Daihatsu-Forum.de  

Zurück   Daihatsu-Forum.de > Car-Hifi > Autoradios und Endstufen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 06.01.2014, 20:05   #1
VSCuore
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 23.07.2012
Ort: Villingen-Schwenningen
Alter: 48
Beiträge: 3
Standard Autoradio im Cuore futsch? (L276)

Hallo, zusammen,

ich habe es hier im Forum und auch sonst im www nicht gefunden.

Mein Original-Einaburadio im Cuore gibt keinen Muckser mehr von sich...

Ich will jetzt natürlich zunächst einmal checken, ob ein Stecker lose, ist, aber wie baue ich das Ding eigentlich aus?

Und falls ein neues Autoradio fällig ist, ist das ein "normaler" Doppel-Din Schacht, oder brauche ich auf jeden Fall das Umbaukit?

Danke schon im Voraus für Antworten und viele Grüße,

Volker
VSCuore ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2014, 20:52   #2
nordwind32
24/7 Poster
 
Benutzerbild von nordwind32
 
Registriert seit: 12.09.2010
Ort: Tornesch
Alter: 50
Beiträge: 5.053
Standard

Schon mal die Sicherungen gescheckt?

Sonst:
Heizungsdrehknöpfe abziehen, Kreuzschrauben raus, Verkleidung vorsichtig kraftvoll abziehen (das Hochkantklappfach kommt mit).
Dann kannst du die Verkleidung ums Radio abziehen, die 4 Kreuzschrauben vom Radio ab und raus ist es.
Ich hoffe ich hab nix vergessen, ist ja schon wieder 4 Jahre her.

War das Erste, was bei mir raus flog. Das Originalradio hat dermaßen schlechten Sound! Das geht gar nicht. Die Lautsprecher sind übrigens qualitativ passend dazu und bringen selbst mit einem guten Radio nur Quäksound. Finde ich jedenfalls.

Für ein DIN-Radio brauchst du zwingend den original Radioadapter, da dann auch eine passende Blende dabei ist. Und einen Toyota-> ISO Adapter musst du auch noch extra kaufen um das neue Radio anschließen zu können.

Mit neuem Radio, wenigstens preiswerten Lautsprechern und gedämmten Türen gibt es dann auch Sound, wie man ihn in einem höherwertigem Auto erwartet. Wenn man dann noch die Löcher in der Innentür verschließt gibt es sogar tiefe Bässe, ganz ohne Verstärker.



Das billige 35€ Denver-Radio flog nach ner Woche auch gleich wieder raus.
War aber schon mal besser als das Originale.
Wer billig kauft, kauft zwei mal

Wenn du jedoch unbedingt die Originalquäke wieder haben willst, hier gibt es eins:
http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeige...436?ref=search
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 2011 01 07 DSCF3604.jpg (200,3 KB, 30x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2011 01 07 DSCF3605.jpg (175,2 KB, 27x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2011 01 07 DSCF3606.jpg (214,3 KB, 27x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2012 04 25 DSCF5314.JPG (113,7 KB, 25x aufgerufen)
nordwind32 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2014, 21:26   #3
K3-VET
Vielposter
 
Benutzerbild von K3-VET
 
Registriert seit: 16.11.2003
Ort: 14822 Brück
Alter: 38
Beiträge: 4.367
Standard

[OT]
Ist das Sony-Radio ein DSX-S300BTX?
[/OT]
__________________
http://pampersbomber.bplaced.net
bisher: 2x YRV GTti, L501, L701 AT,
aktuell: L7 AT, Fiat Ulysse 2,0 LPG, Citroen Xantia Turbo Activa LPG, Citroen Xsara Break HDI90, Subaru Forester 2,5 XT, Kawasaki ZZR1400


Wer eine Hohlraumkonservierung haben will, kann sich gerne bei mir melden.
K3-VET ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2014, 21:44   #4
VSCuore
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 23.07.2012
Ort: Villingen-Schwenningen
Alter: 48
Beiträge: 3
Themenstarter
Standard

Hi Dino, vielen Dank erstmal - Sicherung und Kabel werde ich morgen im tageslicht checken - wollte aber vorher mich erstmal schlau machen, wie ich überhaupt an die Kabel komme...

Das mit dem Extra Einbaurahmen finde ich etwas lästig, aber c'est la vie.

Was den Sound angeht, mir reicht er mit den Lautsprechern - höre eh meistens nur Radio oder Hörbuch, das ist schon okay so.
VSCuore ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2014, 22:05   #5
nordwind32
24/7 Poster
 
Benutzerbild von nordwind32
 
Registriert seit: 12.09.2010
Ort: Tornesch
Alter: 50
Beiträge: 5.053
Standard

Ja, ich hab ein DSX-S300BTX. Leider mukkt der interne USB-Anschluß grade. Muss mal das Manual zu Hilfe nehmen und evtl. einen Reset machen.

Die DIN-Blende hat knapp über 50€ gekostet.
Da dir die Qualität reicht, würd ich dann ja das Originale wieder nehmen, wenn es denn wirklich defekt ist.

Geht es gar nicht mehr? Kein Licht, keine Geräusche?
nordwind32 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2014, 22:21   #6
VSCuore
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 23.07.2012
Ort: Villingen-Schwenningen
Alter: 48
Beiträge: 3
Themenstarter
Standard

Ne, ist Mausetot, lässt sich nicht einschalten - da ich aber oft Hörspiele aus der Bib ausleihe, sollte es wenigstens mp3-cds abspielen können, das kann das originale ja nicht...
VSCuore ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
autoradio, cuore, einbaurahmen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Autoradio Cuore Daibm Die Cuore Serie 4 25.09.2009 11:57
Sony Autoradio ind Cuore???? Stylewalker Autoradios und Endstufen 6 01.11.2006 12:03
autoradio im cuore l7 dharma Autoradios und Endstufen 2 03.07.2006 22:53
Original Autoradio für Cuore Bj. 1989 Christian K. Autoradios und Endstufen 0 01.11.2005 14:21
Autoradio in Cuore einbauen, aber wie ????? nibeal Autoradios und Endstufen 35 05.10.2004 19:41


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:21 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Klaus-Peter Winkler