Daihatsu-Forum.de  

Zurück   Daihatsu-Forum.de > Technik und Tuning > Treibstoff-Fragen (Auch Biosprit)

Treibstoff-Fragen (Auch Biosprit) Hier könnt ihr eure Fragen bezüglich des Treibstoffes eures Lieblinges (Auto) loswerden

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 05.02.2008, 19:40   #1
Rainer
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Bioethanol E10 NICHT geeignet für EJ Motoren

Hallo Leute


Ich habe folgende information bekommen heute von Daihatsu bezüchlich Bioethanol.

E5 kann in jedem Daihatsu verwendet werden, aber E10 nur für die neueren und da auch NICHT für die EJ Motoren. Grund ist einfach der dass der EJ Kupferleitungen hat (wie die anderen, älteren Dai's auch) und DIE sind nicht E10 oder höher geeignet!!!

Edit: hier noch das e-mail von Daihatsu:


----- Original Message -----
From: E.R.
To: Rainer ADAM
Sent: Tuesday, February 05, 2008 1:22 PM
Subject: AW: Biobenzin (E5/E10 und E85) frage


Hallo Herr Adam,



E5 ist für alle unsere Modelle bedenkenlos zu verwenden.



E10 ist für alle aktuellen Modelle zulässig außer Fahrzeuge mit

mit EJ- Motoren, diese haben kupferbeschichtete Kraftstoffleitungen

und daher nicht E10 tauglich.



Für den G10 gibt es werkseitig keine Informationen, sie können

aber davon ausgehen das ihr Charade für E10 nicht geeignet ist.



Freundliche Grüße

Geändert von Rainer (05.02.2008 um 20:31 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2008, 20:24   #2
dierek
Moderator
 
Benutzerbild von dierek
 
Registriert seit: 06.01.2003
Ort: Möchengladbach-Hardt
Alter: 48
Beiträge: 7.104
Standard

Und auch wenn ich jetzt unwisend klinge, was hat diese jetzt zur Folge? Wenn jetzt wirklich 10% Bioethanol beigemischt werden solle, müssen wir dann mit unseren kleinen auf Super Plus wechseln?
__________________
Gruß

dierek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2008, 20:30   #3
Rainer
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Also der Trevis hat auch einen EJ Motor soviel ich weiß, also müsstest du mit dem Trevis auf Superplus ausweichen da auch er nur E5 verträgt, nicht aber E10 :(
  Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2008, 20:32   #4
mike.hodel
24/7 Poster
 
Benutzerbild von mike.hodel
 
Registriert seit: 10.02.2003
Ort: Hägendorf
Alter: 40
Beiträge: 5.119
Standard

Oder man lässt die Kupferleitungen vernickeln

LG

Mike
__________________
Cuore L251 2003 (Mutter)
Cuore L251 2003 eco top (Vater)
Cuore L80 1989
Charade Gtti Monte Carlo 1988
Charade Gtti Flash 1988
mike.hodel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2008, 20:34   #5
dierek
Moderator
 
Benutzerbild von dierek
 
Registriert seit: 06.01.2003
Ort: Möchengladbach-Hardt
Alter: 48
Beiträge: 7.104
Standard

Das ist nicht schön, aber wird sich ja nicht vermeiden lassen, *ärgerlichsei* und das gleiche gilt dann bestimmt auch für Mels 201.
__________________
Gruß

dierek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2008, 21:07   #6
JapanTurbo
Moderator
 
Benutzerbild von JapanTurbo
 
Registriert seit: 09.01.2003
Ort: Siegendorf / Österreich
Alter: 43
Beiträge: 4.106
Standard

man(n) darf das nicht so eng sehen.
Die HErsteler wollen sich imho eben absichern -
Ein Freund fährt mit einem Auto das soviel ich weiss auch keine Freigabe hat mit
e85 (!!!) und das ohen Probleme....

Ist eben auf eigene GEfahr.
Ich würds auf jedenfall machen


georg
__________________
GTti > downsizing anno 1987 !!!!!
1988 GTti
2002 M201 YRV (Yellow Racing Vehicle) GTti
2003 M201 YRV GTti

In Theory, there is no difference between Theory and Practice. In Practice, there is.

http://www.lowbudgetracing.at
http://www.ahrca.com
JapanTurbo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2008, 21:12   #7
CarDoc
Benutzer
 
Benutzerbild von CarDoc
 
Registriert seit: 28.03.2007
Ort: Nähe Münster
Alter: 47
Beiträge: 115
Standard

Hallo

Was passiert denn eigentlich bei E 10 mit Kupferbeschichteten Leitungen??

Es fragt ein EJ Fahrer!

Iss schon kurios E 5 geht E 10 nicht obwohl auch dann Kupferbeschichtet?!?!?!?!

Was bewirkt überhaupt dieses E 5 / E 10 an Aggressivität??

Fragen über Fragen

Sind wir die (bitte nicht falsch verstehen!!!) 350 000 Deppen die den "neuen" Kraftstoff nicht tanken können/dürfen und holen sich so die Steuern über den teuren Spritt wieder rein, da unsere Autos so sparsam sind?
__________________
Die besten Grüße aus dem Münsterland sendet

Daniel

Geändert von CarDoc (05.02.2008 um 21:16 Uhr)
CarDoc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2008, 21:13   #8
dierek
Moderator
 
Benutzerbild von dierek
 
Registriert seit: 06.01.2003
Ort: Möchengladbach-Hardt
Alter: 48
Beiträge: 7.104
Standard

Bin echt mal gespannt, wie sich das ganze Entwickelt, das wird ja kein Daihatsu-Eigenes Problem, da sind ja viele andere Marken auch von Betroffen.
Vielleicht sind wir im Augenblick auch alle zu skeptisch und übervorsichtig.

Aber ich habe die Tage von einen LKW Fahrer gehört, wenn ich ein vernünftiges Mittel zum abbeitzen brauchen sollte, solle ich einfach Biodiesel nehmen, das würde fast alle Lacke wegbekommen.

Naja, wie schon gesagt, es wird sich entwicklen.
__________________
Gruß

dierek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2008, 21:13   #9
Rainer
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ja natürlich da hast du Recht Georg, aber es ist etwa beim Trevis ja doch so dass man hier dann eben kein E10 oder gar E85 tanken weil sonst die Garantie verloren geht.
  Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2008, 21:15   #10
JapanTurbo
Moderator
 
Benutzerbild von JapanTurbo
 
Registriert seit: 09.01.2003
Ort: Siegendorf / Österreich
Alter: 43
Beiträge: 4.106
Standard

jop
hab ja nur geschrieben dass ICH es so machen würde..
Zwinge ja niemanden ;-)

georg
__________________
GTti > downsizing anno 1987 !!!!!
1988 GTti
2002 M201 YRV (Yellow Racing Vehicle) GTti
2003 M201 YRV GTti

In Theory, there is no difference between Theory and Practice. In Practice, there is.

http://www.lowbudgetracing.at
http://www.ahrca.com
JapanTurbo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
LPG-Fahrer: Wie haltet ihr es mit E10? BonsaiVan Treibstoff-Fragen (Auch Biosprit) 8 07.03.2011 18:30


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:22 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Klaus-Peter Winkler