Daihatsu-Forum.de  

Zurück   Daihatsu-Forum.de > Technik und Tuning > Die Trevis Serie

Die Trevis Serie Alles über die Trevis Serie

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 28.06.2017, 11:02   #1
Saby
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 28.06.2017
Ort: Kaufbeuren
Beiträge: 2
Standard Verschiedene Ersatzteile

Guten Morgen,

ich hab schon öfters still mitgelesen in eurem Forum und auch die ein oder anderen Tips gefunden, aber dieses Mal find ich einfach nichts ohne mal selbst "doof nach zu fragen"

Um ehrlich zu sein, habe ich eigentlich überhaupt keine Ahnung von Autos was die Suche nach Ersatzteilen immer recht schwer macht, weil ich nicht einmal die wirklichen Begriffe für die Teile kenne ... Also bitte wundert euch nicht über meine Beschreibung der gesuchten Teile:

- Bremsleuchte mitte (eine von mehr als zwei leuchtet nicht)
Das hat der TÜV bei mir bemängelt. Es war jetzt nicht TÜV relevant und wir haben den TÜV trotzdem bekommen, aber wir würden das ganze dann doch gern reparieren (lassen).
Hier wäre meine Frage: 1. Was ist das für ein Teil also wie finde ich es? Und 2. kann man das selbst wechseln? Mein Freund hat vor kurzem die Batterie ausgetauscht und ist eigentlich handwerklich begabt. Er bräuchte nur eine kurze Anleitung.

- Kennzeichenbeleuchtung links einseitig ohne Funktion
Ebenfalls vom TÜV bemängelt. Ich denke hier geht es nur um ein Birnchen, oder? Welche Birnen sind denn in der Kennzeichenbeleuchtung verbaut, also wie finde ich die?

- Die Zierschnüre auf dem Dach
Hier ist wohl vor einigen Jahren mal eines der "Bänder" verloren gegangen. Leider war ich beim Googlen absolut erfolglos, weil ich keine Ahnung habe wie das Teil denn wirklich so heißt! Einbau sollte da ja kein Problem sein, das ist ja nur zur Deko, aber es stört mich einfach optisch!

- Handschuhfach
Meint ihr man kann für das Handschuhfach Ersatzteile bekommen? Das Fach hält nicht mehr zu, da unten wohl eine der Nasen zum Halten abgebrochen ist. Wie könnte ich das reparieren / austauschen?

Vielen lieben Dank für eure Hilfe und vor allem für euer Verständnis dafür, dass die Erklärungen von einem absoluten Auto-Laien sich für euch Profis manchmal bestimmt sehr witzig anhören müssen.

Viele Grüße!
Saby
Saby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2017, 21:50   #2
heinbloed26
Benutzer
 
Registriert seit: 06.01.2015
Ort: Siegen
Beiträge: 80
Standard

N'abend,

soweit ich weiß, steht eine Anleitung zum Leuchtmittelwechsel im Handbuch. Dort sind auchd die entsprechenden Lampen-Spezifikationen aufgelistet.

Zum Rest kann ich leider nichts beitragen.

Schönen Abend!

Gruß
heinbloed26 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2017, 11:36   #3
yoschi
Vielposter
 
Registriert seit: 13.04.2008
Ort: 01189 Dresden
Beiträge: 4.445
Standard TÜV

Hallo Saby , soweit ich übereinstimmend von mehreren TÜV-Prüfern informiert wurde , wird neuerdings der TÜV selbst bei nur einer defekten Kennzeichenleuchte oder nur einer defekten Bremslichtleuchte verweigert . Alle angebauten Leuchten müssen funktionieren .
Unterwegskontrollen gibt es zwar kaum noch , aber wenn , dann haste Pech : Mängelschein .
Gruß!
yoschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2017, 12:02   #4
Saby
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 28.06.2017
Ort: Kaufbeuren
Beiträge: 2
Themenstarter
Standard

Hallo heinbloed26

Vielen lieben Dank! Da schauen wir nachher gleich nach. Auf diese Idee bin ich gar nicht gekommen! Dankeschön :)

Hallo yoschi

Ich suche ja gerade extra nach den Lampen für die Kennzeichenleuchte. Bei der Bremsleuchte ist es der Balken oben im Fenster in der Mitte wo wohl ein paar Lampen kaputt sind. Da hat gestern die Werkstatt gesagt, dass es nicht so eilig sei, weil man die nicht unbedingt haben muss, wenn die anderen beiden funktionieren. Jetzt bin ich ein wenig verwirrt ... Aber auch hier möchte ich ja eigentlich die Lampe sowieso wieder funktionsfähig haben, weil es mich selbst stört, wenn an meinem Auto irgendwas kaputt ist!
TÜV wurde mir im März mit diesen beiden "Mängeln" auf den 1. Anlauf erteilt. :)

an alle: Nach längerem Forum wälzen gestern hat sich die Frage mit dem Handschuhfach erledigt :) Habe es in einem alten Beitrag gefunden! Es ist das Scharnier 55570B2010 was kaputt ist!

Viele Grüße,
Saby
Saby ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
bremsleuchte, ersatzteile, trevis

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verschiedene ET? Pandinus Die Materia Serie 4 09.02.2014 22:50
[L701] verschiedene Sitzgrößen? Meehster Die Cuore Serie 2 30.10.2012 15:01
Verschiedene ECUs beim HC-E? ThurRacing Die Charade Serie 3 25.08.2011 14:40
Ebay Daihatsu Pin verschiedene...... automatik Allgemein 0 13.08.2009 21:41
verschiedene geräusche sirion* Die Sirion Serie 2 07.05.2009 09:20


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:00 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS