Daihatsu-Forum.de  

Zurück   Daihatsu-Forum.de > Technik und Tuning > Die Cuore Serie

Die Cuore Serie (L55, L60, L80, L201, L501, L701, L251, L276)

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 20.06.2013, 23:19   #1
Apresskilehrer
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 11.10.2012
Ort: Eschborn
Alter: 31
Beiträge: 25
Standard L201 geht einfach aus

Hej,

ich hab wieder ein Problem mit meinem L201 !

Wenn ich ihn richtig warm gefahren habe und dann kurz abstelle, dann wieder weiter fahre und dann wieder kurz abstelle (so ca. 5 min), geht er einfach sofort während dem fahren aus! (Zum Beispiel nach der Arbeit die Einkaufstouren)

Gebe ich Gas beim losfahren läuft er noch, gehe ich aber auf die Kupplung und versuche zu schalten, geht er einfach direkt aus?

Woran kann das liegen? Das Problem besteht erst seit 1ner Woche !!


Hintergrundinfos:
Habe das Auto seit Oktober letzten Jahres, habe folgende Dinge getauscht:
Zündkerzen, Zündkabel, Zündinnenläufer, Luftfilter, Ölfilter, Benzinfilter, Vergaser, Vergaserdichtung, Unterdruckkabel, einen kleinen Benzinschlauch, Kühler durchgespült und neu aufgefüllt, Vergaservorheizung, .....

Gruß
Thorsten
Apresskilehrer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2013, 23:28   #2
Actimel
Vielposter
 
Benutzerbild von Actimel
 
Registriert seit: 24.11.2004
Ort: Op de Hardt
Alter: 34
Beiträge: 3.356
Standard

Hallo das selbe hatte ich auch.
Hatte auch so alles neu und bei mir wurde der fehler leider nicht gefunden.
__________________
Daihatsu Ade Welcome Dacia
Actimel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2013, 20:15   #3
Q_Big
Moderator
 
Benutzerbild von Q_Big
 
Registriert seit: 15.07.2004
Ort: Wuppertal
Alter: 39
Beiträge: 8.259
Standard

Magnetventil im Vergaser hängt.
__________________
Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben.
Und wer zu früh kommt, den bestraft die Frau.

Hoffen schnell Glück zu haben (dabei kann man schnell Pech haben)!
Q_Big ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2013, 21:42   #4
redlion
Vielposter
 
Benutzerbild von redlion
 
Registriert seit: 08.04.2008
Ort: 41747 Viersen
Alter: 63
Beiträge: 3.044
Standard

So isses, und zwar das Leerlaufventil, in Fahrtrichtung links am Vergaser.
__________________
Gruß
Reinhard

  • L80 EZ 9/86 blau-metal. 4 Türen
  • L80 EZ 8/90 weiß 4 Türen 4,30 l/100km
  • L201 EZ 11/90 schwarz elektr. Spiegel/AHK/Hageldellen im Dach 4,54 l/100 km
  • L201 EZ 4/93 facelift rot 4 Türen/Glashubdach 4,70 l/100 km
  • L501 EZ 9/97 silb.metal. Faltschiebedach/Mira Classic Kit/DZM 4,27 l/100 km
redlion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2013, 21:28   #5
Apresskilehrer
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 11.10.2012
Ort: Eschborn
Alter: 31
Beiträge: 25
Themenstarter
Standard

ahhh ok,
danke! ihr seit einfach die besten!
ohne dieses Forum wäre ich schon längst verzweifelt!

einfach raus schrauben und sauber machen oder?

noch eine Frage, wie weit kommt ihr mit einer tankfüllung?
ich gerade mal 330-350 km!

Gruß
Thorsten
Apresskilehrer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2013, 22:54   #6
redlion
Vielposter
 
Benutzerbild von redlion
 
Registriert seit: 08.04.2008
Ort: 41747 Viersen
Alter: 63
Beiträge: 3.044
Standard

Ja, rausschrauben, Düsenkappe vorsichtig abziehen (Feder nicht verlieren!) schauen ob die Löcher in der Nadel frei sind. Evtl. den Bolzen polieren mit sehr feinem (Hochglanz)-Polierleinen.

Der Verbrauch ist schon heftig, ich komme mit einer Tankfüllung locker auf mindestens 620 km. Über die Ursache für den hohen Verbrauch kann man aus der Entfernung nur spekulieren, kann an der Fahrweise liegen oder auch an einem manipuliertem Vergaser. Damit der nicht ruckelt wird schon mal der untere Mikroschalter mit Kabelbinder festgestellt oder die Feder aus dem Magnetventil entfernt. Dann läuft er meist besser, säuft aber.
__________________
Gruß
Reinhard

  • L80 EZ 9/86 blau-metal. 4 Türen
  • L80 EZ 8/90 weiß 4 Türen 4,30 l/100km
  • L201 EZ 11/90 schwarz elektr. Spiegel/AHK/Hageldellen im Dach 4,54 l/100 km
  • L201 EZ 4/93 facelift rot 4 Türen/Glashubdach 4,70 l/100 km
  • L501 EZ 9/97 silb.metal. Faltschiebedach/Mira Classic Kit/DZM 4,27 l/100 km
redlion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2013, 22:58   #7
Reisschüsselfahrer
Admin
 
Benutzerbild von Reisschüsselfahrer
 
Registriert seit: 28.12.2003
Ort: Lauenburg
Alter: 34
Beiträge: 7.220
Standard

oder der Kaltlaufschalter ist überbrückt, so dass er immer im Kaltlauf läuft.

Der Thermoschalter sitzt hinter der Lichtmaschine am Motorblock.
Schalttemperatur weiß redlion bestimmt

Manu
__________________
ED läuft immer!!!!!

<-Mein L501 (Nummer 2 lebt!)


<-Mein MR2

Reisschüsselfahrer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2013, 23:44   #8
redlion
Vielposter
 
Benutzerbild von redlion
 
Registriert seit: 08.04.2008
Ort: 41747 Viersen
Alter: 63
Beiträge: 3.044
Standard

Der Schalter schaltet bei 23° C aus und bei 32° C ein. Ein überbrückter oder abgesteckter Schalter kann aber den Verbrauch nicht auf knapp 10 L hochtreiben, zumindest nicht als einzige Ursache.
__________________
Gruß
Reinhard

  • L80 EZ 9/86 blau-metal. 4 Türen
  • L80 EZ 8/90 weiß 4 Türen 4,30 l/100km
  • L201 EZ 11/90 schwarz elektr. Spiegel/AHK/Hageldellen im Dach 4,54 l/100 km
  • L201 EZ 4/93 facelift rot 4 Türen/Glashubdach 4,70 l/100 km
  • L501 EZ 9/97 silb.metal. Faltschiebedach/Mira Classic Kit/DZM 4,27 l/100 km
redlion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2013, 23:11   #9
Apresskilehrer
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 11.10.2012
Ort: Eschborn
Alter: 31
Beiträge: 25
Themenstarter
Standard

Hej,

also ich habe eigentlich eine relativ normale Fahrweise !! Schalte sehr früh die Gänge !! 30km/h 3 Gang, 40 km/h 4 Gang und 50 km/h 5 Gang !!

Und ansonsten selten schneller wie 110 km/h !!


Am Vergaser dürfte nichts sein, da ich diesen mal bei Ebay ersteigert und selbst gereinigt habe! Bin allerdings kein Fachmann,... !! Aber die Mikroschalter waren nicht fest und die Magnetventile soweit ich mich erinnern kann eigentlich in ordnung !! Und sauber laufen tut er an der Ampel ganz sicher nicht ^^ !!

Diesen Thermoschalter kenne ich noch nicht ^^ !! das kann aber sein! Da als ich ihn bekomme habe, er in einem sehr schlechten Zustand war !! Allein das Kühlwasser war voller Rost und die Vergaservorheizung war nur noch Deko !! Auch der erste Vergaser hatte eine festgesetzte Lüfterklappe etc... da würde mich diese Thermoschalter nicht wundern ^^ !!

10 Liter sind es nicht!
Im Winter lag der Verbrauch bei circa 7,4 Liter und jetzt liegt er bei 6,2 Liter !!
Apresskilehrer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2013, 23:22   #10
redlion
Vielposter
 
Benutzerbild von redlion
 
Registriert seit: 08.04.2008
Ort: 41747 Viersen
Alter: 63
Beiträge: 3.044
Standard

Vielleicht ist ja nur das Kabel abgezogen. Defekter Schalter ist mir jedenfalls noch nicht passiert.

Haste denn das Magnetventil hinbekommen?
__________________
Gruß
Reinhard

  • L80 EZ 9/86 blau-metal. 4 Türen
  • L80 EZ 8/90 weiß 4 Türen 4,30 l/100km
  • L201 EZ 11/90 schwarz elektr. Spiegel/AHK/Hageldellen im Dach 4,54 l/100 km
  • L201 EZ 4/93 facelift rot 4 Türen/Glashubdach 4,70 l/100 km
  • L501 EZ 9/97 silb.metal. Faltschiebedach/Mira Classic Kit/DZM 4,27 l/100 km
redlion ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Move L6 geht einfach aus / Auch an die L5 Experten dierek Die Move Serie 2 18.04.2011 07:47
Motor geht einfach aus Chris84 Die Applause Serie 8 07.06.2008 17:32
Tachobeleuchtung ändern? Geht das so einfach? SpunkyFunky Die Cuore Serie 11 14.12.2007 15:41
HILFE!! l701 geht im standgas(leerlauf) einfach aus cuore_driver Die Cuore Serie 10 10.04.2007 03:13
Charade geht während dem Fahren einfach aus! Lorenzo Die Charade Serie 4 02.02.2005 14:28


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:50 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Klaus-Peter Winkler