Daihatsu-Forum.de  

Zurück   Daihatsu-Forum.de > Technik und Tuning > Die Cuore Serie

Die Cuore Serie (L55, L60, L80, L201, L501, L701, L251, L276)

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 18.12.2015, 22:54   #1
Rotzi
Vielposter
 
Benutzerbild von Rotzi
 
Registriert seit: 18.02.2008
Ort: bei Münster
Alter: 54
Beiträge: 4.444
Frage Batterie laden L701 bei angeklemmter Batterie?

Hallo,
kann mir jemand mit Sicherheit sagen,
ob man die Batterie beim L701 bei angeklemmter Batterie
mit einem Batterieladegerät laden kann?
__________________
DE ist besser!

CUORE*L701*
EJ-DE*
BJ:10/98--293 803 Km


CUORE*L701*
EJ-VE*
BJ:09/02--
142 818 Km

Rotzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2015, 23:06   #2
etzi83
Benutzer
 
Benutzerbild von etzi83
 
Registriert seit: 12.05.2012
Ort: Homburg
Alter: 34
Beiträge: 195
Standard

kann man!

wieso sollte man nicht?
etzi83 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2015, 23:09   #3
Rotzi
Vielposter
 
Benutzerbild von Rotzi
 
Registriert seit: 18.02.2008
Ort: bei Münster
Alter: 54
Beiträge: 4.444
Themenstarter
Standard

Naja, ich hatte mal ein Ladegerät angehängt
und versucht zu starten.
Danach ging nichts mehr.
Hab dann nicht weiter nach der Ursache gesucht.
War ein Schlachtauto.
__________________
DE ist besser!

CUORE*L701*
EJ-DE*
BJ:10/98--293 803 Km


CUORE*L701*
EJ-VE*
BJ:09/02--
142 818 Km

Rotzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2015, 23:58   #4
Fanti
Benutzer
 
Registriert seit: 20.10.2007
Ort: Gnutz
Alter: 29
Beiträge: 187
Standard

Moin Rotzi,

da möchte ich doch auch gerne meinen Senf dazu geben.
was möchtest du nun, deine Batt. laden oder damit den Wagen starten ?
Das aufladen ist überhaupt kein Problem, wenn aber große Verbraucher eingeschaltet werden
sei es die Anlage ( schau mal auf etzi83 Profilbild ) oder du startest gar den Wagen,
so schaltet sich im besten Falle das Ladegerät einfach ab.
Die Andere Folge hast du ja bereits erlebt.
Also bitte VOR dem Starten das Ladegerät abklemmen.
Fanti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2015, 00:05   #5
Rotzi
Vielposter
 
Benutzerbild von Rotzi
 
Registriert seit: 18.02.2008
Ort: bei Münster
Alter: 54
Beiträge: 4.444
Themenstarter
Standard

Hai Fanti,
ich will nur laden und nie mehr starten.
__________________
DE ist besser!

CUORE*L701*
EJ-DE*
BJ:10/98--293 803 Km


CUORE*L701*
EJ-VE*
BJ:09/02--
142 818 Km

Rotzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2015, 07:27   #6
yoschi
Vielposter
 
Registriert seit: 13.04.2008
Ort: 01189 Dresden
Beiträge: 2.405
Standard Spannungsspitzen

vom Ladegerät könnten die Elektronik beschädigen . Aber ob ein Ladegeät Spannungsspitzen aussendet ? Beim An- oder Abklemmen unter Saft?
Mögliche Spannungsspitzen beim E-schweissen werden mit Überbrückunng der Pole mit einem Spannungsspitzenkiller , also ohne Batterieabklemmen verhindert.
Gruß!
yoschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2015, 14:26   #7
etzi83
Benutzer
 
Benutzerbild von etzi83
 
Registriert seit: 12.05.2012
Ort: Homburg
Alter: 34
Beiträge: 195
Standard

ein ladegerät ist zum laden da und kannt solch hohe ströme welche zb. beim starten gebraucht werden(100a+) nicht liefern. die meisten ladegeräte haben für solch fälle eine sicherrung. es kann aber durchaus passieren das nach soeinem versuch das ladegerät kaputt ist.

mfg
etzi83 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2015, 07:37   #8
Robert74
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.11.2014
Ort: mühlheim
Alter: 44
Beiträge: 634
Standard

Lediglich das Starten würde viel Strom ziehen.
Aber Er schreibt ja das er nur aufladen will...
Rotzi ich wüsste nicht warum du sie lediglich zum aufladen ausbauen müsstest.
Ich lasse Sie immer drin.Nie was passiert.
Robert74 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2015, 11:53   #9
markusk
Vielposter
 
Registriert seit: 19.01.2006
Ort: Neu-Ulm
Alter: 49
Beiträge: 2.264
Standard

Ausbauen muss nicht sein. Abklemmen tu ich die Batterie aber immer!
__________________
aktuell:
Berlingo III HDI 90 ETG6 | Sirion II 1,3 Facelift | Honda CB 750 C | Kawasaki Zephyr 750 D1 | Suzuki GSX 1100 G
ehem.:
Xsara Picasso 1.6 HDI FAP | Sirion I 1.0 Top | Mazda 323 BF | 2CV6 | Yamaha FZR 600 3HE | Honda CB 750 C | BMW R45 | Kreidler Mustang 80 | Solo Mofa
markusk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2015, 12:36   #10
BJoe
Vielposter
 
Benutzerbild von BJoe
 
Registriert seit: 29.09.2004
Ort: Waldsolms
Alter: 32
Beiträge: 1.351
Standard

Die Batterie kannst Du guten Gewissens in eingebautem, angeklemmten Zustand laden. Schließlich tut die LiMa beim Fahren auch nichts anderes. Die Batterie dämpft dann sogar eventuelle Spannungsspitzen ab, deshalb sollte man die auch nicht bei laufendem Motor abklemmen.
In der Werkstatt ist es völlig normal, z.B. beim Programmieren von Steuergeräten ein Ladegerät dranzuklemmen, damit die Bordnetzspannung nicht zu tief sinkt. Und auch bei entladener Batterie käme da niemand auf die Idee, sie zum Laden erst abzuklemmen.
BJoe ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
L701 Ruhestrom, Batterie ständig leer karanu Die Cuore Serie 46 03.07.2017 00:27
L701: Neue Batterie - Welche? ramrod1708 Die Cuore Serie 3 08.02.2012 10:40
Welche Batterie passt in den Cuore L701 PoWl Die Cuore Serie 10 16.04.2011 10:45
Kabel vom Kofferraum zur Batterie!? l701 01felix02 Allgemeines 3 24.12.2009 17:01
Batterie KAUFBERATUNG | L701 TeDDy2k3 Die Cuore Serie 10 25.06.2008 17:54


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:49 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Klaus-Peter Winkler