Standard

Zitat:
Alle sagten das geht nicht.
Das hat schon ziemlich Angst gemacht ^^ und bissle Demotiviert aber wir habens durchgezogen. Nichts ist unmöglich

Ja normal hätte ich den Umbau mit einem K3vet durchgezogen, aber der wurde mir vor der Nase weggekauft -.-
Aber ich sag mal die Leistung reicht erstmal^^ vielleicht kommt ja noch ein Turbo drauf.

Weiß jemand von euch, ob es nur die Kompression der einzige unterschied zwischen k3ve2 und Vet ist??
Harry99X ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2016, 20:30   #105
Rotzi
Vielposter
 
Benutzerbild von Rotzi
 
Registriert seit: 18.02.2008
Ort: bei Münster
Alter: 54
Beiträge: 4.444
Standard

Sehr schöne Lackierung!
Hut ab vor deiner Arbeit.
Hast du die Arbeitsstunden gezählt?

viel Spass
__________________
DE ist besser!

CUORE*L701*
EJ-DE*
BJ:10/98--293 803 Km


CUORE*L701*
EJ-VE*
BJ:09/02--
142 818 Km

Rotzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2016, 22:20   #106
MO COJO
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von MO COJO
 
Registriert seit: 20.07.2008
Ort: Mittelfranken / Fränk. Seenland
Beiträge: 1.243
Standard

Na dann haben sich all Eure Mühen doch endlich gelohnt - Hut ab von meiner Seite !
__________________
MOCCA ! MO`s Cuore Custom Association Collect them all
MO COJO ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2016, 22:37   #107
BJoe
Vielposter
 
Benutzerbild von BJoe
 
Registriert seit: 29.09.2004
Ort: Waldsolms
Alter: 33
Beiträge: 1.352
Standard

Sau cool dass es endlich einer geschafft hat!
Kann mir zwar nicht vorstellen dass das so ganz mit rechten Dingen zuging... Komponenten aufeinander abgestimmt? Cuore Karosserie auf Sirion Fahrschemel? Nie im Leben.
Aber eingetragen ist eingetragen Saubere Arbeit! Wo find ich den Prüfer denn? Für meine Projekte?
BJoe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2016, 15:45   #108
Lady Cuore
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Lady Cuore
 
Registriert seit: 14.07.2003
Ort: Fränkisches Seenland
Alter: 34
Beiträge: 924
Standard

Hey, super und Glückwunsch. Wir verfolgen das Ganze ja schon länger auf youtube und ich hoffe sehr das da noch ein Video in Fahrt kommt?

Viel Spaß beim Fahren

LG Sarah mit
__________________
I like to MOVE it ! We all like to MOVE it!



Lady Cuore ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2016, 10:02   #109
Harry99X
Benutzer
 
Registriert seit: 27.01.2015
Ort: Stuttgart
Alter: 24
Beiträge: 62
Standard

An Rotzi: Das ist von mir foliert das ist keine Lackierung, der Orginallack beim TR ist einfach mega schön. Dunkel balu metallic ^^
Ah nach 100h hab ich nicht mehr gezählt, für den Tüv musste ich noch Kleinscheiß machen, wie Orginalsitze rein, Widerstände einlöten, Airbagsensoren neu positionieren, Gurte neu, Karosserie frisch machen undundund. Ich glaube es waren so 150h bis mehr.(Die Kleinigkeiten zeihen sich)

An BJoe:
Doch der Tüver war kein Bekannter er hatte lediglich viel Erfahrung in der Abnahme von Motorumbauten, wie gesagt wenn alles original ist dann geht's einfach das meiste vom Fahrzeugschein zu übernehmen.
Ja die Komponenten sind aufeinander abgestimmt^^ und das Gewindefahrwerk reißt's nochmal raus
Schreib mich einfach per PN an, dann geb ich dir die Adresse.

An Ladycuore:
Ja da kommt noch ein Video, gerade hab ich nur wenig Zeit und es ist einfach zu früh dunkel -.- ätzend und die 200sx braucht auch noch Liebe

FAZIT:

Der Cuore geht ab und zieht auch auf der Autobahn einiges ab^^
Harry99X ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2018, 23:01   #110
Harry99X
Benutzer
 
Registriert seit: 27.01.2015
Ort: Stuttgart
Alter: 24
Beiträge: 62
Standard

Hallo Leute,
wir haben aktuell wieder einen Umbau in Planung. Diesmal mit dem K3-vet *.* ultra spannend. Bräuchte aber noch eine Bestellnummer vom Copen Stabi. Hat die noch einer?

Grüßle Harry
Harry99X ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erfahrungsbericht Tieferlegungsfeder für YRV und YRV GTti Rainer Die YRV Serie 96 29.05.2012 21:46
Cuore L7 verbraucht viel Öl und ruckelt seit dem Ölwechsel Luzzy Die Cuore Serie 3 01.03.2008 11:17
autoradio im cuore l7 dharma Autoradios und Endstufen 2 03.07.2006 22:53
Unterschied YRV 1.3TOP vs. YRV GTti Rainer Die YRV Serie 25 24.02.2004 13:54


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:16 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Klaus-Peter Winkler