Daihatsu-Forum.de  

Zurück   Daihatsu-Forum.de > Technik und Tuning > Die Cuore Serie

Die Cuore Serie (L55, L60, L80, L201, L501, L701, L251, L276)

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 09.12.2014, 20:48   #41
Robert74
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.11.2014
Ort: mühlheim
Alter: 45
Beiträge: 634
Standard

Top Bericht!
Kommt gerade richtig den ich darf in Kürze auch ran.
Danke!!!
Robert74 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2015, 18:15   #42
heinbloed26
Benutzer
 
Registriert seit: 06.01.2015
Ort: Siegen
Beiträge: 80
Standard

Guten Tag die Herren,
ich wollte mich mal eben kurz vorstellen. Ich bin Johannes, Industriemechaniker, und komme aus Siegen.
Ich wollte mal fragen, ob Ihr mir vielleicht weiterhelfen könnt: Meine Oma hat einen Daihatsu Trevis (Bj.2008) mit Automatikgetriebe und laut der Anleitung soll ich das Getriebeöl nach 6 Jahren wechseln. Ich finde es aber komisch, dass man maximal 1,9Liter ablassen kann, bei einer Gesamtfüllmenge von 4 Litern. Könnte ich vielleicht das Öl mehrmals "durchspülen", weil es das Öl meistens nur in 5,0 Liter Kanistern gibt?
Die Ablass- und Einlassschraube habe ich schon gefunden.

Ich habe das jetzt einfach mal hierein geschrieben, weil der Trevis noch viel vom Cuore hat.
Vielen Dank schonmal und viele Grüße
heinbloed26 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2015, 19:27   #43
luggiB
Benutzer
 
Benutzerbild von luggiB
 
Registriert seit: 05.07.2009
Ort: Woringen / Allgäu
Alter: 72
Beiträge: 206
Standard

Hallo Johannes,
herzlich Willkommen im Cuore-Forum und viel Freude mit deinem Trevis.
Leider kann ich dir deine Frage nicht beantworten, aber hier gibt es viele excelente Schrauber, die auf beinahe alle Fragen zu Dai´s die richtigen Antworten wissen!
VG aus dem Allgäu und ein gutes Neues (Auto-) Jahr
Luggi www.reisefoxe.de
__________________
Cuore L 276 (Alltagsauto) & Nissan NV 200 (Freizeit-, Reise- & Camp-Van ) Text & Bilder in meiner HP

Cuore L276
luggiB ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2015, 23:22   #44
heinbloed26
Benutzer
 
Registriert seit: 06.01.2015
Ort: Siegen
Beiträge: 80
Standard

[QUOTE=luggiB;513380]
Leider kann ich dir deine Frage nicht beantworten, aber hier gibt es viele excelente Schrauber, die auf beinahe alle Fragen zu Dai´s die richtigen Antworten wissen!

Du hast Recht, ich habe eben schon die Lösung bekommen.
Gruß
Johannes
heinbloed26 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2015, 11:48   #45
Rafi-501-HH
Moderator
 
Benutzerbild von Rafi-501-HH
 
Registriert seit: 25.03.2007
Ort: Hamburg
Alter: 32
Beiträge: 5.622
Standard

Das du nur 1.9l von 4 Ablassen kannst ist konstruktionsbedingt.
Die Restlichen 2 Liter werden im Wandler sein, der sehr wahrscheinlich keine Ablassschraube hat.
Du kannst aber einmal neu machen, durchlaufen lassen und dann nochmal neu einfüllen. Unbedingt notwendig ist es nicht, vorallem bei nicht hohen Laufleistungen, aber schaden wird es auch nicht.
Rafi-501-HH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2015, 17:51   #46
yoschi
Vielposter
 
Registriert seit: 13.04.2008
Ort: 01189 Dresden
Beiträge: 3.001
Standard

Bitte nicht auf die Idee kommen , nach dem Ablassen von den ca 2l versuchen den Motor , zwecks Rausschleudern des restlichen Öles , laufen zulassen .
Wenn ich nicht irre haben viele Automatik-Getriebe Lifetime-Füllungen oder auch sehr lange Ölwechselintervalle . Beim Appi 80tkm , Ami's wesentlich länger .
Auf Abrieb/ Metallspänchen uä achten . Gruß!
yoschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2016, 09:57   #47
ThorstenHB
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von ThorstenHB
 
Registriert seit: 07.02.2016
Ort: Ritterhude bei Bremen
Alter: 49
Beiträge: 12
Standard

Sind die Schrauben für Auslass und Einlass beim L701 Automatik gleich.... sowie auf deinen Bildern ? Was muss ich beim Getriebeölwechsel beim Automatik beachten?
Es ist die 3 Stufen Automatik , 1,0 Ltr Bj 99 Danke im voraus ;-)
ThorstenHB ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2017, 19:44   #48
Asiawildcat
Benutzer
 
Registriert seit: 26.10.2015
Ort: Paartal
Alter: 50
Beiträge: 45
Standard Getriebeölwechsel Sirion M3 1KR-FE

Danke für die tolle Anleitung, hat bei meinem Sirion M3 1,0 1zu1 gepasst.
Asiawildcat ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
cuore, getriebeöl, handschalter, l701, wechseln

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zahnriemen wechseln L701 Rotzi Die Cuore Serie 78 11.10.2016 17:47
Wie Getriebeöl selber wechseln beim L701 ? Rotzi Die Cuore Serie 23 06.03.2016 17:04
L701 vs. L251+L276 - Vergleich im Alltag und auf der Viertelmeile 25Plus Die Cuore Serie 22 21.07.2011 06:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:35 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Klaus-Peter Winkler