Daihatsu-Forum.de  

Zurück   Daihatsu-Forum.de > Technik und Tuning > Die Cuore Serie

Die Cuore Serie (L55, L60, L80, L201, L501, L701, L251, L276)

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 05.02.2009, 22:45   #1
michael66
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 28.01.2009
Ort: Krefeld
Alter: 55
Beiträge: 13
Standard Habe 3 Fragen zum neuen Cuore

Hallo zusammen,

bin seit letzter Woche (aufgrund der Abwrackprämie) stolzer Besitzer eines neuen Cuores (Tageszulassung 5/2008 mit 20Km).
Die Vorfreude war etwas getrübt, da der Händler im nachhinein nicht gerade der kundenfreundlichste war und wir am liebsten den Vertrag rückgängig gemacht hätten.
Naja, es gibt ja noch andere Vertragswerkstätten.
Aber nicht destotrotz, finden wir (Familie) den kleinen Stadtflitzer schon recht gut.

Habe wie oben erwähnt drei Fragen.

1. ist es normal, dass das vordere Kennzeichen etwas aus der Mitte (rechts zur Beifahrerseite)angebracht ist. Habe heute mal geschaut, aber trotz der vielen verschiedenen Löcher in der Kennzeichenhalterung bekommt man es nicht mittig ausgerichtet. Naja ist schon ein wenig gewöhnungsbedürftig.

2. Hatte im Auto nur Radiovorbereitung und mit Murren hat der Händler noch einen kostenlosen Radioeinbau zugestimmt. Habe mir ein Blaupunkt Viktoria SD 48 einbauen lassen. Isostecker hat er sich noch bezahlen lassen, obwohl mir MM eigentlich versicherte, dass der Cuore keinen benötige. Das Radio wurde in das obere Fach eingebaut, der Monteur war auch so nett (obwohl der Händler/Chef das eigentlich nicht zugestimmt hatte) und hat den unteren Schacht/Ablage von hinten durchbohrt um dort wie von mir gewünscht das USB-Kabel reinzulegen.
Da bei der Abhohlung des Autos der Monteur nicht mehr da war, konnte ich ihn nicht fragen wie er das Radio befestigt hat, da das Ganze wohl ziemlich eng war und er den beim Radio beiliegenden Einschubslot/blech nicht benutzt hatte. Auch die Blende vom Radio paßt nicht richtig drauf da sie oben über steht. Der Händler meinte nur, da muß eine andere Blende drauf, muß bestellt werden kostet 42,- + Mwst.. Das mit der Blende stört mich nicht kann so bleiben.
Doch wie es so ist, muß das Radio aufgrund eines Firmwareupdate nach Blaupunkt geschickt werden und somit ausgebaut werden. Kann mir jemand sagen wie ich das Radio (mit den beiligenden Schlüsseln von Blaupunkt jedenfalls nicht, einer steckt schon fest und geht nicht mehr raus) bzw. das untere Plastikfach herausbekomme?

3. Weiß nicht ob man eventl. doch noch kurzfristig auf Winterreifen umsteigen muß. Aufgrund einer Alufelgenaktion (Alus ab 9,90€) mal bei ATU nachgefragt, Winterreifen auf die Stahlfelgen und Sommerreifen auf neue Alufelgen. 62tausend Alufelgen im Sortiment und natürlich hatten die keine Alus für 9,90€ für meinen Wagen, die konnten mir noch nicht einmal sagen welche Alus bei mir drauf passen bzw. ich fahren darf. Im Fahrzeugschein steht auch nichts. Der Wagen wäre zu neu.
Kann mir einer sagen welche Alus ich fahren dürfte.

Naja so sind die Neuen gerade mal hier und schon Fragen über Fragen.

Gruß Michael66

Geändert von michael66 (05.02.2009 um 22:50 Uhr)
michael66 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2009, 10:14   #2
Kokomiko
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Willkommen im Forum.
Helfen kann ich Dir nicht, wollte aber mal einiges kommentieren.
Bei MM verspricht man sich des öfteren, insbesondere, wenn Alternativen ( sprich passenden Adapter / passendes Gerät ) fehlen.
ATU hat fast den gleichen Ruf wie MM und Consorten, und die Lockangebote sind bekannt. Sei Dir sicher, dass Du mit einem "Exoten" nicht in den Genuß billigster Massenware kommst.
Was aber der Händler da veranstaltet hat, ist der Gipfel, der würde mich nicht mehr wiedersehen, gibt in Deiner Gegend sicher noch andere Händler
  Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2009, 11:41   #3
irdeto
Benutzer
 
Registriert seit: 04.02.2009
Ort: schorndorf
Alter: 47
Beiträge: 41
Standard

Hallo bin auch ein Neuzugang und hänge meine Fragen gleich mal hier mit an.
Ich habe mich letzte Woche auch mal nach einem Cuore Top umgesehen.
Und musste in 2 Autohäusern feststellen das keine Wagen mehr verfügbar waren.

Dann hatte Ich aber doch noch Glück und konnte mir einen Cuore TOP
Vorführwagen ansehen.

Der Wagen ist 7/2008 zugelassen worden und hat gerade mal 800 km runter.
Farbe ist blau/metallic.

Der Preis berträgt 11100 Euro,habe auch gleich zugeschlagen.
Gross Handeln konnte Ich leider nicht,bei der Nachfrage gerade hatte Ich mir das auch schon gedacht.

Was haltet Ihr von dem Preis?

Hat schon jemand die "Liegewiesen" Funktion ausprobiert?
Wie komfortabel kann man den wirklich in dem Cuore übernachten?
Hatte Ich bei der Probefahrt leider nicht ausprobiert.
Lassen sich die Sitze so umklappen das eine komplett ebene Fläche entsteht?
Gruß
Und schonmal danke für eure Infos
irdeto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2009, 12:15   #4
bluedog
24/7 Poster
 
Registriert seit: 06.12.2006
Ort: Menznau LU/CH
Alter: 40
Beiträge: 6.720
Standard

Dass das vordere Kennzeichen etwas seitlich versetzt montiert ist, ist normal. Alfa Romeo hat das auch... Beim Vorgängermodell gabs dafür einen technischen Grund. Ein mittig montiertes Kennzeichen verdeckte teile des Kühlers... Hat man wohl einfach beibehalten... Ich finds chic. Man fährt ja eh einen Exoten, also geht man so oder so nicht in der Masse unter, da darf auch das Kennzeichen anders hängen.

Zum Radio: Da ich das Vorgängermodell fahre, kann ich dazu quasi nichts sagen... ausser dass es da noch wesentlich einfacher war ein Radio zu montieren. Die mitgelieferten Blenden passten allerdings schon da nicht mehr... Daihatsu-Krankheit. Aber wenns nix ärgeres ist?
__________________
Cuore L251 Bj 7/2003, Automatik: Ausrangiert, leider!

Citroen C1 Automatik BJ 2011:

Mofa: Dreirad auf Basis eines Amsler-Pony, Verbrauch Zweitaktgemisch: <3.5l/100km.

Das grosse Artensterben auf dieser Welt wird den Menschen erst bewusst werden, wenn schliesslich auch der Tiger im Tank ausstirbt.
bluedog ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2009, 12:50   #5
Heavendenied
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Heavendenied
 
Registriert seit: 06.02.2007
Ort: Heppenheim
Beiträge: 511
Standard

@michael:
1.Ist normal, gibt nen "Adpater", mit dem man das Kennzeichen Mittig montieren kann (der soll wohl beim Neuwagen auch dabei sein). Ansonsten kann man (so wie ich) einfach ein paar neue Löcher in den Kennzeichenhalter(Wechselrahmen) machen, aber dann ist das Kennzeichen etwas laberig.
2.Das mit dem Rahmen ist wirklich bescheiden beim L276. Der Rahmen ist wirklich für DIN Radios gemacht, also das Radio darf vonr nur so breit und hoch sein wie der DIN Schacht. Das ist leider bei kaum einem Radio der Fall, sondern diese Zierrahmen sind immer deutlich größer. Ich hab mein Radio deshalb weiter hinten in den Schacht montiert, auch nicht perfekt aber akzeptabel.
3.Zum Thema Winterreifen gabs hier schon lange Diskusioenen, musste mal rein schaun. Es gibt mittlerweile ein paar Alufelgen, die man fahren darf, Hersteller muss halt ein Gutachten mitliefern (bzw ABE wo der L276 drin ist). Problem dabei ist jedoch, dass du dann in der Regel keine Schneeketten fahren darfst!


@irdeto:
Also ich find den Preis ehrlich gesagt etwas hoch für nen Vorführer. Ich hab für meinen damals 8600 bezahlt (OK, er hat nen reparierten Heckschaden, aber dafür auch Alus und Stabis).
Die Liegewiese ist zum Schlafen glaub ich nur was für Harte Jungs *g*, denn eben ist die bei weitem nicht (sieht man eigentlich auf den Bildern auch ganz gut).
__________________
Heavendenied ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2009, 12:54   #6
Maestro
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo irdeto und michael66!

Glückwunsch zu euren Cuores - und "Herzlich Willkommen" im Forum!!! Tja da habt ihr beiden echt Glück gehabt - auch wenn der Preis den irdeto bezahlt hat etwas hoch ist. Was man hier so zur Zeit liest muß der Markt ja wie leergefegt sein...

@ michael66: Was diese Kette AT* betrifft: In der Pfeife rauchen und nie wieder hin gehen . Der Laden ist einfach nur grotten schlecht! Was Dein Dai-Händler abgezogen hat ist allerdings unter aller Sau - ein Brief an DD kann da sicherlich nix schaden...
  Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2009, 02:11   #7
michael66
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 28.01.2009
Ort: Krefeld
Alter: 55
Beiträge: 13
Themenstarter
Standard

Hallo zusammen,

bin heute noch mal zum Händler gefahren und direkt in die Werkstatt. Monteure waren schon weg nur der Meister war noch da. Ich glaube die sind alle schei.... da. Er konnte mir nicht sagen wie das Radio eingebaut wurde.
Ich sollte es nochmal mit dem zweiten Entriegelungsschlüsssel probieren da einer ja noch steckte und wenn es nicht klappt, zum ausbauen wiederkommen.
Habe es dann selbst herausbekommen, die zwei Drehregler (Luftauslass, Heizung) abgezogen. Darunter befindet sich jeweils eine Schraube. Schrauben entfernen und mit ein bißchen roher Gewalt und Angstschweiß auf der Stirn von unten her die mittlere Kunststoffplatte inkl. seitlichen Klappfach aus den Kunststoffverankerungen gezogen. Man hat dann nur noch das Stromkabel (Versorgung) für die Tasten (Warnblicklicht usw.) dran.
Jetzt hat man freien Zugang zum Halter bzw. Radio und dem Schacht.
Ja, der Monteur hatte das Radio am Halter mit zwei Schrauben befestigt.
Da der Slot ziemlich eng ist, habe ich das Radio rausgenommen, die Kunststoffplatte wieder eingerastet und mit den Schrauben befestigt und anschließend das Radio einfach in den Slot geschoben (sitzt fest mit der Möglichkeit es wieder herauszunehmen).

@irdeto
Ich weiß nicht was der Top für eine Ausstattung hat. Hätte bei einem anderen Händler einen Vorführwagen (wenig Kilometer, volle Ausstattung, inkl. Alus und Doppelauspuffanlage) für ca. 11000,- haben können.
Habe mich aber dann für weniger Komfort (nur Klimaanlage, Metallic) aber einen (ich hoffe) guten Japaner für 8990,- entschieden.
Hatte auch den Koreaner Kia Picanto fürs gleiche Geld mit wesentlich mehr Ausstattung ins Auge gefaßt.
Naja, ich hoffe die richtige Entscheidung getroffen zu haben.
Du hast recht zzt. ist vieles abgegrast.
Habe gestern noch mal aus Spaß bei Mobile geschaut, hier im Umkreis gibt es mit meiner Ausstattung jetzt keinen mehr unter 9000,-.
Deine Ausstattung liegt wohl zzt. in dieser Preisklasse.

Gruß Michael66
michael66 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2009, 07:23   #8
Rainer
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Also der TOP hat auf jeden Fall ab Werk ein RDS Radio drinnen, das ist so ein Doppel-Din Radio, nix mit Radio Vorbereitung sondern RICHTIG mit Radio drinnen, zu sehen auch auf der Daihatsu Homepage.



Es wäre jetzt die sache zu klären ob du unbedingt ein anderes Autoradio wolltest oder... nun ja, den Gedanken überlasse ich dir....


Obwohl ich den L276 nicht kenne, kann ich mir gut vorstellen das es so ist wie bei den etwas älteren Cuore und zwar dass der Radio OHNE seinen mitgelieferten Rahmen befestigt wird. Bei den Dai's ist es üblich dass der Radio in so einem Doppel - DIN Rahmen drinnen ist der von vorne mit 4 Schrauben befestigt wird, nach öffnen dieser 4 schrauben zieht man den doppel Din rahmen samt Radio nach vorne raus und dann ist das Radio links und rechts mit je 2 Schrauben direkt festgeschraubt. (was sich beim einbruch dann so äussert dass die Diebe verzweifeln weil sie das nicht kennen und den Radio drinnen lassen müssen aber dafür die Blende rundherum zerstören weil sie es in "gewohnter Manier" versuchen einfach das Radio raus zu ziehen was ja nicht geht da er fest verschraubt ist mit dem Rahmen den sie zum ansetzen der hebelwirkung verwenden.

Warum du aber da jetzt kein Radio im Cuore TOP drinnen hast verstehe ich nicht....

ABER es muß wirklich das Modell "TOP" sein, denn nur der hat den Radio drinnen ab werk.
  Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2009, 23:12   #9
michael66
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 28.01.2009
Ort: Krefeld
Alter: 55
Beiträge: 13
Themenstarter
Standard

Hallo Rainer,

ich glaube Du hast da was falsch verstanden bzw. was überlesen.

Ich habe nur die normale Ausstattung (inkl. Klima u. Metallic) keine el. FH, ZV, ESP, die Rückbank ist nicht verschiebbar und da war auch kein Radio (nur Vorbereitung) drin.
Auf Nachfrage hatte der Händler mir ein Kenwood-Radio inkl. Einbau u. Zubehör für 190,- angeboten. Ich wollte aber ein Radio mit USB-Anschluss.
Deshalb habe ich mir das Radio (USB und anstelle von CD nur noch SD-Kartenslot) selbst besorgt und es vom Händler einbauen lassen.

Gruß Michael66
michael66 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2009, 23:58   #10
Rainer
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Okay, verstehe, das habe ich falsch verstanden. Aber das mit dem Rahmen was ich sonst geschrieben habe das sollte doch so passen, oder?
  Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Cuore (L501) Neuling mit ein paar Fragen schulti Die Cuore Serie 41 16.08.2012 00:32
Wo "sitzt" die VSC im neuen Cuore Top? Anny4 Die Cuore Serie 62 16.05.2008 10:43
Mehr Bilder vom neuen Cuore benrocky Die Cuore Serie 35 14.03.2007 12:43
Einladung zur Premiere des neuen Cuore beim Genfer Autosalon2007 Simon Daihatsu Deutschland 5 06.03.2007 07:33


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:48 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS