Daihatsu-Forum.de  

Zurück   Daihatsu-Forum.de > Technik und Tuning > Die HiJet Serie

Die HiJet Serie (S85, S221(Extol))

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 17.04.2018, 11:20   #11
yoschi
Vielposter
 
Registriert seit: 13.04.2008
Ort: 01189 Dresden
Beiträge: 2.541
Standard technische Zeichnung

Genau so ist es , AC ,
aber das Grundübel ist , dass es heutzutage kaum noch eine fachgerechte technische Zeichnung / Schnittbild gibt , selbst in den WHB nur handgemalte Bildchen und Explsionszeichnungen , selbst auch die teilweise nur handgemalt. Und das im "CAD"-Zeitalter !
Und so bleibt es beim Rätselraten , oder in der Not beim Aufsägen eines Doppelgängers
Das Warmmachen des Kopfes dürfte danach das Planen erfordern .

Gruß!
yoschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2018, 18:44   #12
AC234
Vielposter
 
Registriert seit: 30.12.2008
Alter: 54
Beiträge: 1.412
Standard

Planen sollte man Aluköpfe immer, wenn man die abschraubt und sie schon etliche 10.000km gelaufen sind. Selbst Gußköpfe sind ab und an verzogen und die Dichtung hält nicht lange.
Ich habe beim Ritmo damals etliche Dichtungen durchgeblasen, bis ich die Brennräume soweit bearbeitet hatte, das die hielten. Erst nach dem mehrmaligen Planen war der Kopf soweit entspannt und plan, das ich nur noch die Dichtungsreste mit der Planmaschine abgezogen hab.
Jens
AC234 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
G11-Zylinderkopf turbog11 Die Charade Serie 5 21.03.2018 10:12
Kipphebelwelle L80 redlion Die Cuore Serie 8 15.12.2011 16:35
zylinderkopf freak0963 Die YRV Serie 5 22.04.2010 22:15
Zylinderkopf Foxstefan Die Applause Serie 8 18.08.2009 11:29
YRV zylinderkopf freak Die YRV Serie 9 20.06.2008 08:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:16 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Klaus-Peter Winkler