Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.11.2020, 03:34   #6
Drago
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 27.09.2018
Ort: Paderborn
Beiträge: 10
Themenstarter
Standard

Zitat:
Zitat von Dieselcoupe Beitrag anzeigen
Wenn die Lenker auf der Hebebühne mit ausgefederten Radaufhängungen festgeschraubt wurden, fährt sich das wie beschrieben.
Schuld daran sind die vorderen Torsionsgummilager, die dann bei abgestelltem Wagen bereits vorgespannt sind und der Feder-Dämpfer-Einheit ordentlich in die Suppe spucken.
Abhilfe (so wäre der Einbau auch korrekt gewesen) schafft das Lösen (und entspannen lassen) der vorderen Torsionsgummilager, und dann das Festziehen bei in Normalhöhe stehendem Fahrzeug.
So ist mein Tipp zu Deinem Problem.
Sind mit Torsionsgummilagern die Traggelenke gemeint? An der vorderen Seite der Querlenker?
Drago ist offline   Mit Zitat antworten