Daihatsu-Forum.de  

Zurück   Daihatsu-Forum.de > Technik und Tuning > Die Trevis Serie

Die Trevis Serie Alles über die Trevis Serie

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 16.08.2020, 22:02   #11
captain carot
Benutzer
 
Benutzerbild von captain carot
 
Registriert seit: 10.09.2009
Ort: Hückelhoven
Alter: 40
Beiträge: 115
Standard

Der Smart hat ja kleine Knautschzonen. Der Rest ist halt ne ziemlich harte Nuss. Sicher ist mehr Energieaufnahme durch mehr Knautschzone ein Vorteil. Und der Smart 'lebt' in der Hinsicht auch von der Knautschzone des Gegenübers. Die 2,5 Tonnen Kiste muss aber so ganz nebenbei drei mal mehr Energie 'verarbeiten' als ein Cuore. Beim Fahrzeuggewicht kommt dann natürlich noch dazu, dass das ganze Blech samt Knautschzone und Zelle bei der Highend Ausstattung vieler Autos nur einen kleinen Teil des Gewichts ausmacht. Bei neueren Fahrzeugen ja sogar noch mehr. Die hochfesten Stähle, die da mittlerweile verbaut werden dienen am Ende ja auch der Gewichtsersparnis.

Im Zweifelsfall würde ich auch bei einem weiteren Unfall lieber im Yaris Hybrid sitzen als im Cuore. Ja, der hat auch mehr Knautschzone. Möglichst groß und schwer seh ich aber auch nicht als Lösung an. Denn damit wird man am Ende gefährlicher für alle anderen.

Davon ab, dvom Sicherheitsaspekt dürften wie bei so ziemlich allen Herstellern die neueren Dais die sichereren sein.
__________________
L276: 4,4L RIP

Yaris Hybrid: 4,2L

L276 Automatik: 5,7L
captain carot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2020, 18:53   #12
gato311
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2011
Ort: HH
Beiträge: 502
Standard

Ich glaube, die für sein Größe und Gewicht im Vergleich zu größeren 4-Sitzer Kleinstwagen extrem hohe Sicherheit des Smart wird vom Laien immer wieder stark unterschätzt, da die hohe Sitzposition und die ausgetüftelte Energieabsorption der Tridion-Zelle optisch kaum wahrzunehmen ist bei Tests. Leider marketingtechnisch schwer zu vermitteln, da heutzutage die Sterne mit irgendwelchen Extras verdient werden auf der Laie immer nur sieht "oh, da ist ja kaum Haube bzw. Kofferraum".
gato311 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2020, 19:14   #13
LSirion
Vielposter
 
Benutzerbild von LSirion
 
Registriert seit: 10.04.2006
Beiträge: 3.724
Standard

Ein Smart hat mehr Knautschzone als ein Sirion M300. Ich hatte damals noch einen Vergleich, weil ich daneben stand und gemessen ab der Front war das Lenkrad beim Smart weiter hinten - schließlich hatte man hinter dem Fahrersitz im Sirion noch rund 1,5 m Platz und der ist auch nur 1 m länger. Beim Smart sitzt man sehr weit hinten.
__________________

Biete WHB für L601, G303, F-Serie
Verkaufe Klimaanlage für L251 - originalverpackt - 375 € Festpreis

verschrottet - Sirion M100
verkauft - Sirion M300
verkauft - Cuore L80 Cabrio


LSirion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2020, 19:19   #14
gato311
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2011
Ort: HH
Beiträge: 502
Standard

Das kommt noch hinzu. Aber auch das fällt eben optisch nicht auf sondern nur, wenn man wirklich nachmisst.

Und hinten sitzt der Motor.
Ein Cuore gibt hinten gnadenlos nach. Hat meine Frau im L251 ja auch schon erleben dürfen. Das ist bis zu einem gewissen Punkt ok, wenn keiner hinten im Weg sitzt. Aber irgendwann sitzt der Kleinlaster Dir dann wirklich im Rücken.
gato311 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2020, 21:38   #15
captain carot
Benutzer
 
Benutzerbild von captain carot
 
Registriert seit: 10.09.2009
Ort: Hückelhoven
Alter: 40
Beiträge: 115
Standard

Ich meinte mit kleine Knautschzonen auch nicht, dass die beim Smart besonders klein ist, sondern dass er eine hat.

Was Daihatsu wieder angeht, wenn Sicherheit wichtig ist, dann ist man mitbdennletzten Modellen klar besser aufgehoben. Im Prinzip gilt das zwar für alle Hersteller, wobei Yaris P1 und Smart in ihren Klassen aber ziemliche Vorreiter waren.
__________________
L276: 4,4L RIP

Yaris Hybrid: 4,2L

L276 Automatik: 5,7L
captain carot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2020, 17:26   #16
Mirimi
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 05.08.2020
Ort: Hessen
Beiträge: 8
Themenstarter
Standard

Hallo zurück in die Runde...
bedingt durch andere Themen um mich rum.. antworte ich erst jetzt mit einem ganz herzlichen dankeschön!!
Ich sehe es auch so.. mein Bruder (erklärter Trevisfan und sowieso Oldtimerfahrer und Werkstattbesitzer sagt mir,Auto fahren muss auch Spass machen und früher gab es auch keine Seitenairbags.
Für mich zählt das Argument auch nicht so ganz...
Früher hat man auch im Auto Kinder vollgequalmt und ich bin bis nach Lignanone im Alfa Romeo unangeschnallt schlafen auf der Rückbank bis dahin gekommen (also mit Mama und Papa am Steur.)
1989 bis ... bin ich 2CV gefahren , sowie R4...
Über die Autobahn, bis Holland, bis Berlin etc...
Aaaaber ich finde (ich lebe im Rheim-Main-Taunus-Gebiet) der Verkehr ist derart schnell, überfüllt und heftig geworden-auf der A661 sind ständig fiese Unfälle und ich war zum Glück *3x>Klopf auf Holz) nie in sowas verwickelt...

Ich selbst fahre viel Kurzstrecke innerstädtisch, meist Landstrasse dazu durch den Wald.. mit max 100 km...
ganz selten mal 120 auf der Autobahn.. BIn sehr besonnen, eine zackige Fahrerin zwar und nicht lahmdüdelig-aber bin in den letzten 25 Jahren in keinem Unfall der mehr als ein Auffahren im Stop and go (und selbst nicht dran Schuld), einmal ne Mauer gestreift, weil nicht aufgepasst... - verwickelt.
Ich fürchte mich schon davor ein Auto zu fahren was vor allem eben wie hier angemekrt ist, keine gute Sicherheitszelle hat. Ich werde nicht in der VOLVO Klasse boxen etc.. Mein Budget ist begrenzt und ich bin leider völlig ratlos...


Nun habe ich nen Trevin und nen Materia im Auge.. dazu werde ich mich nun mal ins Matti Forum begeben. Ihr habt mir wirklich sehr gehalofen, besonders die Hinweise, dass z B der Sirion schlechter abgeschnitten hat als der Trevis!! (Trotz "ohne Seitenairbags)..
Ratlos und herzliche Grüße
aber ich sehe viele hopsende Rehe, mal auch ein Wildschwein.. und denke mir immer...
Mirimi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2020, 18:32   #17
Mirimi
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 05.08.2020
Ort: Hessen
Beiträge: 8
Themenstarter
Standard

Hallo LSirion,
du hast mir schon so netten rat zum Trevis (auch da habe ich immer noch zwei im Auge- bineinfach furchtnar hin-und hergerissen).Und könnte da schon wieder das Forum mit Fragen zu den beiden bombardieren..
Ich könnte mal diesen TÜv Bericht schicken-foto.
Es ist einfach nicht ersichtlich, ob der Rost an den Scheiben oder an den Trommel ist. Vielleicht ist letzteres ja auch (nicht) schlimm...

Zum Rost ansonsten. Der Händler hat mir Kratzer etc per Foto geschickt udn an einer Stelle ist außen am Radkasten(?) ein Fleckchen Rost zusehen.. glaube eben an dieser "Heckschürze.. (hinten). Ich bin so wenig Fachfrau, dass ich nicht einschätzen kann, ob so ein bisschen Rost bei nem Gebrauchten pillepalle ist-oder ob das so eine Stelle ist, die wie wohl (typisch?) anzeigt , dass da Rost drunter ist- von innen nach außen wandert...

Solche Stellen habe ich zB an meinem 12 J alten Ford Fusion nie gesehen.. hm...
Also ich will dich auch nicht überstrapazieren.
Ich darf eigentlich gar nicht sagen, dass ich ja nen Bruder hab der ne eigenen Werkstatt hat- aber der kann zur Beschau nicht mitkommen-hat mega viel um die Ohren und ich will ihn nicht ständig mit meinen Reparaturen etc belasten..
Ich kann z B auch nicht feststellen wann genau der nächste Bremsscheiben/belagwechsel sein soll, wenn das vor 3 Monaten empfohlen wurde... Aber das kann ich dann ja bei 'nem unabhängigen Gebrauchtwagencheck, darf ich laut Händler machen lassen-erfragen.

Am Liebsten würde ich die Fahrzeughalterin (die vermutlich das Auto beim Händler in Kommission gegeben hat) anrufen ;-D
Die steht schön auf dem TÜV Bericht drauf . hihi...
Ich grüss dich und falls du Langeweile hast, schicke ich dir gerne mal Fotos von dem auberginefarbenen Schnittchen..
Wieso ist Daihatsu vom Markt .. So doof von denen. Ich würde mir nen neune kaufen und abstottern..und natürlich in Rostvorsorge investieren ;-)
LG Miria
Mirimi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2020, 14:22   #18
LSirion
Vielposter
 
Benutzerbild von LSirion
 
Registriert seit: 10.04.2006
Beiträge: 3.724
Standard

Du kannst auch Fotos hier einstellen... oder irgendwo hochladen. Rost von innen äußert sich eher durch Bläschen im Lack. Das ist hier übrigens der falsche Thread.
__________________

Biete WHB für L601, G303, F-Serie
Verkaufe Klimaanlage für L251 - originalverpackt - 375 € Festpreis

verschrottet - Sirion M100
verkauft - Sirion M300
verkauft - Cuore L80 Cabrio


LSirion ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rückruf Takata Airbags / Daihatsu, wer weis genaues? Gunther Allgemein 41 10.06.2015 21:04
aktive Sicherheit forumsaccount Daihatsu Deutschland 4 26.11.2010 23:04
Wie bekomme ich die Airbags legal weg für Sportlenkrad ? Markus B. Allgemein 7 03.05.2009 14:53
Power ist nicht alles. Achtet auf die Sicherheit. MrHijet Allgemein 24 21.04.2009 00:02
Big Blast III und die Haltbarkeit/Sicherheit Frog1971 Allgemein 30 01.04.2009 20:03


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:16 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Klaus-Peter Winkler