Daihatsu-Forum.de

Daihatsu-Forum.de (http://www.daihatsu-forum.de/vbulletin/index.php)
-   Die Cuore Serie (http://www.daihatsu-forum.de/vbulletin/forumdisplay.php?f=69)
-   -   Cuore Felgen "Verschönerung" (http://www.daihatsu-forum.de/vbulletin/showthread.php?t=41716)

Schoeneberg30 05.11.2013 19:12

Cuore Felgen "Verschönerung"
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 9)
Als ich letztens die Winterräder montiert hab, habe ich festgestellt, dass die 12" Stahlfelgen ganz schön rostig und nicht mehr schön sind. Zuerst wollte ich es nur abschleifen, dann dachte ich, kannst sie auch gleich neu lackieren.

Dabei war es natürlich von Vorteil, dass ich in einer Farbenfabrik arbeite und alles nötige kostenlos und massig zur Verfügung hab. Erst dachte ich silber oder schwarz, aber als ich die weiß matte Sprühdose sah, dachte ich, "Wieso nicht etwas auffällig?"

Da ich nicht alle 4 gleichzeitig abnehmen konnte, nahm ich jeden Tag ein Rad ab und nahm stattdessen das 105er Ersatzrädchen dran, dies ist jeden Tag ein Platz weiter gewandert. Das Ergebnis ist zwar nicht perfekt und so mancher Lackierer wird sich an die Stirn klatschen, aber wenn man nicht gerade mit ner Lupe hinschaut, sieht man die Nasen und Läufer nicht. Bisher hats auch gehalten, mal sehen wie es nach dem Winter ist.

Es zieht auf jeden Fall Blicke auf sich. Abschließend kamen noch weiße Kennzeichenhalter dazu.

Material: 1x 400 ml Sprühdose, Schleifpapier, Bremsenreiniger und Krepppapier. Hat pro Rad ca. eine halbe Stunde gedauert. Abschleifen, sauber machen, abdecken, lackieren, über Nacht trocknen lassen.

Wie findet ihr es?

dierek 05.11.2013 19:31

Steht den Kleinen echt super. Daumen hoch.

redlion 05.11.2013 19:49

Yepp! Sieht gut aus. Jetzt weiß ich endlich, welche Farbe die Felgen meines weißen L80 bekommen. :grinsevi:
Die Radbolzen würde ich noch schwärzen.

Rotzi 05.11.2013 20:44

Cool! :gut:
Wie lange hat das schleifen gedauert?

Alhambra 05.11.2013 20:49

Hab ich auch vor 2 Jahren in Weiss gemacht....Kurz angeschliffen, Rostversiegelung drauf, Brantho Korrux nitrofest in Weiss in 3 Schichten und abschliessend 2K-Klarlack drauf.....und natürlich mit dem Reifenmarker die Schrift der Mäntel nachgemalt.....Radmuttern hab ich mit Kappen versehen, die waren allerdings nicht so recht billig in der Schlüsselweite, ich glaub aus der Erinnerung heraus um die 20 Euros.....Bilder mach ich gern, meiner Meinung nach passte es sehr gut bei roter Fahrzeuglackung

Kokomiko 05.11.2013 22:08

Sieht gut aus, ich schließe mich der Meinung von redlion an, Bolzen in schwarz würden das Ganze noch peppen.

MrFreezer 06.11.2013 11:39

hast du wirklich noch fragen, was ich von weißen felgen halte?

http://dahastdu.de/images/phocagalle...l_att87771.jpg

aber bitte, änder mal diesen intergalaktischen abstand zwischen vorderrad und radhauskante :D

ich an deiner stelle hätte jedenfalls keine lust, morgens erst mal die kinder wegzuscheuchen, die unterm auto spielen, bevor ich losfahren kann :wusch:

Schoeneberg30 06.11.2013 18:18

Danke an alle:bier: Also schleifen hat ca. 10 Minuten pro Rad gedauert, man kommt leider nicht überall richtig ran, vor allem nicht in der Mitte. Die Muttern zu lackieren habe ich auch überlegt, aber ich dachte bei dem Druck der beim Festziehen entsteht, platzt das es sofort wieder teilweise ab und sieht dann blöd aus.

Der Abstand im Radhaus hat mich anfangs auch genervt, aber inzwischen lasse ich es, weil da immer die Nachbarskatzen hocken:D

Brummkreisel 06.11.2013 21:50

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
ich hab auch weisse Felgen auf´m Cuore... musste ich aber nicht selber machen, hatte der Vorbesitzer schon getan.. Und ich liebe es...

BlackDevil_M2 06.11.2013 23:40

Ich finde die weißen Stahlsöckchen erste Sahne!!!

von mir 10 Perfekte Dinner Punkte ;-)


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:39 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Klaus-Peter Winkler