Daihatsu-Forum.de  

Zurück   Daihatsu-Forum.de > Technik und Tuning > Die Cuore Serie

Die Cuore Serie (L55, L60, L80, L201, L501, L701, L251, L276)

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 14.06.2016, 14:12   #1
Gameboyboyboy
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 03.12.2009
Ort: Erkelenz
Alter: 51
Beiträge: 14
Standard Cuore L701 Motor ausbauen ohne das Getriebe mit ausbauen zu müsse [Anleitung]

Hi,
vor ein paar Tagen war ich auf der Suche nach einer Anleitung zum Thema "Tausche die Kupplung von deinem Cuore L701 selbst".
Ich bin aber leider nur auf mehr Fragen als auf Antworten gestoßen.
Deshalb musste ich mich wohl oder übel ohne Anleitung ans Werk machen.
Da ich für mich selbst ein Paar Fotos gemacht habe, dachte ich mir, bastle doch um die Fotos eine Anleitung.

Diese Anleitung umfasst allerding nur den Ausbau des Motors.
Das wechseln der Kupplung ist ja nix und man findet ausführliche Anleitungen dazu im Internet.
Ich hab ein PDF erstellt und hänge es an.
Wenn ich mal was mehr Zeit habe, bastle ich die Anleitung auch als kompletten Beitrag hier ins Forum ein.
Aber im Moment gibt’s die Anleitung halt nur als PDF Download

Ich hoffe dem einen oder anderen mit dieser Anleitung geholfen zu haben.
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Cuore L701 Motorblock ohne Getriebe ausbauen.pdf (944,7 KB, 105x aufgerufen)
Gameboyboyboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2016, 20:21   #2
Rotzi
Vielposter
 
Benutzerbild von Rotzi
 
Registriert seit: 18.02.2008
Ort: bei Münster
Alter: 55
Beiträge: 4.477
Standard

Sehr gute Beschreibung!
Ich hab leider dann den Motor alleine nicht mehr reinbekommen.
Ist dein Motor schon wieder eingebaut?
__________________
DE ist besser!

CUORE*L701*
EJ-DE*
BJ:10/98--315 886 Km


CUORE*L701*
EJ-VE*
BJ:09/02--
158 372 Km

Rotzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2016, 08:30   #3
Gameboyboyboy
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 03.12.2009
Ort: Erkelenz
Alter: 51
Beiträge: 14
Themenstarter
Standard

Ja! Motor ist wieder drin und der Wagen fährt wieder wie ne 1.

Das einzig schwierige beim Einbau des Motorblocks ist ja das überwinden des Vorsprungs im Motorraum. Da wo das Kurbelwellenrad dran kommt. Aber wenn man Motor und Getriebe immer parallel anhebt und absenkt geht das eigentlich sehr gut. Auch ohne irgendwie Gewalt anzuwenden. Das Getriebe ist ja ohne Motorblock dran sehr flexibel auch mit den Antriebswellen.
Gameboyboyboy ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
cuore, getriebe, kupplung, l701, motor

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Motor ausbauen 2001 L7 Littleyellowjap Die Cuore Serie 4 03.03.2016 20:59
L901 - Motorblock ohne Getriebe ausbauen Frog1971 Die Move Serie 7 28.07.2011 20:40
Bremsscheiben Cuore L701 ausbauen luenecuore Die Cuore Serie 5 26.10.2010 12:47
Motor ausbauen L501 teufelix Die Cuore Serie 10 07.10.2009 11:27
Kupplungstausch - ganzen Motor ausbauen? Asterix0000 Die YRV Serie 8 08.09.2009 11:33


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:49 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Klaus-Peter Winkler