Daihatsu-Forum.de  

Zurück   Daihatsu-Forum.de > Technik und Tuning > 4WD/Offroadforum

4WD/Offroadforum Das Forum für alle Terios,Rocky,Feroza Fahrer und für alle die meinen: Im Gelände macht es erst richtig Spaß.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 28.09.2021, 12:37   #1
Torix
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 24.09.2021
Ort: Hameln
Beiträge: 3
Standard Problem TÜV

Hallo liebes Forum
Ich fahre seit 4 Montane ein Terios J2 Bj 2006.
Diesen habe ich mit Grand Grubber Reifen 235/60R16 reifen mit wohl original ALU Felge 6x16 erworben.
Für Revierfahrten habe ich diesen jetzt mit anderen Federn um 3 cm höher und mit Spurverbreiterung um 4 cm breiter gemacht.
Nun alle Teile haben Gutachten und bin frohen Muts zum TÜV.
Technisch war soweit alles okay aber womit ich nicht gerechnet habe das der TÜV die Reifen mit der Felgen moniert.
Im Gutachten Spurverbreiterung steht leider drin 235 Reifen mit 6,5x16 Felge und damit ist die vorhandene Felge um 0,5“ zu schmal.
TÜV meint, wenn ich eine Freigabe von GG/Reifenhersteller bekomme ist alles gut.
Nun habe ich die angeschrieben und warte auf Antwort und hoffe überhaupt eine zu bekommen.
Frage an Euch kennt ihr das Problem und gibt es noch andere Möglichkeiten an so eine Freigabe o.ä.
zu kommen?
Ich wollte weder neue Reifen noch neue Felgen kaufen müssen
Torix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2021, 15:10   #2
Schimboone
Vielposter
 
Benutzerbild von Schimboone
 
Registriert seit: 28.07.2004
Ort: Groß-Umstadt
Alter: 42
Beiträge: 3.801
Standard

Du benötigst meiner Meinung nach auf jeden Fall eine Freigabe des Reifenherstellers, da die Etrto Vergleichstabelle für 235 er Reifen eine Mindestfelgenbreite von 7,5" vorschreibt. Dabei ist es eher unrelevant was im Gutachten der Spurverbreiterungen steht.

Das haben wir den 215/40/R16 auf 9*16 moden Anfang der 2000er zu verdanken.
__________________
Gruß, der Daniel
Cuore L201
Schimboone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2021, 09:41   #3
Torix
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 24.09.2021
Ort: Hameln
Beiträge: 3
Themenstarter
Standard

So Antwort vom Reifenhersteller bekommen..

Er schreibt das auch erst ab 6,5 eine Freigabe gibt.

Also bleibt nir nix übrig entweder neue Reifen, was ich im Grunde nicht will, dann

wohl ne neue Felge.

Hab auch 2 Angebote für gebrauchte Originalfelge aber mit 6,5 gefunden aber

nur Abholung. Fahrzeiten hin und zurück entweder 5 oder 8 Std.
Torix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2021, 10:08   #4
Torix
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 24.09.2021
Ort: Hameln
Beiträge: 3
Themenstarter
Standard

ZUsätzlich Frage, kann man nicht auch über den Felgenhersteller gehen?
Habe bei der Suche nach Felgen gesehen, das diese auch schreiben, für welche Reifengröße diese geieignet ist.,
Wie kann ich heraus bekommen welche Felgenhersteller mein Terios hat, gehe von aus das es die Werksfelge ist?
Torix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2021, 07:23   #5
Schimboone
Vielposter
 
Benutzerbild von Schimboone
 
Registriert seit: 28.07.2004
Ort: Groß-Umstadt
Alter: 42
Beiträge: 3.801
Standard

Der Hersteller sitzt in Japan, zumindest wenn es der gleiche ist die für die anderen Modelle. Die Felgen haben nichtmal eine KBA- Nummer, ich rechne nicht damit das du irgendeine Unterstützung aus der Richtung erwarten kannst.
__________________
Gruß, der Daniel
Cuore L201
Schimboone ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Problem am YRV nidan Die YRV Serie 2 20.04.2009 09:18
ZV Problem taylan987 Die Cuore Serie 2 07.02.2009 15:47
Kennt Ihr das Problem...... Mein Schatz Die Cuore Serie 34 21.01.2009 12:34
Problem FCD rocco Die Charade Serie 14 21.10.2006 13:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:13 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS