Daihatsu-Forum.de  

Zurück   Daihatsu-Forum.de > Technik und Tuning > Die Trevis Serie

Die Trevis Serie Alles über die Trevis Serie

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 13.03.2019, 14:43   #21
DerGitte84
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von DerGitte84
 
Registriert seit: 09.05.2008
Ort: Großwig bei Torgau
Alter: 34
Beiträge: 582
Themenstarter
Standard

Mit dem Innenraumfilter habe ich mich noch nicht beschäftigt. Habe das Auto auch erst seit ein paar Tagen. Aber ich werde berichten.

Das Gewindefahrwerk ist für ein Opel Corsa B. Soll wohl angeblich, mit ein paar Änderungen, passen. Auf den ersten Blick sieht es erstmal ganz gut aus. Genaueres weiß ich erst, wenn ich es einbaue.

MfG Christian
DerGitte84 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2019, 14:54   #22
DerGitte84
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von DerGitte84
 
Registriert seit: 09.05.2008
Ort: Großwig bei Torgau
Alter: 34
Beiträge: 582
Themenstarter
Standard

Heute auf dem Weg zur Arbeit habe ich dann mal 160 km/h geschafft. Also laut Tacho. So langsam wird er auch agiler. Die langen Strecken tun ihm wahrscheinlich gut. Er würde vorher fast nur in der Stadt bewegt.
Spritverbrauch bei der ersten Tankfüllung waren jetzt 5,6 Liter. Und das bei recht "sportlicher" Fahrweise.

MfG Christian
DerGitte84 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2019, 21:50   #23
Schimboone
Vielposter
 
Benutzerbild von Schimboone
 
Registriert seit: 28.07.2004
Ort: Darmstadt
Alter: 40
Beiträge: 3.478
Standard

Man könnte, nur mal so als Gedankenanregung, auch das kürzere Getriebe vom L7 einbauen, das ist nicht viel Aufwand.
__________________
Gruß, der Daniel
Cuore L201
Schimboone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2019, 22:20   #24
DerGitte84
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von DerGitte84
 
Registriert seit: 09.05.2008
Ort: Großwig bei Torgau
Alter: 34
Beiträge: 582
Themenstarter
Standard

Ach das halte ich nicht für nötig. Wenn ich etwas spritziges hätte haben wollen, dann hätte ich meinen 235 PS starken Mini Cooper S nicht verkaufen brauchen. Ich wollte etwas sparsame, zuverlässiges was gut aussieht. Und dann ist der auch noch seltener als ein Porsche in unserer Gegend. Sehr exklusiv. ��
DerGitte84 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2019, 17:35   #25
driver
Benutzer
 
Registriert seit: 16.04.2009
Ort: Fehmarn
Alter: 58
Beiträge: 181
Standard

Zitat:
Zitat von MeXiko Beitrag anzeigen
wo genau sitzt denn der Luftfilter für den Innenraum? Ich habe das Handschuhfach unten heraus geklebt aber oben hängt es noch fest. Ich weiß nicht genau wie man es komplett heraus bekommt.
Der Trevis hat serienmässig keinen Innenraumfilter. Das obere Ablagefach mit silbernem Deckel ist nur geklipst.

LG Uwe
__________________
Trevis EZ 09/2006 5,0 l/100 KM 300.000 KM
driver ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2019, 21:24   #26
DerGitte84
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von DerGitte84
 
Registriert seit: 09.05.2008
Ort: Großwig bei Torgau
Alter: 34
Beiträge: 582
Themenstarter
Standard

Hallo

Ein wenig ist schon geschafft.

-DAB Radio ist eingebaut
-bessere Lautsprecher wurden vorne verbaut
-die alten Lautsprecher wurden hinten verbaut
-Ölwechsel, Luftfilter, Zündkerzen abgehakt

Das Radio ist schon mal nicht schlecht. Nun habe ich auch in dem TREVIS meine Lieblingssender an Bord.
Der Klang ist allerdings noch nicht das Gelbe vom Ei. Ich werde wohl um einen aktiven Subwoofer nicht drum herum kommen.

Der Service und die Motorspülung haben spührbar etwas gebracht. Das alte Öl war eine zähe milchige Brühe. War also allerhöchste Eisenbahn und ein deutliches Indiz für Kurzstrecke.
Gefühlt läuft er jetzt besser und agiler. Nächste Woche werde ich wieder längere Strecken fahren müssen. Mal sehen, wie er sich da schlägt.

Ich werde jetzt noch den Zahnriemen und sämtliche andere Riemen wechseln, da ich nicht nachvollziehen kann, wann das zuletzt gemacht wurde.

Ach, die 165/45-15 Reifen auf Yaris Stahlfelgen sind heute auch drauf gekommen. Sieht ganz gut aus. Mal sehen, wie es sich fährt.

Das mit dem Gewindefahrwerk wird eine größere Baustelle. Diese werde ich erst in meinem Urlaub angehen. Ich habe mir jetzt erstmal ein paar Tieferlegungsfedern für den L251 von MW Auchter bestellt. Diese sollten morgen da sein. Mal sehen ob die passen.

Ich werde morgen auch mal ein paar Fotos machen.

MfG Christian
DerGitte84 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2019, 11:57   #27
DerGitte84
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von DerGitte84
 
Registriert seit: 09.05.2008
Ort: Großwig bei Torgau
Alter: 34
Beiträge: 582
Themenstarter
Standard

Moin
Also die MW Auchter Federn passen ohne Anpassung. Sie bringen ca. 30 mm und fahren sich mit den 165/45-15 ganz gut. Er ist jetzt nicht übermäßig hart aber die Seitenneigung ist deutlich geringer. Ich werde es auf jeden Fall erstmal drinnen lassen, bis ich etwas gefunden habe womit ich noch tiefer komme.

MfG Christian
DerGitte84 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tönungsfolie ist heller geworden BigDan Daihatsu Allgemein 6 07.10.2007 14:51
Was ist aus DOMI (Daihatsu Importer Dänemark) geworden ? MrHijet Daihatsu International 0 12.12.2006 21:06


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:59 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Klaus-Peter Winkler