Daihatsu-Forum.de  

Zurück   Daihatsu-Forum.de > Technik und Tuning > Young- und Oldtimerbereich

Young- und Oldtimerbereich Hier könnt ihr eure antiken Schätze vorstellen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 23.09.2010, 23:28   #1
roman1111
Benutzer
 
Benutzerbild von roman1111
 
Registriert seit: 18.01.2003
Ort: Berlin
Alter: 51
Beiträge: 435
Standard Endlich hab ich auch nen G10..

hallo G10 Fangemeinde, endlich gehöre auch ich zum erlauchten kreis der G10 eigner. selbstverständlich mit glupschaugen und buckel. ich werde die tage mal etwas mehr erzählen, vorab fange ich mal mit nem problemchen an, auf der 750 km langen fahrt hat sich ein benzinschlauch gelöst. bei laufendem motor, also wenn die kraftstoffpumpe läuft fließt benzin heraus. wir haben den passenden anschluß nicht finden können, es ist der braune schlauch, ich habe ihn von unten (anschluß unterdruckdose?) auf das luftfiltergehäuse gelegt.hier mal ein bild:

http://www.daihatsu-forum.de/vbullet...1&d=1285276650

wo wird der angeklemmt?

nun noch ein paar eckdaten: BJ 02.1981, 25000 km auf der uhr. kurioserweise ohne drehzahlmesser und "nur" ein 4 gang getriebe, das "einfache" lenkrad vom 5.türer. andere länder andere ausstattungssitten. innen wirklich fast neuwertig, original radio.
http://www.daihatsu-forum.de/vbullet...1&d=1285277088
http://www.daihatsu-forum.de/vbullet...1&d=1285277142

so, die anderen parameter wie zustand etc. kommen noch..

liebe grüße von einem, der sich freut und sein glück noch gar nicht fassen kann.

gruß Roman
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg PICT1401.JPG (1,46 MB, 124x aufgerufen)
roman1111 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2010, 23:48   #2
Yin
Vielposter
 
Benutzerbild von Yin
 
Registriert seit: 25.11.2009
Ort: Schrauberhausen
Alter: 39
Beiträge: 1.870
Standard

Na dann herzlichen Glückwunsch dazu. Ich vermute mal das der rostmäßig bestimmt noch gut da steht, ich glaube das Klima in NL is das deutlich freundlicher zu den Autos. Hab auch schon 2 Wagen aus NL geholt und bei beiden hab ich mir über die rostfreien Zustand gefreut mit dem ich nicht gerechnet hätte.

Übrigens, die ersten beiden Bilder gehen nicht.
__________________

Aktuelle Projekte:
The Crankwalker Trabant 601 - ED10 EFI 48,9 PS (Dynoteam Prüfstand 21.08.2010)
Die Gudrun L80 im Saisonalltagseinsatz - by Vestatec & Sickcustoms
Schrauberwahnsinn mit Yin Fremdmarkenprojekte - Treffen & Touren


Gott schütze uns vor Sturm und Wind und L7 die rostig sind!
Yin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2010, 23:59   #3
roman1111
Benutzer
 
Benutzerbild von roman1111
 
Registriert seit: 18.01.2003
Ort: Berlin
Alter: 51
Beiträge: 435
Themenstarter
Standard

danke, das mit den bildern einstellen lerne ich bestimmt noch, und ich fang am besten gleich mal an.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg PICT1468.JPG (1,43 MB, 95x aufgerufen)
Dateityp: jpg PICT1399.JPG (1,10 MB, 98x aufgerufen)
Dateityp: jpg PICT1400.JPG (1,55 MB, 95x aufgerufen)
roman1111 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2010, 00:51   #4
Axi
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Axi
 
Registriert seit: 15.03.2009
Ort: Sachsen-Anhalt
Alter: 30
Beiträge: 731
Standard

boar der is ja schick, da könnt man glatt neidisch werden

Glückwunsch zum schönen fast Oldtimer
__________________
Charade G102 TX 1,3i(BJ91,Türkis, Aut.)
Charade G100 TS 1,0i(BJ92,Silber)
Charade G112 TXF 1,3i 4WD(BJ90,weis)
Charade G112 SE 1,3i(BJ93,hellblau,Ami-Limo)
Charade G100 Flash GTti(BJ88,rot)
Charade G100 GTti(BJ90,schwarz)
Charade G100 GTti(BJ89,rot)
Charade G102 CX 1,3i(BJ92,schwarz)
Charade G100 CS 1,0i(BJ92,schwarz, orig. Rostfrei)
Charade G200 TX 1,3i(BJ97,rot)
2x Applause A101
4x Cuore L80
7x G100(RIP)
Axi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2010, 05:57   #5
Rainer
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

JÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖ, ja genau den hab ich gemeint dass du den vielleicht hast (den G10)

Wunderschön!!

Allerdings ist er kein BJ. 02/1981 sondern Erstzulassung 02/81, denn gebaut wurde der "Buckel" bis Oktober 1980.

Wegen der Benzinleitung, leider geht das Foto nicht, aber ich habe auf dem anderen Foto erkannt was du meinst. Die braune Benzinleitung ist die retourleitung, das heißt das Benzin das vom Vergaser nicht beötigt wird läuft wieder zurück in den Tank.

Etwa in der mitte des Motorraums an der Spritzwand kommen insgesamt 4 Metalröhrchen hoch, 2 davon sind Bremsleitung, dann eine dickere und eine etwas dünnere mit Schlauchanschluß, die dickere leitung ist die Benzin zuleitung zum Benzinfilter von dort zur Benzinpumpe und von dort dann zum Vergaser, der braune von dir gemeinte Schlauch ist der dünnere, die retourleitung in den Tank!

Wenn du schaust findest du dass hinter dem Lenkgetriebe diese 4 Leitungen hoch kommen, da gehört das hin.

ALLERDINGS gibts auch NOCH eine Leitung die von der Benzinpumpe direkt weggeht.
Die man auf dem Angehängten Bild leider nicht sieht, ich habe sie beschrieben mit "Abfluss der Benzinpumpe" dieser "schlauch" geht wirklich nur nach unten ohne anschluß. Hier dürfte /sollte nichts rauskommen, falls doch stimmt was mit der benzinpumpe nicht oder mit der Rückleitung richtung Benzintank! :)

Falls du hilfe brauchst sag bescheid :)
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Benzinfluss.JPG (631,6 KB, 37x aufgerufen)

Geändert von Rainer (24.09.2010 um 05:59 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2010, 07:37   #6
dierek
Moderator
 
Benutzerbild von dierek
 
Registriert seit: 06.01.2003
Ort: Möchengladbach-Hardt
Alter: 49
Beiträge: 7.143
Standard

Superschön, genauso muss ein G10 aussehen (meiner Meinung nach )
Glückwunsch zum "Neuen".

Da haste echt einen sehr schönen Fang gemacht.
__________________
Gruß

dierek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2010, 08:26   #7
Rainer
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von dierek Beitrag anzeigen
Superschön, genauso muss ein G10 aussehen (meiner Meinung nach )
Glückwunsch zum "Neuen".

Da haste echt einen sehr schönen Fang gemacht.
Er hat nur 3 kleine Probleme, da würd ich dem Roman auch wirklich gerne helfen würde. Zuerst mal gehört die Motorhaube ausgetauscht werden da hat wohl jemand mal seinen Werkzeugkasten auf dem Luftfilter stehen gelassen und die Motorhaube zugeschmissen, die Scheinwerfer sind komisch rund (Unfall?) und natürlich fehlen noch 2 Türen und das komische runde Fenster da hinten gehört raus!
  Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2010, 10:04   #8
PascalD
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von PascalD
 
Registriert seit: 18.04.2003
Ort: Tegelen (ort Venlo); Niederlande
Alter: 40
Beiträge: 605
Standard

Leider dass wieder einen aus Holland weg geht. Aber er ist wieder bei einem Liebhabber.
__________________
Grusse,
Pascal

13.05.2014 Mazda3 2.0 GT-M KM: 110.000
04-07-2009 Daihatsu Cuore L276 Comfort KM: 138.000

Dafür: L501 (2*), M100, M301S, A101, G11 1e + 2e serie und L701. Und AX, Ibiza, 205, 323 Fastbreak, 2011 Mazda 3.

Meine Sammlung Daihatsu (verwandte) Modellautos: http://myalbum.com/album/uk40haEG4Mtg
PascalD ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2010, 18:29   #9
roman1111
Benutzer
 
Benutzerbild von roman1111
 
Registriert seit: 18.01.2003
Ort: Berlin
Alter: 51
Beiträge: 435
Themenstarter
Standard

@DDCNL_Pascal
tja wenn die holländer nicht wollen geht er eben woanders hin..

nochmal kurz n bild von dem schlauch aus dem das benzin bei laufendem motor läuft. morgen schreib ich dann ausführlicher, muss schon wieder los..

gruß Roman

PS: war das heut n geiles gefühl zum ersten mal zur garage zu fahren und Dada zu begrüßen..
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Schlauch.JPG (1,03 MB, 25x aufgerufen)
roman1111 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2010, 18:51   #10
Frog1971
Admin
 
Benutzerbild von Frog1971
 
Registriert seit: 08.02.2003
Ort: Lübeck
Alter: 48
Beiträge: 5.331
Standard

Vom Schlauch her ist es der "Freiluftschlauch".
Wo der jetzt aber an der Pumpe sitzt kann ich grade nicht nachschauen.

@Rainer
Ich glaube mit euren stimmt was nicht. Da haben sich bestimmt welche nen Scherz
gemacht und sich mit ihren dicken Hintern auf die Motorhauben gesetzt das der Buckel
eingedrückt wurde und euch wurde das als "gehört so" verkauft. Und dann noch die
Scheinwerfer vom G11 zu verbauen. NeNeNe *gg*

@Roman
Besorg dir mal das WHB vom G10. Da steht drinn welcher Schlauch wohin gehört

Der sieht richtig gut aus. Da hat meiner schon mehr "gelitten".
Dafür hab ich org. Alus drauf und meine Antenne ist auf der "richtigen" Seite

PS.: Berlin ist ja nun nicht sooo weit weg. Da könnte man ja nen G10-Treffen machen
__________________
Gruß Piet
---------------------------------------------------------------------------
Wenn Rumkugeln um Rumkugeln rumkugeln, kugeln Rumkugeln um Rumkugeln rum
---------------------------------------------------------------------------
T25:
G10:
Verkauft:
A1
R.I.P. : A101,A101,A1,A1

Geändert von Frog1971 (24.09.2010 um 18:55 Uhr)
Frog1971 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Classic-Data und Marktwert vs. Charade G10 Rainer Die Charade Serie 14 25.06.2012 08:58
"Käfig" für den G10? Rainer Die Charade Serie 7 02.12.2009 19:57
G10 Charade's aus aller Welt Rainer Die Charade Serie 21 21.07.2009 10:05
Searching for Dutch G10 owner Rainer Daihatsu International 1 21.02.2009 23:23


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:55 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Klaus-Peter Winkler