Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.05.2008, 11:17   #3
UJ_SUV
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 10.02.2008
Beiträge: 9
Themenstarter
Standard

Hallo Terriblue,

nein 'drüber gleiten möchte ich auch nicht.....das Blech, auch wenn es dünn ist, hilft primär gegen hochschlagende Äste und aufgewirbelte Steine. Besonders dämlich sind hier querliegende Teile, die beim darüberfahren brechen und gegen die Ölwanne deppern oder, noch blöder, Kabel abreißen, Faltenbälge aufschlitzen oder was auch immer.

Vielleicht war auch nicht ganz klar welches Blech ich meinte. Darum hab' ich es im Bild mal gelb umrahmt. Mein vorderes Blech sieht schon ein wenig zerdeppert aus von der "Feindberührung"; leider auch die Ölwanne des Automatik-Getriebes weil eben nich abgedeckt.

Darum nochmal die Frage an alle Teriosbesitzer: ist bei euch so ein Ding vom Werk aus installiert?

Gruß
UJ_SUV
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Abdeckung_umrahmt.jpg (48,7 KB, 37x aufgerufen)
UJ_SUV ist offline   Mit Zitat antworten