Daihatsu-Forum.de  

Zurück   Daihatsu-Forum.de > Technik und Tuning > Die Sirion Serie

Die Sirion Serie (M100, M110, M101, M111, M300, M301, M311)

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 09.05.2013, 15:23   #1
onkelfritz
Benutzer
 
Benutzerbild von onkelfritz
 
Registriert seit: 05.07.2009
Ort: reutlingen
Beiträge: 67
Standard 12V-Dose (Zigarettenanzünder) tut nicht

Bei Meinem M301 hat es den Stecker des Handy-Adapters in der 12V-Dose (Zigarettenenzünder) beim rausziehen zerlegt. Ich musste Teile des Steckers mit einem Spitzen Gegenstand aus der Dose pulen.
Seitdem kommt kein Strom mehr. Man sieht in der Dose keine Beschädigungen, am Stecker liegt es auch nicht (beim Navi-Stecker ist es dasselbe).

Hat jemand ne Idee, was ich machen könnte?
__________________
Sirion 1.3 M301, schwarz, EZ 9/2009; 6,3 bis 7,1 l/100km
onkelfritz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2013, 17:09   #2
bluedog
24/7 Poster
 
Registriert seit: 06.12.2006
Ort: Menznau LU/CH
Alter: 38
Beiträge: 6.517
Standard

Überprüf mal die Backup-Sicherung im Motorraum.

Sollte die OK sein, gibt es hinter dem Stecker im Kabel noch eine separate Sicherung der 12V-Buchse. Dann wirds die sein, wenn nicht die Buchse selber hin ist.

Dürfte einen Kurzschluss gegeben haben, entweder als sich der Stecker zerlegte oder später beim "säubern" der Buchse.
__________________
Cuore L251 Bj 7/2003, Automatik: Ausrangiert, leider!

Citroen C1 Automatik BJ 2011:

Mofa: Dreirad auf Basis eines Amsler-Pony, Verbrauch Zweitaktgemisch: <3.5l/100km.

Das grosse Artensterben auf dieser Welt wird den Menschen erst bewusst werden, wenn schliesslich auch der Tiger im Tank ausstirbt.
bluedog ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2013, 18:18   #3
onkelfritz
Benutzer
 
Benutzerbild von onkelfritz
 
Registriert seit: 05.07.2009
Ort: reutlingen
Beiträge: 67
Themenstarter
Standard

Es war tatsächlich nur die Sicherung, da hätte ich auch selber draufkommen können!

Also, vielen Dank für deine Hilfe!

__________________
Sirion 1.3 M301, schwarz, EZ 9/2009; 6,3 bis 7,1 l/100km
onkelfritz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2013, 18:45   #4
bluedog
24/7 Poster
 
Registriert seit: 06.12.2006
Ort: Menznau LU/CH
Alter: 38
Beiträge: 6.517
Standard

Gern geschehen, und Danke im Namen des Forums für die Rückmeldung.

Welche der beiden genannten Sicherungen wars denn genau?
__________________
Cuore L251 Bj 7/2003, Automatik: Ausrangiert, leider!

Citroen C1 Automatik BJ 2011:

Mofa: Dreirad auf Basis eines Amsler-Pony, Verbrauch Zweitaktgemisch: <3.5l/100km.

Das grosse Artensterben auf dieser Welt wird den Menschen erst bewusst werden, wenn schliesslich auch der Tiger im Tank ausstirbt.
bluedog ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2013, 19:06   #5
onkelfritz
Benutzer
 
Benutzerbild von onkelfritz
 
Registriert seit: 05.07.2009
Ort: reutlingen
Beiträge: 67
Themenstarter
Standard

Es war die Sicherung im Innenraum. Hab in der Bedienungsanleitung geschaut bei "CIG", die wars dann.
__________________
Sirion 1.3 M301, schwarz, EZ 9/2009; 6,3 bis 7,1 l/100km
onkelfritz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2013, 19:33   #6
bluedog
24/7 Poster
 
Registriert seit: 06.12.2006
Ort: Menznau LU/CH
Alter: 38
Beiträge: 6.517
Standard

Also wars keine der beiden, sondern die dritte im Bunde... Auch gut. Schön dass es wieder funzt.
__________________
Cuore L251 Bj 7/2003, Automatik: Ausrangiert, leider!

Citroen C1 Automatik BJ 2011:

Mofa: Dreirad auf Basis eines Amsler-Pony, Verbrauch Zweitaktgemisch: <3.5l/100km.

Das grosse Artensterben auf dieser Welt wird den Menschen erst bewusst werden, wenn schliesslich auch der Tiger im Tank ausstirbt.
bluedog ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2013, 13:40   #7
hatsu40
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2013
Ort: oranienburg
Beiträge: 3
Standard

Hallo,
ich habe ein ähnliches Problem und den Fehler gemacht, beim Radioeinbau die batterie abziklemmen, nun geht weder der Zigarettenanzünder noch das Radio, lediglich der CD-Einzug funzt. Ich fahre einen Daihatsu Applause II und die Sicherungen im Auto sind soweit alle ok, aber die Sicherungen im Motorraum selbst kann ich nicht prüfen. Soweit ich hier gelesen habe, gibts eine Backupsicherung oder hat jemand eine passenden Idee parat?
hatsu40 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2013, 13:40   #8
hatsu40
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2013
Ort: oranienburg
Beiträge: 3
Standard Sicherung Radio/Zigarettenanzünder

Hallo,
ich habe ein ähnliches Problem und den Fehler gemacht, beim Radioeinbau die batterie abziklemmen, nun geht weder der Zigarettenanzünder noch das Radio, lediglich der CD-Einzug funzt. Ich fahre einen Daihatsu Applause II und die Sicherungen im Auto sind soweit alle ok, aber die Sicherungen im Motorraum selbst kann ich nicht prüfen. Soweit ich hier gelesen habe, gibts eine Backupsicherung oder hat jemand eine passenden Idee parat?
hatsu40 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2013, 16:57   #9
bluedog
24/7 Poster
 
Registriert seit: 06.12.2006
Ort: Menznau LU/CH
Alter: 38
Beiträge: 6.517
Standard

Wieso kannst Du die Sicherungen im Motorraum nicht prüfen? Weil da keine sind, oder weil die Motorhaube nicht aufgeht?

Da wird irgend eine Sicherung geflogen sein. Wenns keine vom Auto sind, dann geräteintern... oder das Radio will einen Security-Code haben und die Sicherung am Zigarettenanzünder ist geflogen... oder oder oder...

Am Strom fürs Radio wirds ja kaum liegen, wenn der CD-Auswurf funktioniert... Allerdings hab ich den starken Verdacht, dass das Radio falsch verkabelt ist, weil wenn alles richtig gemacht wurde, dürften keine Sicherungen fliegen...

Wie sehen denn die Kabel aus? Irgend so ein Gebastel mit Klebeband o.ä., oder ein ordentlicher DIN-Adapter?
__________________
Cuore L251 Bj 7/2003, Automatik: Ausrangiert, leider!

Citroen C1 Automatik BJ 2011:

Mofa: Dreirad auf Basis eines Amsler-Pony, Verbrauch Zweitaktgemisch: <3.5l/100km.

Das grosse Artensterben auf dieser Welt wird den Menschen erst bewusst werden, wenn schliesslich auch der Tiger im Tank ausstirbt.
bluedog ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2013, 18:33   #10
Reisschüsselfahrer
Admin
 
Benutzerbild von Reisschüsselfahrer
 
Registriert seit: 28.12.2003
Ort: Lauenburg
Alter: 34
Beiträge: 7.220
Standard

Beim Appi dürfte das alles über ACC Sicherung laufen. Die ist für Radio und Ziggianzünder.

CD Einzug wird über Dauerplus noch funktionieren, damit man auch ohne Zündung noch CDs aus dem Radio bekommt.

Manu
__________________
ED läuft immer!!!!!

<-Mein L501 (Nummer 2 lebt!)


<-Mein MR2

Reisschüsselfahrer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
12v dose, handy-adapter, zigarettenenzünder

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kurzschluss über Zigarettenanzünder - Radio und Zigarettenanzünder gehen nicht mehr Ciyano Die YRV Serie 4 05.01.2013 16:30
Zigarettenanzünder Pistenhase83 Die Sirion Serie 9 07.04.2008 12:36
Zigarettenanzünder? muurikka Die HiJet Serie 9 17.07.2007 16:22
Zigarettenanzünder im L251 geht nicht mehr thommyboy069 Die Cuore Serie 14 03.11.2006 17:17
Muss es in den Zigarettenanzünder?? Caromaniac Allgemein 20 17.05.2006 20:47


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Klaus-Peter Winkler