Daihatsu-Forum.de  

Zurück   Daihatsu-Forum.de > Technik und Tuning > Die Materia Serie

Die Materia Serie (M400, M402)

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 01.04.2007, 20:54   #1
Gravelpit
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 01.04.2007
Beiträge: 4
Standard Frage: Materia Motoren

hi all

ich finde den materia sehr interessant!
aber das einzigste was mich stört ist der "schwache" motor!
wird es in naher zukunft eine stärkere variante geben?
wie zB der toyota yaris ? mit 133 ps? (der materia hat doch toyota motoren oder?)
weil 103 sind mir irgendwie zu wenig!aber falls keine stärkeren motoren geplant sind, würde ich mir trotzdem einen kaufen!
aber mit einem stärkeren motor sicher!

weiss jemand was darüber?ob stärkere motoren geplant sind?

greets
Gravelpit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2007, 21:07   #2
Rainer
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Willkommen im Forum

Derzeit sind keine stärkeren Motoren geplant, gerüchteweise sickerte mal durch das in Luxemurg in kürze "Sport" Versionen vom Sirion und vom Materia kommen würden mit 130PS, aber bis dato alles gerüchte. Vor allem deswegen weil es keine Handschaltung gibt bei Daihatsu die mit dem Drehmoment und der Leistung von >105 PS zurecht kommen würde....

Der Motor ist BAUGLEICH dem Motor aus dem Toyota, aber nur Baugleich. Daihatsu baut in Japan, Toyota baut seine Motoren in Frankreich bzw. in der Tschechischen Republik.

Entwickelt wurden die Motoren gemeinsam von Daihatsu und Toyota....
  Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2007, 21:09   #3
Ingo S.
Benutzer
 
Benutzerbild von Ingo S.
 
Registriert seit: 21.03.2007
Ort: 47199 Duisburg
Alter: 43
Beiträge: 448
Standard

Also ich verstehe das nicht. Jeder schreit nach größeren Motoren.

Der Golf IV 1.6 ist ein Massenmodell und sehhhhhhr oft verkauft, das ist wohl unstrittig. Das Leistungsgewicht ist dem 1.3 Materia ebenbürtig und der 1.5 läuft sogar deutlich dynamischer, was ich bei meiner Probefahrt testen konnte. Warum ist also der Motor eines japinschen Kleinwagens unterdimensioniert, wenn DAS Auto deutschlands eher hinterherhinkt?

Gruß Ingo
Ingo S. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2007, 21:35   #4
MeisterPetz
Vielposter
 
Benutzerbild von MeisterPetz
 
Registriert seit: 31.03.2004
Ort: Wien
Beiträge: 3.392
Standard

Die Leute, die nach stärkeren Daihatsu Motoren schreien, würden einen 1,6er Golf wahrscheinlich nur unter Androhung von Haftstrafen fahren.

Die Dai Fans, die noch Autos, wie den Gtti (Charade und YRV) gewohnt sind, sind die derzeitigen Angebote natürlich zu lahm.
__________________
lg,
Peter
MeisterPetz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2007, 21:43   #5
Rainer
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von MeisterPetz Beitrag anzeigen
Die Dai Fans, die noch Autos, wie den Gtti (Charade und YRV) gewohnt sind, sind die derzeitigen Angebote natürlich zu lahm.
Nein, also ein Copen wär schon absolut okay für mich von der Motorleistung her. Abgesehen davon würde ich mir, ohne mit der wimper zu zucken einen Materia 1.5 mit Automatik kaufen, auf Leistung kommts mir nicht so sehr an, es ist "nice to have" was mein YRV an Leistung bietet, aber es ist kein Zwangskriterium für mich, vor allem da ich ja weiß das in absehbarer zeit nichts vergleichbares kommen wird von Daihats, aber mich stört es nicht im geringsten auch in Zukunft den stärksten Serien Daihatsu zu fahren den es je gab

DENN, den YRV werde ich NIE hergeben, genausowenig wie der G10 übrigens :)

Also WENN dann kommt der nächste Dai einfach DAZU zur Sammlung, mein Problem ist nur dass ich mich dann auch von dem mit großer warscheinlichkeit auch nicht trennen kann.....
  Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2007, 21:45   #6
mark
Vielposter
 
Registriert seit: 19.07.2006
Ort: Bayern
Alter: 31
Beiträge: 1.375
Standard

Zitat:
Toyota baut seine Motoren in Frankreich bzw. in der Tschechischen Republik.
Ob in Frankreich und Tschechien Motoren gebaut werden, kann ich nicht zu 100% sagen, ich glaube eher nicht.
Eine Motorenfertigung ist sehr teuer, wenn sie immer auf den neuesten Stand sein soll. Toyota hat in Polen eine Motoren- und Getriebefertigung, dort werden auch die D-Cats gefertigt. Teilweise entwickelt auch Yamaha für Toyota Zylinderköpfe. Toyota hat von Yamaha Anteile.
__________________
Daihatsu Cuore "Chili" in Schwarzperleffekt!
4 Lautsprecher, ZV-per-Funk, Marderschreck, Aerotwin, Fächerdüsen für die Frontscheibenwaschanlage, Innen/Außentemperatur und Sitzbezüge..............
mark ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2007, 23:20   #7
MeisterPetz
Vielposter
 
Benutzerbild von MeisterPetz
 
Registriert seit: 31.03.2004
Ort: Wien
Beiträge: 3.392
Standard

@Rainer:
Da bist da aber wahrscheinlich einer der wenigen, der ohne finanziellen Zwang, leistungsmäßig "downgraden" will. Der Copen ist sicher ein rasantes Auto, aber eben für viele uninteressant, weil kein Ladevolumen, zu wenig Sitze, zu wenig Platz, etc.

Ich glaube, dass Daihatsu mit einem Materia mit ordentlich Leistung viele Fans anlocken könnte. Klarerweise mit Schaltgetriebe, auch wenn ich persönlich ebenfalls Automatikfan bin, aber eher im vernünftigen 1,3er. Die meisten wollen die Leitung eben im Schalter.

Als Hersteller sollte man den Kundenwünschen folgen, und wenn kein reines Dai Getriebe für die Leistung vorhanden ist, soll man sich halt aus dem Toyota Regal bedienen. Weswegen gibt es denn sonst diese Synergieeffekte. VW machts mit Audi, VW, Skoda und Seat vor, warum sollten von einem so erfolgreichen Modell nicht auch Toyota und Daihatsu lernen.
__________________
lg,
Peter
MeisterPetz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2007, 23:39   #8
Gravelpit
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 01.04.2007
Beiträge: 4
Themenstarter
Standard

danke für euere antworten!


@MeisterPelz

ich stimme dir vollkommen zu!

ich mein toyota hat es bei dem scion ja auch geschafft stärkere motoren zu einzubauen! es gibt dort sogar eine 2,4 Liter maschine!

einen materia mit 130 ps würden sogar ausreichen!also meiner meinung nach!
es muss ja nicht unbedingt gleich ein mega monster sein!
das auto hat es mir einfach angetan!nur wie gesagt der motor!!
ich hoffe das daihatsu eine sport version des materia rausbringt!

da würden sich echt sehr viele kunden damit gewinnen!
Gravelpit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2007, 00:41   #9
Tuned
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Tuned
 
Registriert seit: 11.03.2007
Ort: Graz
Alter: 39
Beiträge: 1.002
Standard

ich bin mit der motorleistung mehr als zufrieden beim materia!
fahre nen 1,5er automatik auf 205/40/17
oben raus mekr ichs extrem das mir leistung und cw wert fehlt..
aber in der stadt... mehr brauch ich echt net.. und ich bin bei weitem kein lockerer sparsamer viertelgasfahrer.. des könnts mir glauben!

muss oft vom gas gehn weil er in der richtigen drehzahl extrem nach vorne spurtet!!!
__________________

http://modified-materia.com
My Materia - The Full Story | TUNED Photography | TuningSzeneGraz

in the garage:
Daihatsu Materia | Nissan Skyline | Mercedes Benz S430
Tuned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2007, 18:37   #10
MeisterPetz
Vielposter
 
Benutzerbild von MeisterPetz
 
Registriert seit: 31.03.2004
Ort: Wien
Beiträge: 3.392
Standard

Ja in der Stadt reicht die Leistung sicher. Ich denke aber, dass sich viele Leute den Materia auch für Überlandfahrten nehmen wollen. Da kann es, um den schlechten cw wert zu kompensieren, schon ein wenig mehr PS sein. sonst wird man am Ende noch von einem Cuore überholt.
__________________
lg,
Peter
MeisterPetz ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Colt, Yaris oder Materia Newspeed Die Materia Serie 26 09.03.2008 21:25
Materia -> bB Conversion Tuned Die Materia Serie 33 24.02.2008 01:05
Nuer stellt sich vor / Lieferzeit Materia ? Ronny Die Materia Serie 3 22.06.2007 22:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:00 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Klaus-Peter Winkler