Daihatsu-Forum.de  

Zurück   Daihatsu-Forum.de > Technik und Tuning > Die Cuore Serie

Die Cuore Serie (L55, L60, L80, L201, L501, L701, L251, L276)

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 03.12.2008, 18:18   #1
eschberlin
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 03.12.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 2
Standard L251, oberes Autoradiofach ausbauen

Hi,

bin am Wochenende von einem Golf TDI 115 PS, 6-Gang auf einen Cuore umgestiegen - das ist mein Beitrag zum Klimaschutz. Der Coure sollte für die City vollauf reichen.

Nun möchte ich wieder Navigation haben und dazu ein mobiles Navi einsetzen.

Statt es an die Scheibe zu kleben, möchte ich die Halterung (geringfügig modifiziert) dort oben im Armaturenbrett einsetzen, wo ein Einbauplatz für ein Autoradio vorgesehen scheint. Da sitzt eine Art Fach drin, das ich entfernen möchte. Wie geht das - es ist keine Schraube erkennbar und das Ding sitzt fest. Möchte ja nicht gleich was zerstören.

Denke für die Hilfe,
Hans-Jürgen
eschberlin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2008, 20:14   #2
mark
Vielposter
 
Registriert seit: 19.07.2006
Ort: Bayern
Alter: 30
Beiträge: 1.374
Standard

Bei dem Fach wo die Uhr sitzt? überhalb der Lüftungsdüsen?
__________________
Daihatsu Cuore "Chili" in Schwarzperleffekt!
4 Lautsprecher, ZV-per-Funk, Marderschreck, Aerotwin, Fächerdüsen für die Frontscheibenwaschanlage, Innen/Außentemperatur und Sitzbezüge..............
mark ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2008, 20:19   #3
Ohmann
Vielposter
 
Benutzerbild von Ohmann
 
Registriert seit: 31.08.2005
Ort: Unterfranken
Alter: 51
Beiträge: 2.194
Standard

Meinst Du den Platz neben der Uhr oder weiter unten in Höhe des Schaltknüppels?

Beide Plätze sind leicht zugänglich:
Oben: Du musst die Blende, die auch den Tacho umschließt, abnehmen, diese ist nur gesteckt. Am einfachsten mal mit der flachen Hand auf die "Mütze" über dem Tacho mit mäßiger Kraft hauen, dann kommen die oberen Steckelemente schon mal raus. Das Fach, das Du meinen könntest, ist dann leicht nach Lösden von vier Schrauen abnehmbar.

Unten:
zieh die drei Reglerknöpfe für Lüftung etc. ab, unter dem mittleren sitzt eine einzelne Schraube, raus damit. Dann noch den Schieberknopf des Umlufthebels anziehen. DAnn kannst Du die gesamte Mittelblende, die dann nur noch gesteckt ist, abziehen (mach aber vorher den Aschenbecher leer, ich weiß wovon ich da rede!!), Stecker des Zigarettenanzünder ab und dann kommst Du an das übrige Gewürch schön dran.

Viel Spaß beim Basteln!

Und ach ja: herzlich willkommen bei uns positiv Verrückten!
__________________
Curt





Daihatsu---- da weiß man was man hat, Guddnabend!
Ohmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2008, 21:48   #4
eschberlin
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 03.12.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 2
Themenstarter
Lächeln Danke !

ganz herzlichen Dank für die Demontagehinweise! Ich meinte das obere Fach, wo wohl bei der Luxusausstattung die Uhr sitzt (ich habe keine).
eschberlin ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
autoradio, halterung, navi armaturenbrett

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Brodit-Proclip und -Halterung für L251? nixgegendenise Die Cuore Serie 6 21.04.2014 09:09
L251 Tuning-FAQ, Probleme/Info-FAQ 25Plus Die Cuore Serie 9 07.07.2013 01:31
Clarion DB158 ausbauen beim L251 J.S. Autoradios und Endstufen 6 17.03.2011 21:52
welche Felgen L251 von anderen Autos? edokel Die Cuore Serie 14 19.02.2011 17:35


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:30 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Klaus-Peter Winkler